1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nuvia: Apples Chip-Chefarchitekt…

Woher hat Dell denn bitte Geld?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Woher hat Dell denn bitte Geld?

    Autor: Argh 16.11.19 - 20:54

    Wie Dell noch existieren kann verstehe ich nicht.

  2. Re: Woher hat Dell denn bitte Geld?

    Autor: presspause 16.11.19 - 22:50

    Landet bestimmt gleich auf der Trollwiese. Gleichzeitig stimme ich total zu. Dumme Produkte, schlechte Qualität, keine guten Preise... Hauptsache alle Leute die was mit „BIZNESS“ machen haben etwas von Dell. Weil... ja warum eig?

  3. Re: Woher hat Dell denn bitte Geld?

    Autor: gebusszwerg 16.11.19 - 22:55

    Hä?
    11 Mrd Marketcap + alle Töchter die Dell so hat sind nix oder wie ?

  4. Re: Woher hat Dell denn bitte Geld?

    Autor: longthinker 17.11.19 - 06:28

    Geballte Forenkompetenz? Ihr möchtet euch vielleicht mal informieren, was Dell so alles macht...

  5. Re: Woher hat Dell denn bitte Geld?

    Autor: Argh 17.11.19 - 07:39

    gebusszwerg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hä?
    > 11 Mrd Marketcap + alle Töchter die Dell so hat sind nix oder wie ?
    107 Mrd. Schulden sind auch nix oder wie? Ist ja völlig normal....

  6. Re: Woher hat Dell denn bitte Geld?

    Autor: Argh 17.11.19 - 07:41

    longthinker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Geballte Forenkompetenz? Ihr möchtet euch vielleicht mal informieren, was
    > Dell so alles macht...

    Dann erklär mir mal, wie Dell 107 Mrd. Schulden abbauen will/kann? Das ist doch lächerlich! Jedes andere Unternehmen wäre weg, bei solchen Verbindlichkeiten....

  7. Re: Woher hat Dell denn bitte Geld?

    Autor: Niaxa 17.11.19 - 08:10

    Echt? Ich wette VW hätte damit ebenfalls keine Probleme.

  8. Re: Woher hat Dell denn bitte Geld?

    Autor: D0m1R 17.11.19 - 09:54

    Schulden bedeuten heute doch mehr nichts.Ein großer Crash und alles wieder gut.Oder wie sollten De oder USA jemals ihre Schulden abbauen ?

  9. Re: Woher hat Dell denn bitte Geld?

    Autor: kingspride 17.11.19 - 12:27

    Mal abgesehen davon produziert Dell doch keinen Schrott ... O.o

    Innerhalb eines Rahmenvertrages frei konfigurieren zu können gibts nicht überall...

  10. Re: Woher hat Dell denn bitte Geld?

    Autor: dummzeuch 17.11.19 - 13:56

    presspause schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dumme Produkte, schlechte Qualität, keine guten Preise

    Ich habe zwei Monitore von Dell und kann mich nicht beklagen. Sie waren günstig und sind gut.

    Wann habe ich die nochmal gekauft? Muss ein paar Jahre her sein. Vielleicht ist Dell ja erst vor kurzem so schlocht geworden, wie Du sagst.

    Und hat nicht Dell vor einiger Zeit die Firma gekauft, der VMWare gehört? Da dürfte eine Menge Geld drin stecken.

  11. Re: Woher hat Dell denn bitte Geld?

    Autor: Vögelchen 17.11.19 - 14:00

    Musk will in D eine Fabrik bauen. Was macht der Deutsche? Meckern.
    Dell investiert in neue, effizientere CPUs. Was macht der Deutsche? Meckern.
    Steht denen das überhaupt zu? Dürfen die das? Die haben doch bestimmt kein Geld, weil ich deren Produkte schlecht finde ...

    Leute, wirklich ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.11.19 14:02 durch Vögelchen.

  12. Re: Woher hat Dell denn bitte Geld?

    Autor: wonoscho 17.11.19 - 14:58

    presspause schrieb:
    -------------------------------------------------------------------------------
    > Hauptsache
    > alle Leute die was mit „BIZNESS“ machen haben etwas von Dell.
    > Weil... ja warum eig?

    Wahrscheinlich deshalb, weil alle erfolgreichen Geschäftsleute dümmer sind als du ???

  13. Re: Woher hat Dell denn bitte Geld?

    Autor: Argh 17.11.19 - 20:22

    Vögelchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Musk will in D eine Fabrik bauen. Was macht der Deutsche? Meckern.
    > Dell investiert in neue, effizientere CPUs. Was macht der Deutsche?
    > Meckern.
    > Steht denen das überhaupt zu? Dürfen die das? Die haben doch bestimmt kein
    > Geld, weil ich deren Produkte schlecht finde ...
    >
    > Leute, wirklich ...

    Dann erkläre mir mal wie ein Unternehmen mit 107 Mrd Dollar Schulden weiter existieren kann.

    Ja meine ursprüngliche Fragestellung ist unvollständig. Dies war aber reine Absicht. Ich wollte prüfen wie viele meiner anfänglichen Frage auf den Grund gehen und selbst recherchieren, was ich meinen könnte. Aber offensichtlich hat dies niemand getan.

    Also Frage ich noch einmal. Woher hat Dell dieses Geld? Wieso können respektive dürfen sie bei 107 Mrd Euro die bei Geschäftspartnern noch offen sind, weiterhin schalten und walten wie sie wollen?!?

  14. Re: Woher hat Dell denn bitte Geld?

    Autor: Pudel 17.11.19 - 22:10

    Du solltest Dich vielleicht erst einmal informieren woher
    die „Schulden“ kommen und was das Unternehmen Dell überhaupt macht und was für Firmen noch zu Dell gehören.
    Sicher wird Dir bekannt sein das Dell vor einigen Jahren EMC für ungefähr 67 Milliarden Dollar
    Übernommen hat und das Geld hauptsächlich von Investoren stammt. Schon im ersten Jahr nach der nun abgeschlossenen Übernahme hat der Herr Dell bereits 11 Milliarden Dollar getilgt und ist wie es so schön heißt gut „on Track“ wie in diesem Jahr mit über 90 Milliarden Dollar Umsatz mit ca. 130.000 Mitarbeitern weltweit. Also nur keine Angst. das Unternehmen wird es noch weiter geben.

  15. Re: Woher hat Dell denn bitte Geld?

    Autor: Akaruso 18.11.19 - 10:18

    Naja, durch einem Haushalt der "schwarzen Null", den Deutschland in den letzten Jahren gemacht hat, verringern sich die Schulden in Deutschland zumindest um die Inflationsrate.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SIZ GmbH, Bonn
  2. über duerenhoff GmbH, Deggendorf
  3. Hays AG, Berlin
  4. über duerenhoff GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

  1. Pakete: Neue DHL-Packstationen nur noch mit App nutzbar
    Pakete
    Neue DHL-Packstationen nur noch mit App nutzbar

    Die DHL testet an rund 20 neuen Packstationen den Betrieb nur mit der App. Die Packstationen haben kein Display mehr.

  2. P-CUP: Ultraschnelle Kamera bildet Ausbreitung von Schockwellen ab
    P-CUP
    Ultraschnelle Kamera bildet Ausbreitung von Schockwellen ab

    Sie ist zwar nur ein Zehntel so schnell wie die schnellste Kamera der Welt; aber dafür kann P-CUP schnelle Prozesse in transparenten Objekten erfassen und vielleicht auch die Kommunikation von Nervenzellen untereinander.

  3. Tarife: Noch kein genauer Starttermin für 5G bei Telefónica
    Tarife
    Noch kein genauer Starttermin für 5G bei Telefónica

    Das 5G-Netz der Telefónica wird bereits aufgebaut. Wann es losgehen soll, ist weiterhin unklar. Doch einige Informationen sind bereits verfügbar.


  1. 18:40

  2. 18:22

  3. 17:42

  4. 17:32

  5. 16:02

  6. 15:15

  7. 15:00

  8. 14:45