1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › NUC8 (Crimson Canyon) im Test: AMD…

Alternative

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Alternative

    Autor: NickendeDistel 20.03.19 - 13:01

    NUC8i5BEK bzw BEH und eine RX580 per TB3 läuft bei mir und damit kann ich auch aktuelle Spiele in FHD mit hohen Details flüssig spielen.
    Verstehe den Mehrwert von i3 mit der Radeon nicht außer aus Platzgründen

  2. Re: Alternative

    Autor: piranha771 20.03.19 - 13:16

    Andere Alternative:

    ASRock Deskmini + Ryzen 2400G

    Mit schnellem RAM, SSD und Noctua NH-L9a-AM4 Kühler, bekommt man für 450¤ ein genau so kompaktes (NUC) System, was aber viel schneller ist.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.03.19 13:16 durch piranha771.

  3. Re: Alternative

    Autor: ddhelp 20.03.19 - 14:19

    Oder den Asus vivo Mini un 65u-M007m

  4. Re: Alternative

    Autor: apoth 20.03.19 - 16:22

    Oder einfach die Hades Canyon Nuc. Habe ich und funktioniert super. Immer schön leise, im Leerlauf 20 Watt Leistungsaufnahme und portabler als jeder Gaminglaptop.

    Und kostet auch nicht mehr als eine eGPU.

  5. Re: Alternative

    Autor: metai 20.03.19 - 18:30

    NickendeDistel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > NUC8i5BEK bzw BEH

    Been there, done that, got the return receipt. Habe zwei NUC8i5BEH ausprobiert, beide hatten auf jeweils eigene Art ein nicht leise zu kriegendes Kühlsystem, von der fehlerhaften Steuerung im BIOS ganz abgesehen. Einen dritten Versuch habe ich mir und dem Händler erspart und bin jetzt sehr glücklich mit einem Deskmini 310 + i5-8400 + Noctua L9i.

    Vermutlich wäre ich heute auf einen Deskmini A300 gegangen, gab's aber vor zweieinhalb Monaten noch nicht. Macht mir aber nicht viel aus, gespielt wird mit dem Gerät ohnehin nicht. Und wenn ich mir diese Kröte angucke (Festplatte? Fest verlöteter Speicher? Ernsthaft?), bin ich beruhigt, dass meine Entscheidung, nicht auf den nächsten NUC zu warten, für mich richtig war.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.03.19 18:34 durch metai.

  6. Re: Alternative

    Autor: werpu 13.11.19 - 10:30

    Mini Formfaktor und Lüfterkühlung schließen sich gegenseitig aus, wenns leise sein soll.
    Grundregel nummer 1 ist halt dass für eine leise Kühlung entweder passiv gewerkt werden muss (Heatpipes mit Kühlkörpern aussen) oder eben der Lüfterrdurchmesser entsprechend groß sein muss. Nichtmal Noctua bekommt die Mini Lüfter wirklich leise im Sinne von Unhörbar.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SySS GmbH, Tübingen
  2. MVTec Software GmbH, München
  3. Rational AG, Landsberg am Lech
  4. SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH, Berlin, Unterensingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-53%) 13,99€
  2. 37,49€
  3. (-40%) 35,99€
  4. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

  1. Lightning vs. USB-C: USB-Konsortium war zu träge
    Lightning vs. USB-C
    USB-Konsortium war zu träge

    Im Streit um den offenen Standard USB-C und Apples eigenen Standard Lightning sind neue Details bekanntgeworden. Das USB-Konsortium gibt sich selbst die Schuld, nicht frühzeitig einen USB-Standard fertig gehabt zu haben, der gegen Lightning hätte bestehen können.

  2. Datenschützer kritisieren: H&M soll Mitarbeiter umfangreich ausspioniert haben
    Datenschützer kritisieren
    H&M soll Mitarbeiter umfangreich ausspioniert haben

    Der schwedische Modehändler Hennes und Mauritz (H&M) soll Mitarbeiter in großem Stil ausspioniert haben. Die zuständige Datenschutzbehörde hat ein Bußgeldverfahren eingeleitet und bezeichnet die Datenschutzverstöße als besonders drastisch.

  3. Handyverträge: Verkürzte Laufzeit und leichtere Kündigungen geplant
    Handyverträge
    Verkürzte Laufzeit und leichtere Kündigungen geplant

    Zwei Jahre laufende Mobilfunkverträge sollen bald der Vergangenheit angehören. Das Bundesjustizministerium hat einen Gesetzentwurf für kürzere Laufzeitverträge und bessere Kündigungsmöglichkeiten veröffentlicht. Auch Vertragsverlängerungen werden begrenzt.


  1. 11:38

  2. 10:35

  3. 10:11

  4. 13:15

  5. 12:50

  6. 11:43

  7. 19:34

  8. 16:40