Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Öffentlich-Rechtliche: TV-Sender…

Öffentlich-Rechtliche: TV-Sender meint, dass Streamingauswahl zu anstrengend wird

Die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender bieten Content bei Amazon oder Youtube. Die HR-Fernsehdirektorin stellt fest, dass das lange Auswählen auf Streamingplattformen den Nutzern zu nervig sei und lineares Fernsehen dann wieder eine Alternative wird.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Nicht suchen, finden! 1

    /mecki78 | 27.10.16 11:38 27.10.16 11:38

  2. Anders herum wird ein Schuh draus 1

    Sharra | 27.10.16 11:37 27.10.16 11:37

  3. ich hoffe auf frieden 1

    Der Rechthaber | 27.10.16 11:34 27.10.16 11:34

  4. Lineares TV als Problem der ÖR? 2

    WattX | 27.10.16 11:30 27.10.16 11:34

  5. Bahn hofft das selber fahren zu anstrengend wird... 1

    Salzbretzel | 27.10.16 11:33 27.10.16 11:33

  6. Alles nur eine Frage der Software. 1

    mucpower | 27.10.16 11:29 27.10.16 11:29

  7. einfach gutes Programm machen und etwas Werbung dazu 1

    pk_erchner | 27.10.16 11:26 27.10.16 11:26

  8. und ich hoffe auf einen Lottogewinn .... 1

    AssKickA | 27.10.16 11:24 27.10.16 11:24

  9. Wie dämlich ... 1

    luarix | 27.10.16 11:23 27.10.16 11:23

  10. Denen kann es ja egal sein. 1

    Darktrooper | 27.10.16 11:11 27.10.16 11:11

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Stadtwerke Heidelberg GmbH, Heidelberg
  2. ec4u expert consulting ag, Böblingen bei Stuttgart, Düsseldorf, Karlsruhe, München
  3. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln
  4. IT-Servicezentrum der bayerischen Justiz, Augsburg, München, Schwabmünchen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Acer Predator Thronos im Sit on: Der Nerd-Olymp
Acer Predator Thronos im Sit on
Der Nerd-Olymp

Ifa 2019 Ob wir es nun den eisernen Thron oder den Sitz der Götter nennen: Der Predator Thronos von Acer fällt auf dem Messestand des Herstellers schon auf. Golem.de konnte den skurrilen Stuhl ausprobieren. Er ist eines Gaming-Kellers würdig.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Nitro XV273X Acer baut ersten Monitor mit IPS-Panel und 240 Hz
  2. Acer Beim Predator-Notebook fährt die Tastatur wie eine Rampe aus
  3. Geräte für Mediengestalter Acer gibt Verfügbarkeit der Concept-D-Laptops bekannt

MX Series im Hands on: Logitechs edle Eingabegeräte
MX Series im Hands on
Logitechs edle Eingabegeräte

Beleuchtet, tolles Tippgefühl und kabellos, dazu eine Maus mit magnetischem Schweizer Präzisionsrad: Logitech hat neue Eingabegeräte für seine Premium-Reihe veröffentlicht - beide unterstützen USB Typ C. Golem.de konnte MX Keys und MX Master 3 unter Windows und MacOS bereits ausprobieren.
Ein Hands on von Peter Steinlechner

  1. Unifying Sicherheitsupdate für Logitech-Tastaturen umgangen
  2. Gaming Logitech bringt mechanische Tastaturen mit flachen Schaltern
  3. Logitacker Kabellose Logitech-Tastaturen leicht zu hacken

E-Auto: Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte
E-Auto
Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

IAA 2019 Die Premiere von Byton in Frankfurt ist überraschend. Da der M-Byte im kommenden Jahr in China startet, ist die Vorstellung des produktionsreifen Elektroautos in Deutschland etwas Besonderes.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    1. Elektromobilität: Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
      Elektromobilität
      Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen

      Verkehrsminister Scheuer will günstige Elektroautos stärker fördern, Vizekanzler Olaf Scholz fordert "so was wie ein Eine-Million-Ladesäulen-Programm". Doch die Stromversorger warnen vor einer "überdimensionierten Ladeinfrastruktur".

    2. Saudi-Arabien: Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm
      Saudi-Arabien
      Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm

      Drohnen aus dem Jemen sollen die wichtigste Erdölraffinerie Saudi-Arabiens in Brand gesetzt haben. Die USA beschuldigen den Iran, die Huthi-Rebellen mit der Waffentechnik ausgerüstet zu haben.

    3. Biografie erscheint: Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab
      Biografie erscheint
      Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab

      US-Whistleblower Edward Snowden hätte weiterhin nichts dagegen, Russland in Richtung Deutschland zu verlassen. Doch Schutz vor einer Auslieferung in die USA kann er hierzulande nicht erwarten.


    1. 14:21

    2. 12:41

    3. 11:39

    4. 15:47

    5. 15:11

    6. 14:49

    7. 13:52

    8. 13:25