1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Parrot Bebop im Test: Die…

Drohnen? Nein, Multicopter

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Drohnen? Nein, Multicopter

    Autor: scr1tch 18.05.15 - 08:53

    Wann lernt es die Presse endlich. Die Dinger heißen Multicopter, oder auch nur Copter. Drohnen sind es dann, wenn sie anfangen auf Leute zu schießen. Außerdem sind einige Fehler im Bericht:

    Die Algorythmen der Lage- und Ausgleichsberechnung verbrauchen sogut wie keine Ressourcen. Schliesslich laufen diese u. A. auch auf Arduinos mit 16Mhz - ja, auch mit GPS-Berechnung.

    Wobei wir schon beim nächsten Punkt wären: Eine GPS-Genauigkeit von 10m? Wer hat denn bitte den Algorythmus entwickelt? Wahrscheinlich die gleiche Blimse die die Flyawaybugs bei AR.Drone 1 und 2 programmiert hat.

    Akkupreise von 50¤ für 1300mAh? Das nenne ich mal Abzocke. Ich vermute das sind bloß 2S LiPos, von renomierten Herstellern bekommt man die schon für ca. 20¤, wenn es aus China sein darf auch für unter 10¤.
    Die Akkus vom Phantom 2 kosten übrigens ca. 120¤ das Stück. Auch nochmal ein anderer Schnack als die 50¤. Und der Phantom ist KEIN professionelles Gerät. Ist ebenfalls bloß ein teure Plastikspielzeug.

    Allgemein scheint mir der Bebop überteuert. Vor allem in Anbetracht deswegen dass man entweder eine 400¤ teure Funke, oder ein paar Hundert ¤ teures Smartphone braucht, um die zu steuern.

    Will man in die Copterszene einsteigen, gibt es auch weitaus günstigere Angebote. Selber bauen ist natürlich noch besser, will aber nicht jeder, was ich nachvollziehen kann.

  2. Re: Drohnen? Nein, Multicopter

    Autor: Bouncy 18.05.15 - 09:37

    scr1tch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wann lernt es die Presse endlich. Die Dinger heißen Multicopter, oder auch
    > nur Copter. Drohnen sind es dann, wenn sie anfangen auf Leute zu schießen.
    UAV mit UCAV verwechselt? UAVs sind nicht zwingend bewaffnet und dennoch per Definition Drohnen...

  3. Re: Drohnen? Nein, Multicopter

    Autor: sunrunner 18.05.15 - 10:01

    Trotzdem verbinden 90% aller Bürger mit dem Begriff "Drohne" etwas negatives.
    Ich werde immer wieder drauf angesprochen, wenn ich mit meinem Quad(copter) auf dem Feld bin: "Oh, ist das so eine der Drohnen, von denen man immer hört? Machen Sie damit jetzt Bilder von uns?"

    Denen muss ich dann erst mal erklären, dass es keine "Böse Drohne" sondern ein FPV-Racing-Copter ist. Und das die Kamera dafür ist, dass ich was sehen kann, wenn ich 1-1,3KM entfernt bin. Mit der Richtantenne komme ich noch weiter wenn ich will, dann aber nur mit Genehmigung.

  4. Re: Drohnen? Nein, Multicopter

    Autor: scr1tch 18.05.15 - 10:12

    Du fliegst ohne Genehmigung 1,3km, und darüber hinaus brauchst du eine Genehmigung? Du fliegst außerhalb der Sichtweite und vermutlich auch ohne Spotter. Damit ist das schon nicht mehr erlaubt was du machst ;) Ich frage mich außerdem: warum mit einem Racer (Vermutlich mini H?) 1,3km weit weg fliegen? Ich will nichts unterstellen, aber du fliegst doch sicher auch nicht mit den erlaubten 25mW?

  5. Re: Drohnen? Nein, Multicopter

    Autor: derdiedas 18.05.15 - 10:40

    Eine Drohne ist es dann, wenn es Autonom oder zumindest Teilautonom fliegt. Ob Bewaffnet oder nicht ist davon unabhängig.

    Wenn die "Drohne" also teilautonom per GPS selbständig Flugrouten abfliegen kann ist es eine Drohne. Die Bauform kann ein 500 Euro Multicopter bis hin zum Strahltriebwerk Tarnkappenflieger für eine Milliarde alles sein.

    Was aus einem Multicopter eine Drohne macht ist der Automationsgrad. Ist das Teil "nur" ferngesteuert ist das definitiv keine Drohne. Kann das Teil selbstständig per GPS von a nach b fliegen ist es schon eine einfache Drohne. Trifft es selbstständig Entscheidungen(Etwa Wahl der Flugroute nach Wetterlagen) ist es eine vollautomatisierte Drohne.

    Die maximale Ausbaustufe wird dann in den Roman KillDecision beschrieben :-)

    Gruß DDD

  6. Re: Drohnen? Nein, Multicopter

    Autor: AlphaStatus 18.05.15 - 13:09

    scr1tch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wann lernt es die Presse endlich. Die Dinger heißen Multicopter, oder auch
    > nur Copter. Drohnen sind es dann, wenn sie anfangen auf Leute zu schießen.
    > Außerdem sind einige Fehler im Bericht:

    Quatsch. Bewaffnung ist kein notwendiger Bestandteil der Definition, was eine "Drohne" ist.

    Zumindest Googlen wird man doch noch hinkriegen.

  7. Re: Drohnen? Nein, Multicopter

    Autor: scr1tch 18.05.15 - 15:39

    Wie oben schon erwähnt wurde, ist das Wort Drohne halt durch die Presse negativ bewaffnet. Erfahrungsgemäß sagt auch jeder zu einem Copter Drohne, obwohl nicht alle Copter der Definition einer Drohne entsprechen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  3. Bühler Motor GbmH, Monheim
  4. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-53%) 18,99€
  2. 12,99€
  3. (u. a. Far Cry 5 für 14,99€, Far Cry New Dawn für 17,99€, Far Cry für 3,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

Energiegewinnung: Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie
Energiegewinnung
Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie

Bei Diskussionen über Geothermie klingt es oft so, als könnten vulkanisch aktive Gegenden wie Island den Rest der Welt mit Energie versorgen. Aber ein Blick auf die Zahlen zeigt, dass dieser Eindruck täuscht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Truck Nikola Tre wird in Ulm gebaut
  2. Wasserstoff Thyssen-Krupp will Stahlproduktion klimaneutral machen
  3. Energiewende Sonnen vermietet Solaranlagen und Elektroautos

  1. Elektromobilität: Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
    Elektromobilität
    Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen

    Vom neuen Umweltbonus für Elektroautos können künftig Käufer von Gebrauchtwagen profitieren. Neben einem zeitlichen Limit hat die Bundesregierung eine Obergrenze für die Kilometerzahl und den anrechenbaren Wertverlust festgelegt.

  2. Ausdiskutiert: Sony schließt das Playstation-Forum
    Ausdiskutiert
    Sony schließt das Playstation-Forum

    Falls es technische Probleme mit der Playstation 5 geben sollte, wird man an einer Stelle keine Hilfe finden: im offiziellen Playstation-Forum. Sony will den schon länger nur noch schwach frequentierten Treff schließen.

  3. Alphabet: Google strukturiert Cloud-Business um
    Alphabet
    Google strukturiert Cloud-Business um

    Um Nummer eins im Cloud-Business zu werden, strukturiert Google derzeit um. Auch einige Mitarbeiter müssen gehen. Das Unternehmen will sich dabei auf fünf Kernmärkte konzentrieren.


  1. 18:22

  2. 18:00

  3. 17:45

  4. 17:30

  5. 17:15

  6. 16:39

  7. 16:20

  8. 16:04