Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobile Series MS09: Silverstone…

550 GByte pro Sekunde?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 550 GByte pro Sekunde?

    Autor: ShadowStyle 12.10.17 - 13:16

    Sollten es nicht vielleicht doch 550 MByte/s sein?

    „denn 10 GBit/s reichen für knapp 550 GByte die Sekunde.“



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.10.17 13:17 durch ShadowStyle.

  2. Re: 550 GByte pro Sekunde?

    Autor: ms (Golem.de) 12.10.17 - 13:19

    Du hast freilich Recht.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  3. Re: 550 GByte pro Sekunde?

    Autor: gaym0r 12.10.17 - 14:43

    Warum 550 Mbyte/s? SataIII hat eine Netto-Datenrate von 600 MB/s.
    USB 3.1 Gen 2 kann 10 Gb/s übrigens nur brutto, durch die Kodierung werden dadurch ~9,6 Gb/s und netto bleiben noch 900 MB/s übrig.

    Außerdem finde ich diesen ganzen Satz ziemlich verwirrent. Klingt als würden 10 Gb/s 550 MB/s entsprechen, was natürlich Humbug ist.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.10.17 14:44 durch gaym0r.

  4. Re: 550 GByte pro Sekunde?

    Autor: ms (Golem.de) 12.10.17 - 16:39

    Der Satz sagt nicht, dass 10 GBit/s den 550 MB/s entsprechen.

    Volle 600 MB/s gehen mit Sata III nicht wegen Overhead.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  5. Re: 550 GByte pro Sekunde?

    Autor: chewbacca0815 13.10.17 - 08:25

    gaym0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum 550 Mbyte/s? SataIII hat eine Netto-Datenrate von 600 MB/s.

    Mit SATA III ist effektiv bei 560 MByte/s Schluss, mehr geht nicht.

  6. Re: 550 GByte pro Sekunde?

    Autor: gaym0r 13.10.17 - 13:15

    ms (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Satz sagt nicht, dass 10 GBit/s den 550 MB/s entsprechen.
    >
    > Volle 600 MB/s gehen mit Sata III nicht wegen Overhead.

    Gibts dafür ne Quelle?
    Brutto 6 Gb/s, durch Overhead etc. bleiben 4,8 Gb/s übrig, was 600MB/s entspricht.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. CPP Creating Profitable Partnerships GmbH, Hamburg
  2. LEONI Bordnetz-Systeme GmbH, Kitzingen
  3. Hexagon Metrology Vision GmbH, Saarwellingen
  4. SEITENBAU GmbH, Konstanz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 47,99€
  3. 29,97€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. TK-Marktstudie: Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen
    TK-Marktstudie
    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen

    Während Telekom-Konkurrenten 33,1 Prozent ihrer Glasfaseranschlüsse auch wirklich verkaufen können, sieht das beim Festnetzmarktführer nicht so gut aus. Doch die Studie beruht auf Recherchen, nicht auf Angaben der Telekom.

  2. Messenger: Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen
    Messenger
    Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

    Wer ist wo auf dem Musikfestival oder beim Shoppen? Das können Nutzer von Whatsapp nun kontinuierlich live verfolgen. Der Hersteller sagt, dass der Datenschutz dabei gewährleistet sei.

  3. ZBook x2: HPs mobile Workstation macht Wacom und Surface Konkurrenz
    ZBook x2
    HPs mobile Workstation macht Wacom und Surface Konkurrenz

    HPs neues ZBook x2 ist mit Quadro-Grafikkarte und Vierkernprozessor für Grafiker konzipiert. Die Makrotasten und der passive Eingabestift erinnern an Wacom, der Klappständer und die Anstecktastatur an Microsofts Surface Pro.


  1. 11:21

  2. 11:09

  3. 11:01

  4. 10:48

  5. 10:46

  6. 10:20

  7. 09:01

  8. 08:36