Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Xbox One S All Digital…

Uvp ist narürlich quatsch.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Uvp ist narürlich quatsch.

    Autor: Micha_T 18.04.19 - 10:23

    Der freie handel wird die konsole schon mit bundles etc an den mann bringen.

    Allerdings ist das konzept doch etwas enttäuschend.
    Etwas kleiner leichter und mit mindestens 2tb+ speicher wäre es evtl echt eine alternative geworden.


    Meine one s500gb kam mich nur 99¤ nachdem ich den bundle mist verhöckert habe.


    Ich seh in dieser version eher ein antesten des marktes.
    Ein eigenständiges produkt ist es ja eher nicht. Die leute werden auch vorerst weiterhin zur one s greifen oder doch eine mehrinvestition in eine one x auf sich nehmen.


    Denke aber ps5 und die nächste xbox werden tatsächlich keine laufwerke mehr haben.
    1. Gibt es damit ein argument für neukäufe.
    Mangels medium wechsel kann man bei diesem generationensprung sonst nicht neu verkaufen.
    2. Ist es ohnehin profitabler den markt für weiter verkäufe einzugrenzen.

    Denke in ein paar jahren wird es in der EU ganz großes thema werden wie mit digitalen inhalten umzugehen ist.
    Spätestens wenn die ersten ihre medien bibliotheken vererben wollen wird es thema das man auch digitale Güter besitzt und weiter verkaufen darf.

    Aber vorerst sammeln wir uns unmengen an games und apps an die wir nie wieder los werden :p

    Mir solls egal sein. Ich guck mir alles mehrmals genau an und überlege ob es nötig ist.
    Meine bibliotheken bestehen zum größten teil nur aus sachen die im allgemeinem immer gut bleiben.

    skyrim, borderlands.
    Oder sachen wie age of empires usw. Kauf ich auch gern mehrmals für ein neues system.

    Um aaa titel mach ich ein bogen und kaufe nichts zu release.

    Da ist dann immerhin nicht ganz so viel geld "verloren".

    Eine masterchief collection kam mich digital nur 7¤ wozu sollte man das irgendwann weiterverkaufen.


    Das die menschen sich im allgemeinem verändern und ihren konsum anpassen ist nun mal so. Die mehrheit wird es nicht jucken solange sie "das neue spiel bekommen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  3. Schöck Bauteile GmbH, Baden-Baden
  4. NETZSCH-Gerätebau GmbH, Selb (Raum Hof)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,90€ + Versand (Vergleichspreis 85,04€ + Versand)
  2. (u. a. Philips 55PUS8303 Ambilight-TV für 699€ statt 860€ im Vergleich und weitere TV-Angebote)
  3. (aktuell u. a. Intel Core i5-9600K boxed für 229€ + Versand statt 247,90€ + Versand im...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Insiderprogramm Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an
  2. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  3. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
    Lightyear One
    Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

    Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
    Von Wolfgang Kempkens

    1. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
    2. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern
    3. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus

    1. Core i9-9900KS: Intel legt mit vollen 5 GHz für acht CPU-Kerne vor
      Core i9-9900KS
      Intel legt mit vollen 5 GHz für acht CPU-Kerne vor

      Computex 2019 Nur wenige Stunden vor AMDs Präsentation hat Intel den Core i9-9900KS angekündigt: Der Octacore läuft mit 5 GHz, die dafür nötige Leistungsaufnahme aber verschweigt der Hersteller.

    2. Europawahlen: Schwere Verluste für Union und SPD, hohe Gewinne für Grüne
      Europawahlen
      Schwere Verluste für Union und SPD, hohe Gewinne für Grüne

      Bei der Europawahl 2019 haben die Regierungsparteien Union und SPD historisch schlecht abgeschnitten. Besonders profitieren konnten die Grünen. Während die Piraten viele Stimmen verloren, legte eine andere Kleinstpartei besonders stark zu.

    3. Briefe und Pakete: Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken
      Briefe und Pakete
      Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken

      Aufgrund gestiegener Beschwerden über Mängel bei der Post- und Paketzustellung will das Bundeswirtschaftsministerium die Rechte von Postkunden stärken. Dabei geht es auch um die Frage von Sanktionsmöglichkeiten.


    1. 03:45

    2. 20:12

    3. 11:31

    4. 11:17

    5. 10:57

    6. 13:20

    7. 12:11

    8. 11:40