1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nvidia Turing: Geforce RTX…

Nvidia Turing: Geforce RTX 2080 hat 8 GByte und TU104-Chip

Wenige Tage vor der offiziellen Vorstellung sickern weitere Daten zur Geforce RTX 2080 und zur schnelleren Geforce RTX 2080 Ti durch: Die Turing-Grafikkarten nutzen 8 GByte sowie 11 GByte GDDR6-Videospeicher.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Nvidia Turing: Geforce RTX 2080 hat 8 GByte und TU104-Chip" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. 11 Gigabyte? 18

    Sharra | 18.08.18 08:57 20.08.18 15:52

  2. But can it run Crysis? 1

    bioharz | 19.08.18 09:03 19.08.18 09:03

  3. Zu wenig RAM 1

    Eop | 19.08.18 05:37 19.08.18 05:37

  4. Erst mal Benchmarks abwarten 4

    Hotohori | 17.08.18 17:41 18.08.18 22:27

  5. Name es Chips nicht mehr G?10? 2

    Theoretiker | 18.08.18 13:25 18.08.18 14:51

  6. Tychus, is that you? 1

    Earan | 17.08.18 23:04 17.08.18 23:04

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Scrum Master (m/f/d)
    Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen
  2. Embedded-Entwickler (m/w/d) Bildverarbeitung
    STEMMER IMAGING AG, Puchheim bei München
  3. Senior Software Developer (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Stuttgart
  4. CRM Solutions Expert (m/f/d)
    Allianz Deutschland AG, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de