Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft Surface Pro im Test…

Was will man den mit Thunderbolt-3?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was will man den mit Thunderbolt-3?

    Autor: gadthrawn 20.07.17 - 09:25

    Aktuell viel zu wenig kompatibles Zubehör + Lizenzkosten - das kann man sich schenken.

    Lieber USB3 mit mehr Strom und einen Mini-Displayport mit dem man aktuell mehr anfangen kann.

  2. Re: Was will man den mit Thunderbolt-3?

    Autor: TierparkToni 20.07.17 - 09:49

    USB3 ist am Surface Pro 3 und 4 auf max 550 mA "gedrosselt" - habe ich leider selber
    mit diversen passiven USB3-Hubs und dem ASUS USB3-Monitor MB169+ feststellen dürfen ...

    Sieht gedanklich bestimmt sehr sinnig und lustig aus, wenn man einen NUR via USB3 versorgten und ansteuerbaren externen Monitor will und dann einen aktiven USB3-Hub MIT Netzteil zwischen Tablet und Monitor schalten soll.. dafür hält aber der Akku länger..

  3. Re: Was will man den mit Thunderbolt-3?

    Autor: TC 20.07.17 - 09:54

    1-Kabel-Docking

  4. Re: Was will man den mit Thunderbolt-3?

    Autor: gadthrawn 20.07.17 - 12:53

    TC schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1-Kabel-Docking

    Geht auch mit USB:

    https://www.cyberport.de/i-tec-usb-3-0-travel-docking-station-advance-vga-hdmi-usb3-0-gb-lan--5301-47G_1554.html

    (Gabs auch mit USB 2.0...)

  5. Re: Was will man den mit Thunderbolt-3?

    Autor: TierparkToni 20.07.17 - 13:57

    MS 1-Kabel-Docking hab ich, aber UNTERWEGS / 220V-Offline ? Was bringt einem da ein USB-Portreplikator - der braucht ja selber auch noch Energie ?!?

    Am Besten dann noch mit USV auf 220V-Basis incl Tieflader für das Aggregat und dem Öltank ;-) ...

    550mA ist übrigens auch die Begrenzung im alten grauen Dock, das 1-Kabel-Dock lässt immerhin 700 mA zu - beides für den ASUS USB3-powered Monitor zu wenig,
    der braucht zum Start die vollen 900 mA und im Betrieb zwischen 450 mA und 750 mA.
    Wie gesagt, der Monitor kann NUR USB3, dafür holt der sich darüber Bild UND Strom.

    Das Problem der strombegrenzten USB-Ports hat aber die bisher gesamte Surface-Serie, selbst das Surface Book meines Kollegen begrenzt den Strom am USB3-Port...

    Auch mir schon passiert : wenn man z.B. einen autarken Messwandler mit USB-Versorgung mitten in der Pampas anstecken will und das gut handhabbare Tablet (im Outdoor-Cover) dann "Nö" sagt, wo der unhandliche und empfindliche Laptop mit der gleichen Buchsen jederzeit mitspielt...

  6. Re: Was will man den mit Thunderbolt-3?

    Autor: Dieselmeister 20.07.17 - 14:32

    Ich habe mir einen 230V Inverter mit Zigarettenanzünderanschluss für 30¤ gekauft. Funzt Prima, aber man braucht ein Auto :/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.07.17 14:34 durch Dieselmeister.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Consors Finanz, München
  2. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  3. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  4. Groz-Beckert KG, Albstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 9,99€
  3. 44,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  2. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"
  3. TV-Duell Merkel-Schulz Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

VR: Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
VR
Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

  1. Windows 10: Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten
    Windows 10
    Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten

    Ein neues Logo und neue Angebote: Microsoft will den zukünftigen Microsoft Store mit eigenen und Partnerprodukten befüllen - zusammen mit passenden Angeboten beim Neukauf. Der neue Store kommt wahrscheinlich mit dem Fall Creators Update.

  2. Kabelnetz: Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz
    Kabelnetz
    Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz

    Der Discounter im Netz von Unitymedia senkt nach wenigen Monaten bereits den Preis für sein 50-MBit/s-Produkt. Doch der Upload bleibt schwach.

  3. Nintendo: Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger
    Nintendo
    Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger

    Eine neue Welt und Daisy als spielbare Figur: Nintendo kündigt ein großes Update für Super Mario Run an. Gleichzeitig soll das für iOS und Android verfügbare Mobile Game vorübergehend günstiger erhältlich sein.


  1. 13:28

  2. 13:17

  3. 12:25

  4. 12:02

  5. 11:58

  6. 11:34

  7. 11:19

  8. 11:04