1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nacktheit und Porno: Deutsche…

Nacktheit und Porno: Deutsche Medienwächter wollen Onlyfans streng regulieren

Jugendschutz soll bei der Influenzer-Erotik-Plattform Onlyfans installiert werden, die oft bei Instagram beworben wird. Der Dienst hat 90 Millionen zahlende Nutzer.

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Onlysimps 11

    Psy2063 | 15.03.21 07:13 20.03.21 19:08

  2. Und bei Twitter wird nicht hingeschaut? 11

    Vollstrecker | 14.03.21 18:54 20.03.21 18:51

  3. hm...keine Jugendlichen unbeaufsichtig ins Netz 16

    amsel978 | 15.03.21 00:22 20.03.21 18:49

  4. Gibt es diese Nutzer überhaupt? 12

    HG1991 | 14.03.21 14:56 20.03.21 18:39

  5. Und der Kiosk nebenan... 2

    Garius | 14.03.21 20:58 16.03.21 09:28

  6. Es gibt inzwischen Portale, welche genau diese Problematik gezielt angehen 4

    Nutzer-name | 14.03.21 18:54 15.03.21 17:05

  7. Sind die Preise nicht der Jugendschutz? >.< 4

    Tom29 | 15.03.21 12:09 15.03.21 14:38

  8. Ich fühle mich getäuscht! 6

    AvailableLight | 14.03.21 17:05 15.03.21 11:32

  9. OnlyFans auf reddit 5

    cruse | 15.03.21 03:59 15.03.21 07:32

  10. Ohne Kreditkarte geht da gar nichts 3

    Hotohori | 14.03.21 15:27 15.03.21 01:59

  11. Braucht man da nicht eh Kreditkarte oder PayPal? 9

    JensBröcher | 14.03.21 15:18 15.03.21 01:57

  12. Ich verstehe es nicht 1

    /mecki78 | 15.03.21 00:06 15.03.21 00:06

  13. wo ist der sinn? die paywall klärt das doch 6

    MR-2110 | 14.03.21 20:15 14.03.21 22:50

  14. Na dann mal los 11

    twothe | 14.03.21 14:49 14.03.21 22:29

  15. Bezahlschranke ist der bessere Jugendschutz 1

    Mel | 14.03.21 20:40 14.03.21 20:40

  16. 90 Millionen zahlende User? Also drittgrößter Streaminganbieter nach Netflix&Amazon? Unglaubwürdig

    Berlinlowa | 14.03.21 20:12 Das Thema wurde verschoben.

  17. Verhältnismäßig? 1

    Kawim | 14.03.21 19:24 14.03.21 19:24

  18. Cardi who? 6

    JouMxyzptlk | 14.03.21 14:47 14.03.21 18:23

  19. Lasst es einfach... 4

    Benutztername12345 | 14.03.21 15:01 14.03.21 17:10

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ifp ? Personalberatung Managementdiagnostik, Rheinland
  2. Porsche AG, Weilimdorf
  3. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  4. Bihl+Wiedemann GmbH, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 26,99€
  3. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme