Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Qarnot QC-1: Zwei Radeons bilden…

Wo kosten denn bitte 650W im Monat $100?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo kosten denn bitte 650W im Monat $100?

    Autor: eimeriskeimer 13.03.18 - 22:00

    Bei 4,8 cent die KwH sind 650W 3.12 Cent die Stunde, im Monat also $22.46, bei $100 Gewinn fuers Mining komme ich auf $77.54 Profit also rentiert sich das Dingen nach knapp 36 Monaten. Ist zwar lang aber es deckt die Stromkosten bei weitem im Monat!



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 13.03.18 22:09 durch eimeriskeimer.

  2. Re: Wo kosten denn bitte 650W im Monat $100?

    Autor: megaseppl 13.03.18 - 22:11

    Wo zahlt man in Deutschland denn 4,8 Cent pro Kilowattstunde als Privatkunde?

  3. Re: Wo kosten denn bitte 650W im Monat $100?

    Autor: Sarkastius 13.03.18 - 23:24

    Im Sommer konnten dann Kisten dir die Klima Anlage kommen

  4. Re: Wo kosten denn bitte 650W im Monat $100?

    Autor: Tet 13.03.18 - 23:46

    megaseppl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo zahlt man in Deutschland denn 4,8 Cent pro Kilowattstunde als
    > Privatkunde?

    Zum Beispiel in Paris. Ok, Paris liegt nicht in Deutschland, aber der Hersteller ist ein französisches Unternehmen. Da könnte es vielleicht sein, dass der Zielmarkt weniger Deutschland und mehr Frankreich ist, oder etwa nicht?

  5. Re: Wo kosten denn bitte 650W im Monat $100?

    Autor: DerDy 13.03.18 - 23:47

    eimeriskeimer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei 4,8 cent die KwH sind 650W 3.12 Cent die Stunde,
    Kann es sein, dass du den Preis von Gas mit dem Preis von Strom verwechselt hast?
    Welcher Stromanbieter berlangt für einen Privatkunden weniger als 20Ct/kWh?

  6. Re: Wo kosten denn bitte 650W im Monat $100?

    Autor: BRB 14.03.18 - 08:13

    eimeriskeimer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei 4,8 cent die KwH sind 650W 3.12 Cent die Stunde, im Monat also $22.46,
    > bei $100 Gewinn fuers Mining komme ich auf $77.54 Profit also rentiert sich
    > das Dingen nach knapp 36 Monaten. Ist zwar lang aber es deckt die
    > Stromkosten bei weitem im Monat!

    Immer vorausgesetzt, man lässt das Ding 24/7, über den kompletten Sommer hinweg und bei Abwesenheit (Urlaub, Arbeit usw...) auf Vollast durchlaufen, keine Komponente aussteigt und das a) die Etherum-Preise oben und b) Etherum weiterhin mit der jetzigen Rate erzeugt werden kann.

  7. Re: Wo kosten denn bitte 650W im Monat $100?

    Autor: DY 14.03.18 - 09:03

    DerDy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > eimeriskeimer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bei 4,8 cent die KwH sind 650W 3.12 Cent die Stunde,
    > Kann es sein, dass du den Preis von Gas mit dem Preis von Strom verwechselt
    > hast?
    > Welcher Stromanbieter berlangt für einen Privatkunden weniger als 20Ct/kWh?

    Ich würde eher sagen:
    Willkommen beim Reality-Check im Hochsteuer und Abgaben-Land BRD.

    4,8 Cent ist ungefähr der Börsenpreis in Leipzig. Mit dem doppelten dürftest Du in anderen Ländern dabei sein.

  8. Re: Wo kosten denn bitte 650W im Monat $100?

    Autor: Dwalinn 14.03.18 - 13:17

    Selbst in Bulgarien kostet Strom 10 Cent kWh, in Frankreich eher 17 Cent.

    Und für die 3000¤ Heizung mit 2 mal RX580 bekommst du auch Systeme mit deutlich mehr GPUs

  9. Re: Wo kosten denn bitte 650W im Monat $100?

    Autor: megaseppl 14.03.18 - 13:18

    Selbst in Frankreich kostet die Kilowattstunde mittlerweile im Schnitt 17 Cent:
    https://1-stromvergleich.com/strompreise-in-europa/

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stiftung ICP München, München
  2. Sirah Lasertechnik GmbH, Grevenbroich
  3. Georg Fritzmeier GmbH & Co. KG, Großhelfendorf
  4. NC & S Systems GmbH, Bovenden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 24,99€
  3. (-50%) 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil
Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

Ohne Aufzüge gäbe es keine Hochhäuser. Aber inzwischen sind Wolkenkratzer zu hoch für herkömmliche Systeme. Thyssen-Krupp testet derzeit einen neuartigen Aufzug, der beliebig hoch fahren kann. Inspiriert ist er vom Paternoster und dem Transrapid. Wir waren im Testturm.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ceramic Speed Hätte, hätte - Fahrrad ohne Kette
  2. Geheimdienste und Bundeswehr Masterstudiengang für Staatshacker gestartet
  3. Sonitus Technologies Zahnmikrofon sorgt für klare Kommunikation

Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
Tom Clancy's The Division 2 im Test
Richtig guter Loot-Shooter

Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
Von Jan Bojaryn

  1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
  2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
  2. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  3. EU-Urheberrecht Die verdorbene Reform

  1. Kuhhandel zu Nord Stream?: Was eine Gaspipeline mit Uploadfiltern zu tun haben könnte
    Kuhhandel zu Nord Stream?
    Was eine Gaspipeline mit Uploadfiltern zu tun haben könnte

    Schon seit Wochen gibt es Spekulationen, dass die Einigung zu Uploadfiltern zwischen Deutschland und Frankreich nicht nur etwas mit dem Urheberrecht zu tun haben könnte. Nun soll es dazu konkrete Hinweise geben.

  2. Mobiles Betriebssystem: Apple veröffentlicht iOS 12.2
    Mobiles Betriebssystem
    Apple veröffentlicht iOS 12.2

    Apple hat nach einer längeren Betaphase die finale Version von iOS 12.2 für iPhones, iPads und den iPod touch veröffentlicht. Unterstützt werden Apples Videostreamingdienst TV Plus, Apple TV Channels und Apple News Plus.

  3. Apple TV+: Apple bringt Streamingdienst mit eigenen Filmen und Serien
    Apple TV+
    Apple bringt Streamingdienst mit eigenen Filmen und Serien

    Apple steigt in den Streamingmarkt ein und will eigene Filme und Serien produzieren. Die Inhalte werden als eigenes Abomodell vermarktet. Zudem wird die TV-App von Apple überarbeitet, um Dienste der Konkurrenz einzubinden.


  1. 23:12

  2. 20:47

  3. 20:10

  4. 19:41

  5. 19:03

  6. 19:00

  7. 18:18

  8. 17:45