1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Power Pac: Strom aus dem Container…

Bei Containerschiffen und Fähren eine gute Idee

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bei Containerschiffen und Fähren eine gute Idee

    Autor: norbertgriese 11.09.18 - 07:10

    Beide haben Containerstellplaetze. Und der Verbrauch kann auch gedeckt werden durch so einen Gasmotor.
    Bei Kreuzfahrtschiffen braucht man viel mehr Energie. Da war die Flüssiggas Barge, die in HH wohl an Sicherheitsbedenken gescheitert ist, eher zielfuehrend.

    Anmerkungen:
    Üblicherweise wird der Energieaufwand zur Verflüssigung mit 30% der Erdgasenergie angegeben.
    Erdgas ist natürlich auch ein fossiler Brennstoff.
    Erdgas per LKW 900km nach HH transportieren ist auch bedenklich.
    Ein Erdgasterminal in D gibt's nicht, wird seit min 10 Jahren bei Brunsbüttel geplant und ist noch nicht im Bau. Das kann noch 10 Jahre dauern.

    Norbert

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  2. über duerenhoff GmbH, Mainz
  3. MVZ Labor Main-Taunus, Hofheim
  4. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,99€
  2. 15,49€
  3. 18,69€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite