1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neato Botvac: Staubsaugerroboter mit…

Mehr Evolution im Vgl. zum Vorgänger und meiner Ansicht nach einiges vergessen

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mehr Evolution im Vgl. zum Vorgänger und meiner Ansicht nach einiges vergessen

    Autor: silverseraph 17.03.14 - 09:40

    Hi, also "neu" ist das wirklich nicht, denn den Neato XV 11 gibt es schon sehr lange (wenn auch offiziell nicht in der EU) als auch den XV15/20/25/Signature, welche als Basis den Vorwerk VR100 entsprechen.

    Der "BotVAC" ist lediglich eine Evolutionsstufe höher, niedriger von der Bauhöhe, hat eine breitere Walze die wesentlich näher am rechten Rand Dreck aufnehmen kann, und einige Detailverbesserungen. Am Ende liest es sich von den Specs her jedoch wie der Neato XV "any", wenn auch attraktiver (Bauform / Wirkungsgrad/Taktik).

    Übrigens ist der NeatoXV ein Gerät mit dem ich sehr zufrieden bin, habe ihn seit Mitte 2011 und er läuft mit dem ersten Akku. Er hat den Samsung Navibot SR8855 erfolgreich ersetzt.

    Schade finde ich, dass es Neato nicht hin bekommen hat auf LiIon Batterien zu setzen (immer noch NiMH) sowie vermutlich einhergehender entsprechender Erhaltungsladung (Stromverschwendung) an der Ladestation. Für Leute die mehr als 3 x die Woche saugen lassen sicherlich ein Punkt.

    Auch eine Fernbedienung / Bluetoothverbindung oder WLAN vermisse ich, wer mal einen Saugroboter mit Fernbedienung hatte weiss, wie nützlich das sein kann und es wären Centbeträge soetwas zu implementieren. Ansonsten hoffe ich auf ein robustes Gerät, werde aber nicht vom XV11 upgraden.

    Grüße
    aVa

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Baden-Württemberg
  2. Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bochum
  3. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Lüdenscheid
  4. über Hays AG, Thüringen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme