1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Xbox-Kühlschrank…

Welches Problem löst das Gerät?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Welches Problem löst das Gerät?

    Autor: koki 17.10.21 - 14:40

    Wenn ich mir https://www.microsoft.com/de-de/berlin/artikel/unsere-selbstverpflichtung-zum-klimaschutz.aspx anschaue und dann sehe, dass Microsoft weiterhin Geräte auf den Markt wirft die nun wirklich das Material was sie dafür nutzen nicht wert sind, werd ich etwas wütend :(

  2. Re: Welches Problem löst das Gerät?

    Autor: xPandamon 17.10.21 - 14:44

    Es ist ein Minikühlschrank für Xbox-Fans, nicht mehr und nicht weniger. Nicht alles muss öko sein.

  3. Re: Welches Problem löst das Gerät?

    Autor: koki 17.10.21 - 14:49

    xPandamon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es ist ein Minikühlschrank für Xbox-Fans, nicht mehr und nicht weniger.
    > Nicht alles muss öko sein.


    Es geht nicht darum ob es öko ist oder nicht, es geht darum ob es notwendig ist.

  4. Re: Welches Problem löst das Gerät?

    Autor: miguele 17.10.21 - 14:52

    koki schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > xPandamon schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Es ist ein Minikühlschrank für Xbox-Fans, nicht mehr und nicht weniger.
    > > Nicht alles muss öko sein.
    >
    > Es geht nicht darum ob es öko ist oder nicht, es geht darum ob es notwendig
    > ist.

    Ist eine XBox notwendig?

  5. Re: Welches Problem löst das Gerät?

    Autor: xPandamon 17.10.21 - 15:30

    koki schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > xPandamon schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Es ist ein Minikühlschrank für Xbox-Fans, nicht mehr und nicht weniger.
    > > Nicht alles muss öko sein.
    >
    > Es geht nicht darum ob es öko ist oder nicht, es geht darum ob es notwendig
    > ist.

    Ist genauso notwendig wie jeder andere Minikühlschrank den es gibt, solange man eine Zielgruppe hat. Und gerade den hier werden einige kaufen, einfach nur weil er besser aussieht als die Alternativen und sich super im Zockerzimmer tut.

  6. Re: Welches Problem löst das Gerät?

    Autor: koki 17.10.21 - 15:55

    miguele schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > koki schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > xPandamon schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Es ist ein Minikühlschrank für Xbox-Fans, nicht mehr und nicht
    > weniger.
    > > > Nicht alles muss öko sein.
    > >
    > >
    > > Es geht nicht darum ob es öko ist oder nicht, es geht darum ob es
    > notwendig
    > > ist.
    >
    > Ist eine XBox notwendig?

    Ja klar, sie hat ein Alleinstellungsmerkmal.

  7. Re: Welches Problem löst das Gerät?

    Autor: Tr1umph 17.10.21 - 16:07

    Aus sicht von Microsoft wird folgendes Problem zum Teil gelöst: Wie kommt dein Geld in meine Tasche.

  8. Re: Welches Problem löst das Gerät?

    Autor: Morons MORONS 17.10.21 - 16:36

    xPandamon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es ist ein Minikühlschrank für Xbox-Fans, nicht mehr und nicht weniger.
    > Nicht alles muss öko sein.

    Wieso eigentlich nicht?

  9. Re: Welches Problem löst das Gerät?

    Autor: MR-2110 17.10.21 - 16:49

    ... du regst dich dann auf jeden fall an falscher stelle auf.

    Was ist mit Amazon? Die produzieren zB Spiele und Serien die einfach nur Müll sind. Entwicklungszeit inkl marketing und nicht zu vergessen der endnutzer der Gerätschaften für die konsumieren nutzt.

    Wenn überhaupt sollte man sich jeden Tag über Amazon auf regen. MS macht ja wenigstens noch viel sinnvolles.


    Was macht Amazon so? Außer den Markt manipulieren wie sie wollen?

    Aber da bestellt ja jeder nappel.. weils so super einfach ist.


    Ich hab lieber sein minikühlschrank als das ich ein Jahr "prime" zahle und damit den dümmsten Giganten am Markt füttern.

  10. Re: Welches Problem löst das Gerät?

    Autor: mhstar 17.10.21 - 17:28

    Es löst das Problem, dass ein normaler Kühlschrank im Gamer-Zimmer scheiße aussieht.
    Nicht mehr.
    Nicht weniger.

    Das Klima wird bei diesem Aspekt weder von Microsoft, noch von der Kundschaft berücksichtigt, und spielt auch keine Rolle.

    Glaubst dass wenn jemand ein 150+ PS SUV fährt, der sich irgendwas über das Klima kümmert? Oder etwa der Hersteller? Wie du weißt, YOLO, und der Horizont vieler Leute endet mit ihrem Tod.

    Das die Atome, aus denen sie bestehen, viel älter als sie sind, und sich vielleicht noch für ein paar Generationen in einen Menschen konsolidieren sollen können - das ist egal.

  11. Re: Welches Problem löst das Gerät?

    Autor: Morons MORONS 17.10.21 - 18:41

    mhstar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es löst das Problem, dass ein normaler Kühlschrank im Gamer-Zimmer scheiße
    > aussieht.
    > Nicht mehr.
    > Nicht weniger.
    >
    Ein "Gamer-Zimmer" sieht doch schon scheisse aus.
    In meinem physikaklischen Universum existieren übrigens auch Eiswürfel und Thermobecher für gekühlte Getränke. Ich weiß das aber auch bestimmt nur, weil ich ab und an mal rausgehe und nicht auf einem "Nobel Chair" wohne.

  12. Re: Welches Problem löst das Gerät?

    Autor: Sharra 17.10.21 - 19:29

    Wenn ich JETZT bei dir durch die Wohnung gehe, und schaue, was nicht zwingend überlebensnotwendig ist. Wie viel finde ich?

  13. Re: Welches Problem löst das Gerät?

    Autor: BLi8819 17.10.21 - 20:59

    Problem: Getränk wird warm.
    Lösung: Kühlschrank.

  14. Re: Welches Problem löst das Gerät?

    Autor: BLi8819 17.10.21 - 21:01

    Was ein Alleinstellungsmerkmal mit Notwendigkeit zu tun?

  15. Re: Welches Problem löst das Gerät?

    Autor: root666 17.10.21 - 21:15

    koki schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > xPandamon schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Es ist ein Minikühlschrank für Xbox-Fans, nicht mehr und nicht weniger.
    > > Nicht alles muss öko sein.
    >
    > Es geht nicht darum ob es öko ist oder nicht, es geht darum ob es notwendig
    > ist.

    Wenn wir so Anfangen. Kann man mal in deinem Leben anfangen sachen zu streichen.
    Denn notwendig ist sehr sehr wenig. Dein PC, dein Telefon oder das worauf du diese Nachricht verfasst ich streng genommen auch nicht notwendig...

  16. Re: Welches Problem löst das Gerät?

    Autor: moo99_ 17.10.21 - 22:02

    koki schrieb:
    > Es geht nicht darum ob es öko ist oder nicht, es geht darum ob es notwendig
    > ist.

    An Dingen die wirklich notwendig sind fallen mir gerade drei Sachen ein:
    - Wasser
    - Nahrung
    - Sauerstoff
    diese drei Sachen bringen zwar ein paar Abhängigkeiten mit sich, aber streng genommen ist alles was darüber hinaus geht "nicht nötig". Wie dem fokussierten Beobachter sicherlich aufgefallen ist basiert unsere Wirtschaftsordnung in erster Linie auf dem Konsum von Dingen die nicht notwendig sind, aber den Leuten als wünschenswert oder gar notwendig erscheinen. Das ist zweifelsohne aus vielerlei Perspektiven nicht optimal, Microsoft befindet sich da aber mit seinem Xbox Kühlschrank in bester Gesellschaft.

  17. Re: Welches Problem löst das Gerät?

    Autor: Pantsu 17.10.21 - 22:13

    Morons MORONS schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein "Gamer-Zimmer" sieht doch schon scheisse aus.

    Wahre Worte, besonders seit diese Streamer mit ihren sterilen LED-Spam-Zimmern am Werke sind - alles ekelhaft aufgeräumt, Möbel im Krankenhausdesign, die wahre Psychopathenhölle. Muss ja oft alles weiß sein, damit die LEDs voll zur Geltung kommen.
    Früher waren Zockerbuden irgendwie gemütlicher und nicht nur so ein Ausstellungsstückraum, es gab GEMÜTLICHKEIT. Schließlich verbringt man dort ja den ganzen Tag.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.10.21 22:14 durch Pantsu.

  18. Re: Welches Problem löst das Gerät?

    Autor: gaym0r 17.10.21 - 23:25

    koki schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > xPandamon schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Es ist ein Minikühlschrank für Xbox-Fans, nicht mehr und nicht weniger.
    > > Nicht alles muss öko sein.
    >
    > Es geht nicht darum ob es öko ist oder nicht, es geht darum ob es notwendig
    > ist.

    Ist es notwendig, dass du solche Posts schreibst? Ist es notwendig, dass ich darauf antworte? Ist Golem notwendig?

  19. Re: Welches Problem löst das Gerät?

    Autor: carebear 18.10.21 - 00:48

    BLi8819 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Problem: Getränk wird warm.
    > Lösung: Kühlschrank.

    Mich würde wundern, wenn so ein Minikühlschrank eine Dose auch nur mehr als ansatzweise "kühlen" würe.

  20. Re: Welches Problem löst das Gerät?

    Autor: flathack 18.10.21 - 02:03

    Das Gerät löst das schwerste Problem was es gibt: warme Getränkedosen

    Sein oder nicht sein

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT System Administrator (m/w/d)
    Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz mbH, Heidelberg
  2. WLAN Administrator (m/w/d)
    willy.tel GmbH, Hamburg
  3. Specialist* Digital Production Systems
    Harting Electric GmbH & Co. KG, Espelkamp
  4. Information Security Architect (m/w/d)
    NEMETSCHEK SE, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Days Gone für 26,99€, Horizon: Zero Dawn - Complete Edition für 22,99€ Euro, Predator...
  2. 19,99€
  3. 6,99€
  4. (u. a. 100 Euro Geschenkkarte für 97€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de