Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nvidia: Fall Creators Update…

Pascal + Win 10 + 4K/HDR Monitor

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Pascal + Win 10 + 4K/HDR Monitor

    Autor: ssj3rd 28.09.17 - 16:34

    Ob das 0815 Hannes zu Hause stehen hat ? :-)

    Spaß beiseite:
    Das ist zur Zeit noch die absolute Nische, selbst unter den Fans wird kaum jemand diese Konstellation besitzen.

    Aber naja, nice to know.

  2. Re: Pascal + Win 10 + 4K/HDR Monitor

    Autor: Sonnenkoenig 28.09.17 - 16:37

    Na und? Trotzdem gut zu wissen.

    Und sehr gut von NVIDIA, das nachzurüsten. Bei AMD muss man wahrscheinlich eine neue Karte kaufen.

  3. Re: Pascal + Win 10 + 4K/HDR Monitor

    Autor: niemandhier 28.09.17 - 21:46

    Ich müsste mir nen neuen Monitor kaufen, an diesen HDCP Kram hat doch damals keiner Gedacht.

    Einfach ist anders, aber gut hab eh kein Netflix..zum Teil genau aus diesem Grund das es nicht die best mögliche Qualität liefert..



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.09.17 21:50 durch niemandhier.

  4. Re: Pascal + Win 10 + 4K/HDR Monitor

    Autor: Hotohori 29.09.17 - 00:00

    Vor allem die neuste Version von HDCP ist halt auch so ein Ding, mein 2 1/2 Jahre alter UHD Monitor kann darum auch kein 4K von meiner PS4 Pro darstellen. Und vermutlich bräuchte ich für 4K Netflix am PC ebenso einen neuen Monitor mit neuerer HDCP Version.

    Aber bevor sich HDR bei PC Monitoren nicht verbreitet hat und bezahlbar ist, kommt eh kein neuen UHD Monitor her, zumal meiner ja 10Bit kann, aber halt kein 10Bit HDR... XD

  5. Re: Pascal + Win 10 + 4K/HDR Monitor

    Autor: TodesBrote 29.09.17 - 01:51

    Sonnenkoenig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Na und? Trotzdem gut zu wissen.
    >
    > Und sehr gut von NVIDIA, das nachzurüsten. Bei AMD muss man wahrscheinlich
    > eine neue Karte kaufen.

    Na das ist ja Mal absoluter Schwachsinn...

  6. Re: Pascal + Win 10 + 4K/HDR Monitor

    Autor: Dwalinn 29.09.17 - 09:16

    Der 0815 Hannes wird das auf dem TV gucken, die Apps sind heute echt gut und reichen bei den meisten Modellen auch aus....HTPCs sind zumindest dafür unnötig.
    Ein 4K/HDR Monitor kostet min. 1000¤, ich wette die meisten werden dann ohnehin etwas in Richtung 1080 oder 1080 Ti haben.

    https://geizhals.de/?cat=monlcd19wide&xf=11942_3840x2160~12077_HDR10

  7. Re: Pascal + Win 10 + 4K/HDR Monitor

    Autor: Sonnenkoenig 29.09.17 - 09:19

    TodesBrote schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Na das ist ja Mal absoluter Schwachsinn...
    Welche AMD-Karte beherrscht denn aktuell NetFlix in 4K?

  8. Re: Pascal + Win 10 + 4K/HDR Monitor

    Autor: tschick 29.09.17 - 12:31

    Sonnenkoenig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TodesBrote schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Na das ist ja Mal absoluter Schwachsinn...
    > Welche AMD-Karte beherrscht denn aktuell NetFlix in 4K?

    beherrschen oder wurde gnädigerweise dafür freigegeben?

  9. Re: Pascal + Win 10 + 4K/HDR Monitor

    Autor: Sonnenkoenig 29.09.17 - 13:11

    tschick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > beherrschen oder wurde gnädigerweise dafür freigegeben?
    Beherrschen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WKW.group, Velbert-Neviges
  2. Scopevisio AG, Bonn
  3. HANSA-FLEX AG, Bremen
  4. NC & S Systems GmbH, Bovenden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 4,99€
  3. 2,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil
Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

Ohne Aufzüge gäbe es keine Hochhäuser. Aber inzwischen sind Wolkenkratzer zu hoch für herkömmliche Systeme. Thyssen-Krupp testet derzeit einen neuartigen Aufzug, der beliebig hoch fahren kann. Inspiriert ist er vom Paternoster und dem Transrapid. Wir waren im Testturm.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ceramic Speed Hätte, hätte - Fahrrad ohne Kette
  2. Geheimdienste und Bundeswehr Masterstudiengang für Staatshacker gestartet
  3. Sonitus Technologies Zahnmikrofon sorgt für klare Kommunikation

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    Microsoft: Die ganz normale, lautlose Cloud-Apokalypse
    Microsoft
    Die ganz normale, lautlose Cloud-Apokalypse

    Wenn Cloud-Dienste ausfallen, ist oft nur ein Server kaputt. Wenn aber Googles Safe-Browsing-Systeme den Zugriff auf die deutsche Microsoft Cloud komplett blockieren, liegt noch viel mehr im Argen - und das lässt für die Zukunft nichts Gutes erwarten.
    Von Sebastian Grüner

    1. Services Gemeinsames Accenture Microsoft Business arbeitet bereits
    2. Business Accenture und Microsoft gründen gemeinsame Service-Sparte
    3. AWS, Azure, Alibaba, IBM Cloud Wo die Cloud hilft - und wo nicht

    1. Kuhhandel zu Nord Stream?: Was eine Gaspipeline mit Uploadfiltern zu tun haben könnte
      Kuhhandel zu Nord Stream?
      Was eine Gaspipeline mit Uploadfiltern zu tun haben könnte

      Schon seit Wochen gibt es Spekulationen, dass die Einigung zu Uploadfiltern zwischen Deutschland und Frankreich nicht nur etwas mit dem Urheberrecht zu tun haben könnte. Nun soll es dazu konkrete Hinweise geben.

    2. Mobiles Betriebssystem: Apple veröffentlicht iOS 12.2
      Mobiles Betriebssystem
      Apple veröffentlicht iOS 12.2

      Apple hat nach einer längeren Betaphase die finale Version von iOS 12.2 für iPhones, iPads und den iPod touch veröffentlicht. Unterstützt werden Apples Videostreamingdienst TV Plus, Apple TV Channels und Apple News Plus.

    3. Apple TV+: Apple bringt Streamingdienst mit eigenen Filmen und Serien
      Apple TV+
      Apple bringt Streamingdienst mit eigenen Filmen und Serien

      Apple steigt in den Streamingmarkt ein und will eigene Filme und Serien produzieren. Die Inhalte werden als eigenes Abomodell vermarktet. Zudem wird die TV-App von Apple überarbeitet, um Dienste der Konkurrenz einzubinden.


    1. 23:12

    2. 20:47

    3. 20:10

    4. 19:41

    5. 19:03

    6. 19:00

    7. 18:18

    8. 17:45