Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Noctua NH-U12A im Test: Lautlos…

Diese Mainboards gehören verboten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Diese Mainboards gehören verboten.

    Autor: dangi12012 18.04.19 - 12:46

    Habe ein asus wo schon bei 75°C alle lüfter auf 100% fahren. Das limit kann man nicht deaktivieren. Das ist extrem nervig denn ich hätte gerne dass der lüfter erst mit 100% läuft wenn die cpu 2°C unter dem throttle limit ist. Sprich 93°C.

    So ist der pc bei 75°C schon unnötig laut und moderne cpus haben nichts gegen 85°C dauerhaft.

  2. Re: Diese Mainboards gehören verboten.

    Autor: RheinPirat 18.04.19 - 12:55

    Kann ja nicht sein... Würde mal über ein BIOS update nachdenken oder Argus Monitor (unbedingt AI Suite deinstallieren) versuchen.

  3. Re: Diese Mainboards gehören verboten.

    Autor: Gtifighter 18.04.19 - 13:11

    dangi12012 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Habe ein asus wo schon bei 75°C alle lüfter auf 100% fahren. Das limit kann
    > man nicht deaktivieren. Das ist extrem nervig denn ich hätte gerne dass der
    > lüfter erst mit 100% läuft wenn die cpu 2°C unter dem throttle limit ist.
    > Sprich 93°C.
    >
    > So ist der pc bei 75°C schon unnötig laut und moderne cpus haben nichts
    > gegen 85°C dauerhaft.
    Wenn dich der Lärm so stört, besorg dir halt ne vernünftige WaKü. Mein gesamtes system (sowohl GPU als auch CPU) haben die 70°C noch nie überschritten und das eine mal war nur weil ich vergessen hatte die GPU-Lüfter auf 70% zu drehen bei einem anspruchsvollen Spiel.

  4. Re: Diese Mainboards gehören verboten.

    Autor: Keridalspidialose 18.04.19 - 13:44

    U. U. kann es helfen einen Adapter zwischen zu schalten von 12V auf 5V, dann läuft der Lüfter mit ~ halber Geschwindigkeit, allerdings ist dann auch das Tachosignal futsch.

    ___________________________________________________________

  5. Re: Diese Mainboards gehören verboten.

    Autor: Sharra 18.04.19 - 14:51

    Wobei 2°C schon verdammt knapp ist. 2° schnellt so eine CPU binnen Nanosekunden hoch, wenn du Last draufgibst. Du wärst also ständig in einem Loop: Throttle (weil doch zu warm) Lüfter drehen hoch, CPU kühlt runter, gibt Stoff, repeat.

  6. Re: Diese Mainboards gehören verboten.

    Autor: dangi12012 18.04.19 - 15:05

    Nein man kommt in keinen loop weil die temperatur bis 92°C linear ansteigt. Bei 95C fängt das thermal throttling an, und da läuft er sowieso schon mit 100%.

    Mit den mainboards von MSI (hoffe die verbieten das) ist das so. Wenn man den fan auf max 80% stellt springt er bei 75C sofort auf 100%. Das hört man und 3sek später ist es wieder bei 80%. Das springt permanent hin und her und ist genau das was mich stört.

  7. Re: Diese Mainboards gehören verboten.

    Autor: gr3if 18.04.19 - 15:07

    Wasserkühlung und fertig.... Absolut lautlos und Zukunftssicher.
    Leicht teurer, aber hey ist halt auch ein Luxus, so eine custom wakü.

  8. Re: Diese Mainboards gehören verboten.

    Autor: Clown 18.04.19 - 16:48

    Also aus Erfahrung kann ich sagen, dass WaKü eins mit Sicherheit nicht ist: Lautlos. Und erst recht nicht "absolut lautlos". Da sind sorgfältig aufgebaute luftgekühlte Systeme besser. Aber dafür hast Du bei der WaKü eine bessere Kühlleistung.
    Und was meinst Du mit zukunftssicher?

    Blizzard: "You guys don't have phones?" ~ Bethesda: "You guys don't have friends?" ~ EA: "You guys don't have wallets?"

  9. Re: Diese Mainboards gehören verboten.

    Autor: Allesschonvergeben 18.04.19 - 18:46

    dangi12012 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Habe ein asus wo schon bei 75°C alle lüfter auf 100% fahren. Das limit kann
    > man nicht deaktivieren. Das ist extrem nervig denn ich hätte gerne dass der
    > lüfter erst mit 100% läuft wenn die cpu 2°C unter dem throttle limit ist.
    > Sprich 93°C.
    >
    > So ist der pc bei 75°C schon unnötig laut und moderne cpus haben nichts
    > gegen 85°C dauerhaft.

    Also ich hab auch ein Asus Mainboard und kann über die AI-Suite oder auch über das Bios, jeden einzelnen Lüfter konfigurieren (Kurve-> welche Drehzahl bei welcher Temperatur).

  10. Re: Diese Mainboards gehören verboten.

    Autor: Ach 19.04.19 - 01:39

    Wakü ungleich Wakü. Kann man nicht von einer auf die andere schließen, nicht bei den Lüftern und erst recht nicht bei der Pumpe.

  11. Re: Diese Mainboards gehören verboten.

    Autor: mgutt 19.04.19 - 19:16

    Diese Adapter könnten dir helfen:
    https://kinegetik.com/BKPE206/pwm_adapter_bkpe207.php
    "Der PWM Adapter wird zwischen Mainboard und Lüfter gesteckt. Dort analysiert der PWM Adapter das vom Mainboard eintreffende Lüftersignal und leitet ein neues Lüftersignal an den Lüfter weiter. Das Besondere an diesem Adapter ist, dass der Lüfter ohne Eingriff durch den Benutzer zwischen 0% und 100% seiner Leistung angesteuert wird und diese Ansteuerung mit dem Ziel geschieht die Geräuschentwicklung des Lüfters zu minimieren. Gleichzeitig bleibt aber die Fähigkkeit erhalten das System mit der vollen Leistung zu kühlen."

    Leider sind die Adapter fest eingestellt. D.h. man muss genau wissen was man damit erreichen will und den passenden bestellen.

    Parallel dazu hilft auch dieser Adapter:
    https://www.amazon.de/Noctua-NA-SRC7-4-Pin-Low-Noise-Adapterkabel-Schwarz/dp/B00KG3KP1U/

    Gruß



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 19.04.19 19:20 durch mgutt.

  12. Re: Diese Mainboards gehören verboten.

    Autor: Anonymer Nutzer 20.04.19 - 11:57

    7 Volt gehen auch

    und warum soll das tachosignal futsch sein, das kannst du dann warum genau nicht mehr übertragen?

  13. Re: Diese Mainboards gehören verboten.

    Autor: Keepo 20.04.19 - 13:39

    gr3if schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wasserkühlung und fertig.... Absolut lautlos und Zukunftssicher.
    > Leicht teurer, aber hey ist halt auch ein Luxus, so eine custom wakü.


    würde ich so nicht unterstreichen. es müsste dann schon eine 360mm wakü sein, damit die mit nem d15 mithalten kann. und dann hat ne wakü 3 weitere nachteile, was sei genau nicht zukunftssicher macht:
    die pumpe kann ausfallen, damit entfällt die komplette kühlung
    die lüfter können ausfallen (recht unwahrscheinlich), was die kühlleistung drosselt
    die farbe und das wassermittel können die microfins vermoddern und die kühlleistung erheblich verringern.

    sieht zwar chiq aus, aber ein fetter 1kg kühlblock wie der d15 ist dagegen maintenance frei. selbst wenn dort die lüfter ausfallen, hat man immernoch den riesen kühlkörper.

  14. Re: Diese Mainboards gehören verboten.

    Autor: Allesschonvergeben 20.04.19 - 21:39

    Keepo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gr3if schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wasserkühlung und fertig.... Absolut lautlos und Zukunftssicher.
    > > Leicht teurer, aber hey ist halt auch ein Luxus, so eine custom wakü.
    >
    > würde ich so nicht unterstreichen. es müsste dann schon eine 360mm wakü
    > sein, damit die mit nem d15 mithalten kann. und dann hat ne wakü 3 weitere
    > nachteile, was sei genau nicht zukunftssicher macht:
    > die pumpe kann ausfallen, damit entfällt die komplette kühlung
    > die lüfter können ausfallen (recht unwahrscheinlich), was die kühlleistung
    > drosselt
    > die farbe und das wassermittel können die microfins vermoddern und die
    > kühlleistung erheblich verringern.
    >
    > sieht zwar chiq aus, aber ein fetter 1kg kühlblock wie der d15 ist dagegen
    > maintenance frei. selbst wenn dort die lüfter ausfallen, hat man immernoch
    > den riesen kühlkörper.


    Naja also wenn die Lüfter ausfallen, ist das bei beidem gleich schlecht. Die WaKü hat ja schließlich auch einen Radiator der weiter kühlt.

    Pumpe ist natürlich klar, das wäre ungeschickt wenn diese ausfällt.

    Vermoderte microfins würde ich dann mal mit einem zugestaubten Kühlblock gleichsetzen.

    Ob eine WaKü leiser ist?
    Klar wenn auf den Radiatoren auch Noctua drauf sind (spart man sich den Graka-Lüfter) oder man eben passiv die Wärme abführt (externe WaKü).

  15. @ mgutt

    Autor: Jominator 21.04.19 - 10:13

    Danke für den (ersten) Link. Hätte ich den Adapter schon früher gekannt, hätte mir das 'ne Menge Arbeit gespart. Aber der nächste PC wird kommen.

  16. Re: Diese Mainboards gehören verboten.

    Autor: Clown 23.04.19 - 10:20

    So viele (brauchbare) Pumpen gibts nicht am Markt. Keine davon ist im Ansatz "absolut lautlos".
    Lüfter gibts wie Sand am Meer, aber auch die sind prinzipbedingt nicht "absolut lautlos".
    Zugegebenermaßen bin ich bei Geräuschentwicklung allerdings auch empfindlich :)

    Blizzard: "You guys don't have phones?" ~ Bethesda: "You guys don't have friends?" ~ EA: "You guys don't have wallets?"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GELSENWASSER AG, Gelsenkirchen
  2. DIBT Deutsches Institut für Bautechnik, Berlin
  3. BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Berlin
  4. Franz Binder GmbH + Co. Elektrische Bauelemente KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...
  2. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29