1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Navi-21-Grafikkarte: RX 6900 XT…

Meine RTX3080 kommt bestimmt nächste Woche

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Meine RTX3080 kommt bestimmt nächste Woche

    Autor: ternot 23.10.20 - 13:00

    Mal ernsthaft, die Händler sollen endlich die RTX3080 Bestellungen vom Release Tag ausliefern. Auf der anderen Seite hab ich dadurch jetzt halt noch mein Widerrufsrecht bei Alternate sollte die Radeon besser abschneiden als die RTX3080...

    Ich verstehe echt nicht was so schwer daran ist, die Grafikkarten einfach auszuliefern. Produzieren die Hersteller da nur 10 Stück am Tag? Schöpfen Miner die Produktion ab?

  2. Re: Meine RTX3080 kommt bestimmt nächste Woche

    Autor: yumiko 23.10.20 - 16:24

    ternot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mal ernsthaft, die Händler sollen endlich die RTX3080 Bestellungen vom
    > Release Tag ausliefern. Auf der anderen Seite hab ich dadurch jetzt halt
    > noch mein Widerrufsrecht bei Alternate sollte die Radeon besser abschneiden
    > als die RTX3080...
    >
    > Ich verstehe echt nicht was so schwer daran ist, die Grafikkarten einfach
    > auszuliefern. Produzieren die Hersteller da nur 10 Stück am Tag? Schöpfen
    > Miner die Produktion ab?
    Nein, aber die produzierten Chips müssen zu den Herstellern und dann noch quer durch die Welt zu den Händlern. Vermutlich hat Samsung auch einen schlechten Yield bei den 8nm Chips?
    Primär wird natürlich der asiatische Markt beliefert - geringere Transportkosten und viel mehr Kunden als im Westen.

  3. Re: Meine RTX3080 kommt bestimmt nächste Woche

    Autor: Tom01 24.10.20 - 20:02

    Nach dem , was ich so gelesen habe, kann NVIDIA nicht so viel herstellen, wie derzeit nachgefragt wird.

  4. Chip-Herstellung ist wohl eher ein untergeordnetes Problem

    Autor: yumiko 26.10.20 - 09:59

    Tom01 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nach dem , was ich so gelesen habe, kann NVIDIA nicht so viel herstellen,
    > wie derzeit nachgefragt wird.
    Eher, dass viele produziere Karten wieder zurück zum Hersteller gehen und neue produziert werden müssen.
    Auch die FE wurde zurückbeordert, um das Überhitzungsproblem zu lösen.

    Die Herstellung des reinen Chips ist über Monate genau geplant (erwarteter Yield wird in der Vorproduktion ja ermittelt), da werden keine Überraschungen dazwischengekommen sein.

  5. Re: Meine RTX3080 kommt bestimmt nächste Woche

    Autor: ternot 26.10.20 - 21:14

    Ich befürchte halt, dass das bei der neuen Generation von AMD auch wieder kaum besser sein wird.

    Mal gespannt ob ich ggf eine AMD Karte bekomm...

  6. Re: Meine RTX3080 kommt bestimmt nächste Woche

    Autor: net 27.10.20 - 10:47

    ternot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich befürchte halt, dass das bei der neuen Generation von AMD auch wieder
    > kaum besser sein wird.
    >
    > Mal gespannt ob ich ggf eine AMD Karte bekomm...

    AMD hat TSMC bis 2021, Nvidia lässt beim Samsung produzieren. Iirc hat TSMC deutlich höhere 7nm Kapazität (neben Konsole und Zen3) als Samsung 8nm (einfach nur weil es schon länger läuft).

    Nvidia wartet bis yield von Samsung besser wird und lässt bis dahin wahrscheinlich nur im sehr geringe Menge produzieren (siehe Proshop, nur ~5% vom bestellte 3080 auch verfügbar).

    Jetzt muss nur noch Performance von navi 6000 stimmen.. und Treiber, mal schauen..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GKV-Spitzenverband, Berlin
  2. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
  3. GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld
  4. MEIERHOFER AG, München, Passau, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,99€
  2. 6,99€
  3. (u. a. Batman Arkham City GOTY für 4,25€, Pathfinder: Kingmaker - Explorer Edition für 14...
  4. 7,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW: Radeon-Raytracing kann auch schnell sein
CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW
Radeon-Raytracing kann auch schnell sein

Wer mit Raytracing zockt, hat je nach Titel mit einer Radeon RX 6800 statt einer Geforce RTX 3070 teilweise die besseren (Grafik-)Karten.
Ein Test von Marc Sauter


    IT-Teams: Jeder möchte wichtig sein
    IT-Teams
    Jeder möchte wichtig sein

    Teams bestehen in der IT häufig aus internen und externen, angestellten und freien Mitarbeitern. Damit alle zusammenarbeiten, müssen Führungskräfte umdenken.
    Von Miriam Binner

    1. Digital-Gipfel Wirtschaft soll 10.000 zusätzliche IT-Lehrstellen schaffen
    2. Weiterbildung Was IT-Führungskräfte können sollten
    3. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern

    Geforce RTX 3060 Ti im Test: Die wäre toll, wenn verfügbar-Grafikkarte
    Geforce RTX 3060 Ti im Test
    Die "wäre toll, wenn verfügbar"-Grafikkarte

    Mit der Geforce RTX 3060 Ti bringt Nvidia die Ampere-Technik in das 400-Euro-Segment. Dort ist die Radeon RX 5700 XT chancenlos.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Supercomputer-Beschleuniger Nvidia verdoppelt Videospeicher des A100
    2. Nvidia Geforce RTX 3080 Ti kommt im Januar 2021 für 1.000 US-Dollar
    3. Ampere-Grafikkarten Specs der RTX 3080 Ti und RTX 3060 Ti