1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Premium Alexa Skills: Geld verdienen…

Ohne Bestätigung?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ohne Bestätigung?

    Autor: TrollNo1 03.06.19 - 15:38

    Kann jetzt irgendein Hans so einen Kaufbefehl bei mir im Wohnzimmer absetzen und ich bekomm ne nette Rechnung? Mal abgesehen davon, dass nichts davon sein Geld wert ist, würde ich diese Käufe gerne deaktivieren.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  2. Re: Ohne Bestätigung?

    Autor: Niriel 03.06.19 - 15:50

    Soweit ich weiß unterliegen diese auch der allgemeinen Einkaufssperre von Alexa. Das heißt wenn Alexa bei Amazon nicht kaufen darf dann auch nicht über Skills. Ich weiß aber nicht mehr wo ich das gelesen habe.

  3. Re: Ohne Bestätigung?

    Autor: genussge 03.06.19 - 15:55

    In der Alexa -App kann man das konfigurieren

  4. Re: Ohne Bestätigung?

    Autor: TrollNo1 03.06.19 - 15:58

    Ich hoffe mal, das ist Opt-In und gekaufte Sachen können innerhalb einer Frist (nach Rechnungseingang per Email) gecancelt werden. Sonst werden die nächsten Besuche bei Freunden lustig.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  5. Re: Ohne Bestätigung?

    Autor: Raphael_ 03.06.19 - 18:18

    Sind Sie genauso lustig wenn jemand seine Kreditkarte unbeaufsichtigt in der Wohnung liegen hat?

  6. Re: Ohne Bestätigung?

    Autor: Fotobar 05.06.19 - 10:24

    Wenn du beim Besuch dein Portemonnaie offen liegen hast, kann es genauso böse enden. Ich denke, dass solche Käufe genauso ein Tabu Thema für "Freunde" sein sollte.

    Wenn deine Kreditkarte dort offen läge, wäre es dasselbe.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MVV Energie AG, Mannheim
  2. Nordgetreide GmbH & Co. KG, Lübeck
  3. üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, Hannover
  4. Zühlke Engineering GmbH, Eschborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. gratis (bis 10.12., 17 Uhr)
  2. (u. a. Gigabyte GeForce RTX 3060 Ti Eagle 8G für 532,58€, PNY GeForce RTX 3090 XLR8 Gaming Revel...
  3. (u. a. MSI GEFORCE RTX 3060 TI GAMING X TRIO für 599€)
  4. (u. a. Nintendo Joy-Con 2er-Set für 54,99€, Targus 2-in-1 Stylus & Kugelschreiber Eingabestift...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

Smarte Lautsprecher im Vergleichstest: Amazon hat den Besten
Smarte Lautsprecher im Vergleichstest
Amazon hat den Besten

Echo 4, Nest Audio, Echo Dot 4 oder Homepod Mini? Bei smarten Lautsprechern für maximal 100 Euro ist die Größe entscheidend.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Smarter Lautsprecher Google zeigt Nest Audio für 100 Euro
  2. Harman Kardon Portabler Lautsprecher mit Google Assistant und Airplay 2
  3. Smarter Lautsprecher Google bestätigt offiziell neuen Nest-Lautsprecher

RCEP: Warum China plötzlich auf Freihandel setzt
RCEP
Warum China plötzlich auf Freihandel setzt

China und andere wichtige asiatische Herstellerländer von Elektronikprodukten haben ein Freihandelsabkommen geschlossen. Dessen Bedeutung geht weit über rein wirtschaftliche Fragen hinaus.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Berufungsverfahren in weiter Ferne Tesla wirbt weiter mit Autopilot
  2. Warntag BBK prüft Einführung des Cell Broadcast neben Warn-Apps
  3. Bundesverkehrsministerium Keine Abstriche beim geplanten Universaldienst