1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Surface Studio ist…

"Neue" Microsoft Hardware mit alten NVIDIA Chips?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. "Neue" Microsoft Hardware mit alten NVIDIA Chips?

    Autor: SvenMeyer 26.10.16 - 22:39

    Wer kauft fen jetzt noch "neue" Geräte wo die NVIDIA GPU nicht aus der neuen Pascal Serie ist? Macht für mich keinen Sinn ...

  2. Re: "Neue" Microsoft Hardware mit alten NVIDIA Chips?

    Autor: lecram 27.10.16 - 01:19

    SvenMeyer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer kauft fen jetzt noch "neue" Geräte wo die NVIDIA GPU nicht aus der
    > neuen Pascal Serie ist? Macht für mich keinen Sinn ...

    Weil aktuelle GPUs primär zum gamen sinnvoll sind, diese Gerät soll eher was zum arbeiten sein.

  3. Re: "Neue" Microsoft Hardware mit alten NVIDIA Chips?

    Autor: Moe479 27.10.16 - 01:26

    dann wäre trotzdem ein aktuelle architektur ratsam (auch wenn sie nicht voll ausgebaut ist), wegen energiesparen/abwärme und so oder sind die teile mit der zweitfunktion als büroheizung im angebot? die hütte kostet 3k, dafür will ich mehr sehen als technik von vorgestern!

    und warum _genau_ soll man mit nem 3k teil nicht gamen können/wollen/sollen, wenn das mit unter 1k im towergehäuse + bildschirm halbwegs hinbekommt?!?



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 27.10.16 01:41 durch Moe479.

  4. Re: "Neue" Microsoft Hardware mit alten NVIDIA Chips?

    Autor: lecram 27.10.16 - 01:45

    Moe479 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dann wäre trotzdem ein aktuelle architektur ratsam (auch wenn sie nicht
    > voll ausgebaut ist), wegen energiesparen/abwärme und so oder sind die teile
    > mit der zweitfunktion als büroheizung im angebot? die hütte kostet 3k,
    > dafür will ich mehr sehen als technik von vorgestern!
    >
    > und warum _genau_ soll man mit nem 3k teil nicht gamen
    > können/wollen/sollen, wenn das mit unter 1k im towergehäuse + bildschirm
    > halbwegs hinbekommt?!?

    Weil es bei diesem Gerät nicht primär um die Rechen-Leistung geht. Nach dieser Logik muss man also grundsätzlich auch jeden Mac in Frage stellen?!

  5. Re: "Neue" Microsoft Hardware mit alten NVIDIA Chips?

    Autor: grorg 27.10.16 - 02:34

    lecram schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil es bei diesem Gerät nicht primär um die Rechen-Leistung geht. Nach
    > dieser Logik muss man also grundsätzlich auch jeden Mac in Frage stellen?!

    Die Leute stellen jeden Mac in Frage weil die meisten seit 3-4 Jahren nicht mehr erneuert wurden ........

    Ausserdem ist die 980 jetzt schon seit Monaten veraltet und nicht erst seit einer Woche. Schwache Leistung von Microsoft.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker (m/w/d) für den Bereich IT/QM
    BüchnerBarella Unternehmensgruppe, Gießen
  2. Doctoral Researcher (Ph.D. candidate) (m/f/d) at the Chair of Internet and Telecommunications ... (m/w/d)
    Universität Passau, Passau
  3. Project Manager Healthcare (m/w/d)
    Ascom Deutschland GmbH, Dienstsitz Baar (Schweiz), Vertriebsgebiet DACH
  4. Leiter Entwicklung (m/w/d) / Entwicklungsleitung für Hard- und Software
    Pan Dacom Direkt GmbH, Dreieich bei Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€ (statt 137,98€)
  2. 179,90€ (günstig wie nie, UVP 309€)
  3. (u. a. Kingston Fury DDR5-5600 16GB für 96,90€, Cooler Master Gaming-Tastatur für 69,90€)
  4. (u. a. Gigabyte RTX 3060 Ti für 499€, ASRock RX 6800 für 579€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mindaugas Mozuras: Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben
Mindaugas Mozuras
"Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben"

Chefs von Devs "Effizienz, Pragmatismus und Menschlichkeit" sind für den VP of Engineering der Onlineplattform Vinted die wichtigsten Aspekte bei der Führung eines Entwicklerteams.
Ein Interview von Daniel Ziegener

  1. Ransomware-Angriff Wenn plötzlich nichts mehr geht
  2. Code-Genossenschaften Mitbestimmung und Einheitsgehalt statt Frust im Hamsterrad

Cloud-Services to go: Was können Azure, AWS & Co?
Cloud-Services to go
Was können Azure, AWS & Co?

"There is no cloud, it's just someone else's computer" - ein Satz, oft zu lesen und nicht so falsch - aber warum sollten wir überhaupt Software oder Daten auf einem anderen Computer speichern?
Eine Analyse von Rene Koch

  1. Hyperscaler Die Hyperskalierung der Angst vor den eigenen Schwächen
  2. Microsoft Neues Lizenzmodell schließt Google und AWS weiter aus
  3. Cloud Einmal Einsparen, bitte?

Return to Monkey Island angespielt: Schön, mal wieder hier zu sein
Return to Monkey Island angespielt
Schön, mal wieder hier zu sein

Guybrush Threepwood ist zurück - und mit ihm sein Erfinder Ron Gilbert. Aber ist das neue Monkey Island auch so gut wie seine Vorgänger?
Eine Rezension von Daniel Ziegener

  1. Boox Mira im Test Ein Display wie aus Papier