1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobile Chipsets: Mediatek ist…

Toll, ausgerechnet closed source Mediatek... kwT

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Toll, ausgerechnet closed source Mediatek... kwT

    Autor: garthako 26.12.20 - 20:58

    KwT

  2. Re: Toll, ausgerechnet closed source Mediatek... kwT

    Autor: zero1922 26.12.20 - 22:11

    Das sind doch die, die seit Jahren auf die GPL scheissen und damit bisher problemlos durchkommen?

  3. Re: Toll, ausgerechnet closed source Mediatek... kwT

    Autor: SanderK 27.12.20 - 09:55

    zero1922 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das sind doch die, die seit Jahren auf die GPL scheissen und damit bisher
    > problemlos durchkommen?
    Sind eins und das seit Jahren, Günstig :)

  4. Re: Toll, ausgerechnet closed source Mediatek... kwT

    Autor: bplhkp 27.12.20 - 10:47

    Man muss die Geräte mit den Billigprozessoren ja nicht kaufen.

  5. Re: Toll, ausgerechnet closed source Mediatek... kwT

    Autor: Gargano 27.12.20 - 13:36

    Xiaomi zeigt das man auch trotz Mediathek die Quellen offen legen kann, gab schon etliche China Hersteller. Bei qualcom legt man einen Batzen Geld hin und bekommt ein komplett Paket. Bei Mediathek hat der Hersteller die Wahl sich einfach einen SoC ohne Doku und closed source blobs zu kaufen für kleines Geld oder eben auch ein Batzen Geld auf den Tisch zu legen und offen. Macht nur kaum einer da sich ja dann auch der Mitbewerber bedienen. Der Hersteller bekommt so günstige Socs und der Endanwender einen günstigen Endpreis.

  6. Re: Toll, ausgerechnet closed source Mediatek... kwT

    Autor: ElMario 27.12.20 - 17:36

    Ressourcenverschwendung FTW !

  7. Re: Toll, ausgerechnet closed source Mediatek... kwT

    Autor: SanderK 27.12.20 - 20:30

    ElMario schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ressourcenverschwendung FTW !

    Bedingt, soll Menschen geben, die sich in der Tat nur die Günstigen leisten kann, oder manche nur wollen.

  8. Re: Toll, ausgerechnet closed source Mediatek... kwT

    Autor: DerYupp 29.12.20 - 09:32

    Gargano schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Xiaomi zeigt das man auch trotz Mediathek die Quellen offen legen kann, gab
    > schon etliche China Hersteller. Bei qualcom legt man einen Batzen Geld hin
    > und bekommt ein komplett Paket. Bei Mediathek hat der Hersteller die Wahl
    > sich einfach einen SoC ohne Doku und closed source blobs zu kaufen für
    > kleines Geld oder eben auch ein Batzen Geld auf den Tisch zu legen und
    > offen. Macht nur kaum einer da sich ja dann auch der Mitbewerber bedienen.
    > Der Hersteller bekommt so günstige Socs und der Endanwender einen günstigen
    > Endpreis.
    Ja schön. Für mich zählt halt z.B. ob es ein LineageOS für's Handy gibt. Und da ist MTK seit gut vier Jahren draußen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior PHP Entwickler (m/w/d)
    Sport-Tiedje GmbH, Schleswig
  2. IT Security Spezialist (m/w/d)
    BAHAG AG, Mannheim
  3. Softwareentwickler (m/w/d)
    Hutter & Unger GmbH Werbeagentur, Wertingen bei Augsburg
  4. SAP Logistik-Berater (m/w/x) mit Fokus auf SD - SAP Logistic
    über duerenhoff GmbH, Darmstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,99€ für MediaMarkt-Club-Mitglieder (sonst 99,99€ - Release: 29.10.)
  2. (u. a. Ranch Simulator für 12,99€, WRC 10 - FIA World Rally Championship für 25,99€, Dark...
  3. 77,79€ (Bestpreis)
  4. (u. a. iPhone 13 128GB für 899€, iPhone 13 Pro 512GB für 1.499€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundestagswahl: Alle wollen IT-Sicherheit, aber jeder anders
Bundestagswahl
Alle wollen IT-Sicherheit, aber jeder anders

Dass IT-Sicherheit wichtig ist, haben alle Parteien erkannt. Doch um die digitale Welt sicherer zu machen, haben sie unterschiedliche Ideen.
Eine Analyse von Anna Biselli

  1. Bundestagswahl Parteien müssen ihre IT-Sicherheit stärken
  2. IDOR-Sicherheitslücke Fewo-Direkt ermöglichte Einblick in fremde Rechnungen
  3. Sicherheitsforscher warnen Mehr als 150 Fake-Apps nehmen Krypto-Trader ins Visier

Free-to-Play: Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen
Free-to-Play
Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen

Eine riesige Fantasywelt in Bless Online, Ballerspaß mit Rogue Company: Golem.de stellt gelungene Free-to-Play-Computerspiele vor.
Von Rainer Sigl


    IAA: Die Greenwashing-Party der deutschen Autoindustrie crashen
    IAA
    "Die Greenwashing-Party der deutschen Autoindustrie crashen"

    IAA 2021 Auf der IAA präsentiert die Automobilindustrie neue Autos, als gebe es keinen Klimawandel. Aktivisten wollen die "Klimakillerparty" blockieren - und haben die Argumente auf ihrer Seite.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    1. IAA Mobility 2021 Verbrenner sind nichts mehr fürs Image, nur für den Umsatz
    2. Autobahn-Proteste Aktivisten müssen bis Ende der IAA in Haft
    3. Re:Move Polestar präsentiert elektrischen Lastenscooter