Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Project 47: AMD zeigt Petaflop-Rack…

Vielleicht ein weiterer Grund für die fehlende Verfügbarkeit

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vielleicht ein weiterer Grund für die fehlende Verfügbarkeit

    Autor: Uhlenbrink 03.08.17 - 08:40

    Mir war aufgefallen, dass einem kein Händler der auf Serversysteme spezialisiert ist sagen kann, wann man nun schlussendlich auch einen Epyc Prozessor bzw. Mainboards erwerben kann.
    Ich habe das Gefühl die sind erst einmal komplett für große Datacenter geblockt, zumal die Produkte offizielle seit einem Monat auf dem Markt sein sollten.
    Auch eine Workstation will gut bestückt werden, ohne Threadripper und LED Party...

  2. Re: Vielleicht ein weiterer Grund für die fehlende Verfügbarkeit

    Autor: Sarkastius 03.08.17 - 08:52

    Uhlenbrink schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auch eine Workstation will gut bestückt werden, ohne Threadripper und LED
    > Party...
    Und welche Die´s sind im Threadripper verbaut? BTW LRG Party kann man meist deaktivieren und ECC geht auch auf normalen Boards.

  3. Re: Vielleicht ein weiterer Grund für die fehlende Verfügbarkeit

    Autor: leMatin 03.08.17 - 09:13

    Sarkastius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LRG Party kann man
    > meist deaktivieren und ECC geht auch auf normalen Boards.

    Schön wenn man's deaktivieren kann. Mitbezahlen muss man den kram aber dann trotzdem.

  4. Re: Vielleicht ein weiterer Grund für die fehlende Verfügbarkeit

    Autor: xenofit 03.08.17 - 09:36

    Also mein Chef hat bei sysGen vor ein paar Wochen schon ein Epyc System bestellt. Lieferzeit 3-4 Wochen. sollte also demnächst ankommen.

  5. Re: Vielleicht ein weiterer Grund für die fehlende Verfügbarkeit

    Autor: Uhlenbrink 03.08.17 - 09:36

    Auch wenn die ersten TR Boards nicht so teuer sind wie befürchtet, schlägt sich dieses alberne Goldgehänge und "full steel armor" preislich nieder. Anpreisungen wie z.B. "Killer E2500 GbE LAN Gaming Network" benötige ich nicht. Ich bin kein Razor, Slasher oder BloodpowerDragon... ich will nur arbeiten. übrigens sind 12/16 Kerne eben keine 24 bzw. 32 Kerne bzw. Killercores ;-)

    und als Bonuslektüre:
    http://www.planet3dnow.de/cms/33149-amd-threadripper-ist-nur-zp-b1-somit-kein-teildeaktivierter-epyc-zp-b2/

  6. Re: Vielleicht ein weiterer Grund für die fehlende Verfügbarkeit

    Autor: Uhlenbrink 03.08.17 - 09:38

    @ xenofit

    Danke, dort hatte ich vor einiger Zeit schon angefragt, aber dann werde ich noch einmal zum Hörer greifen. Guter Tip!

  7. Re: Vielleicht ein weiterer Grund für die fehlende Verfügbarkeit

    Autor: chithanh 03.08.17 - 09:50

    Uhlenbrink schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mir war aufgefallen, dass einem kein Händler der auf Serversysteme
    > spezialisiert ist sagen kann, wann man nun schlussendlich auch einen Epyc
    > Prozessor bzw. Mainboards erwerben kann.

    Hier:
    [www.server-konfigurieren.de]
    Lieferzeit 3-5 Werktage

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Magdeburg
  2. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling
  3. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  4. über Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, Großraum Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. SuperSignal: Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab
    SuperSignal
    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

    Nutzer können die von Vodafone zugelassenen Smart-Cells Supersignal nicht mehr betreiben. Zum Jahresende werden die Femtozellen technisch abgeschaltet. Wi-Fi Calling soll hier der Ersatz sein.

  2. Top Gun 3D: Mit VR-Headset kostenlos ins Kino
    Top Gun 3D
    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

    Oculus Rift oder ein anderes VR-Headset aufgesetzt - und ab ins virtuelle Kino: Zusammen mit Paramount Pictures zeigt ein Startup im Dezember 2017 kostenlos den Actionfilm Top Gun 3D.

  3. Übernahme: Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar
    Übernahme
    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

    Konkurrenz für AMD und Intel: Der Chiphersteller Marvell übernimmt Cavium und hat künftig Zugiff auf die ThunderX2 genannten ARM-Server-CPUs. Zudem sollen Synergien unter anderem bei Netzwerk- und Storage-Lösungen entstehen.


  1. 17:26

  2. 17:02

  3. 16:21

  4. 15:59

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 13:46

  8. 12:50