1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ortungsgerät: Locca findet Sachen…

gute Kombination bereits vorhandener Technik, aber...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. gute Kombination bereits vorhandener Technik, aber...

    Autor: dsteffen79 08.10.13 - 11:43

    meiner Meinung nach zu teuer und als geschlossenes System an den Erfolg des Startups gebunden.

    Ich zahle also pro Locca Mini im ersten Jahr 160¤ und in jedem Folgejahr 120¤? Nicht euer ernst oder? Ich brauche keine weltweite Ortung und möchte meine eigene Pre-Paid-SIM nutzen können...

    Schade, dachte das wäre der erste ernsthaft auf einem Copter einzusetzende GPS-Tracker.

  2. Re: gute Kombination bereits vorhandener Technik, aber...

    Autor: Ontherocks 08.10.13 - 13:38

    Inwiefern ist der bekannte SIMValley GT-170 nicht ernsthaft einzusetzen? Die 30g Mehrgewicht (wenn man den Typen von Locca glaubt, was ich erstmal nicht tue) sind ja wohl nicht wirklich ein Problem.

    Ein nicht-eiförmiger, noch leichterer Tracker wäre ohne Frage besser, klar.

  3. Re: gute Kombination bereits vorhandener Technik, aber...

    Autor: dsteffen79 09.10.13 - 12:30

    Danke für den Tipp! Den kannte ich noch gar nicht.

    Hab ich das richtig verstanden, ich kann dem auf Wunsch eine SMS schicken und bekomme dann die Position als SMS zurück? Das wäre ja schon fast zu einfach um wahr zu sein... ;-)

  4. Re: gute Kombination bereits vorhandener Technik, aber...

    Autor: Ontherocks 09.10.13 - 13:08

    Yup, genau so funktioniert es. Außer, man erwischt ein defektes Gerät, wie ich gestern. Qualitätskontrolle darf man bei solchem Billigplastikkram wohl nicht erwarten. :]

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler / Entwickler OSS (m/w/d)
    M-net Telekommunikations GmbH, München, Augsburg, Nürnberg
  2. SAP PP Berater Job (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Göttingen
  3. IT Solution Architect Custom & AI Solutions (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. Softwareentwickler (m/w/d) für den Energiemarkt
    PSI Energy Markets GmbH, Aschaffenburg, Berlin, Hannover

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IAA Mobility 2021: Wohin rollt BMW?
IAA Mobility 2021
Wohin rollt BMW?

IAA 2021 Volkswagen und Mercedes-Benz lassen keinen Zweifel an ihrer Zukunft in der Elektromobilität. Bei BMW ist das Bild nach der IAA undeutlich.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. i Vision Circular BMW präsentiert Auto komplett aus Recyclingmaterial
  2. Autoindustrie BMW fordert Daimler und VW zu gemeinsamem Betriebssystem auf
  3. BMW-CTO Frank Weber Keine digitale Technik ist relevanter als andere

Elektronische Patientenakte: Ganz oder gar nicht
Elektronische Patientenakte
Ganz oder gar nicht

Zwischen dem Bundesdatenschutzbeauftragten und den Krankenkassen bahnt sich ein Rechtsstreit über die elektronische Patientenakte an.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Spiegel, Zeit, Heise Datenschutzverein geht gegen Pur-Abos vor
  2. Daten gegen Service EuGH soll über Facebooks Geschäftsmodell entscheiden
  3. DSGVO Datenschützer will "Cookie-Banner-Wahnsinn" beenden

Corona und IT: Arbeiten ganz ohne Geschäftsreisen
Corona und IT
Arbeiten ganz ohne Geschäftsreisen

Für manche in der IT mag er ein Segen sein, für andere ist er projektgefährdend: der coronabedingte Wegfall von Geschäftsreisen.
Ein Erfahrungsbericht von Boris Mayer