1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Picobrew Pico angesehen: Ein…

Schön, die üblichen Golem-Kommentare:

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Schön, die üblichen Golem-Kommentare:

    Autor: sixx_am 06.09.16 - 16:47

    - alles Mist
    - brauche ich nicht
    - Schwachsinn
    - Unsinn
    - blöd

    Willkommen bei Golem, der technologiefeindlichsten Technologieseite im Internet.

  2. Re: Schön, die üblichen Golem-Kommentare:

    Autor: _4ubi_ 06.09.16 - 17:01

    sixx_am schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > - alles Mist
    > - brauche ich nicht
    > - Schwachsinn
    > - Unsinn
    > - blöd
    >
    > Willkommen bei Golem, der technologiefeindlichsten Technologieseite im
    > Internet.

    heise ist schlimmer :-D

  3. Re: Schön, die üblichen Golem-Kommentare:

    Autor: körner 06.09.16 - 17:59

    sixx_am schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > - alles Mist
    > - brauche ich nicht
    > - Schwachsinn
    > - Unsinn
    > - blöd
    >
    > Willkommen bei Golem, der technologiefeindlichsten Technologieseite im
    > Internet.

    Meistens haben sie aber recht. Siehe No Mans Sky. Alles "Gemeckere" genau so eingetragen wie vor zwei Jahren vorausgesagt. :-)

  4. Re: Schön, die üblichen Golem-Kommentare:

    Autor: grumbazor 06.09.16 - 19:31

    Immerhin gibts dort ein präzises Forenorakel. Wenn Neuheiten im Forum zerrisen werden, dann kann man sehr sicher davon ausgehen, dass es ein kommerzieller Erfolg wird.

  5. Re: Schön, die üblichen Golem-Kommentare:

    Autor: TrudleR 06.09.16 - 20:19

    sixx_am schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > - alles Mist
    > - brauche ich nicht
    > - Schwachsinn
    > - Unsinn
    > - blöd
    >
    > Willkommen bei Golem, der technologiefeindlichsten Technologieseite im
    > Internet.

    Was hast du denn erwartet, bei so einer Hipster-Technologie?
    Da dürfte hier relativ wenig Klientel vorhanden sein, das ist schon so.

    Aber abgesehen davon: Es heisst nicht umsonst, "die deutsche Meckerkultur".
    Irgendwie find ich das auch ganz Symphatisch so. :)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Datenschutzmanager Strategie & Konzept (m/w/d)
    Omnicare, Unterföhring
  2. Projektleiter (m/w/d) Business Transformation Consulting (PBTC)
    Allianz Deutschland AG, Unterföhring bei München
  3. Fullstack Software Engineer (m/w/d)
    Atruvia AG, Karlsruhe, München, Münster
  4. Software Test Engineer (m/w/d) Video Management Software
    Securiton GmbH IPS Intelligent Video Analytics, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


2FA: Wie sicher sind TOTP, Fido, SMS und Push-Apps?
2FA
Wie sicher sind TOTP, Fido, SMS und Push-Apps?

Zwei- oder Multi-Faktor-Authentifizierung soll uns sicherer machen. Wir erklären, wie TOTP, Fido & Co. funktionieren und wovor sie schützen.
Von Moritz Tremmel

  1. Lapsus$ Hackergruppe umgeht 2FA mit einfachem Trick
  2. Phishing Kriminelle umgehen 2FA mit Bots

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Akkutechnik: CATLs Qilin-Batterie schlägt Teslas 4680-Akku deutlich
    Akkutechnik
    CATLs Qilin-Batterie schlägt Teslas 4680-Akku deutlich

    Der größte Akku-Hersteller der Welt hat seine Akkupacks weiter optimiert und stellt damit Teslas alte 4680-Technik in den Schatten.
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Fernverkehr MAN baut 100 Millionen Euro teures Batteriewerk für E-Lkw
    2. Elektromobilität Rock Tech Lithium baut Lithiumhydroxid-Fabrik in Guben
    3. Akkutechnik Our Next Energy baut Akku für 1.000 km-BMW-Prototyp