Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Qualcomm: Windows-10-Notebooks mit…

Und in der x86-Win10-Emulation läuft dann ein Linux-X86-Subsystem?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und in der x86-Win10-Emulation läuft dann ein Linux-X86-Subsystem?

    Autor: Ovaron 21.04.17 - 16:35

    Kann man natürlich machen. Mann kann sich auch einen rostigen Nagel ins Knie jagen....

    Ich hätte gerne stattdessen ein echtes Linux mit voller Treiberunterstützung auf einem solchen Notebook. Wird es nicht geben, aber träumen darf man doch wohl noch..

  2. Re: Und in der x86-Win10-Emulation läuft dann ein Linux-X86-Subsystem?

    Autor: M.P. 25.04.17 - 12:27

    Ich denke nicht, daß Qualcomm da viele Hürden in den Weg legen würde, diese Hardware-Plattform auch für Linux zu öffnen.

    Qualcomm/ARM-basierte Linux-Rechner abseits der Notebook-Klasse gibt es schon reichlich. Die Treiber-Unterstützung ist auch nicht schlecht ...

    Kommt natürlich vielleicht auf das Qualcomm / Microsoft - Gemauschel hinter den Kulissen für diese spezielle Hardware an ...

  3. Re: Und in der x86-Win10-Emulation läuft dann ein Linux-X86-Subsystem?

    Autor: zaphodbb 29.04.17 - 17:30

    Sowas ist bei Linux unnötig. Bei einer ARM-Distro bekommst du ja problemlos die meisten Anwendungen als ARM-Binaries. In der Windows-Welt meist nur Schulterzucken.

    zaphodbb

  4. Re: Und in der x86-Win10-Emulation läuft dann ein Linux-X86-Subsystem?

    Autor: zampata 20.10.17 - 00:38

    Was hat du davon? Das seine Desaster wie mit Windows RT weil es die Anwendungen nicht gibt. Dank so einer emulation hat man Jahr gleich unzählige Anwendungen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. AMADA GmbH, Haan
  2. HelloFresh, Berlin
  3. ANSYS Germany GmbH, Otterfing (bei München)
  4. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (-58%) 24,99€
  2. (-66%) 6,80€
  3. (u. a. Hacksaw Ridge, Lion, Snowden, Lone Survivor, London Has Fallen, Homefront)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Purism Librem 13 im Test: Freiheit hat ihren Preis
    Purism Librem 13 im Test
    Freiheit hat ihren Preis

    Hochwertige Laptops mit vorinstalliertem Linux, die sich auch für Entwickler eignen, gibt es nur wenige am Markt. Das Purism Librem 13 bietet das und zusätzlich ein zurzeit unerreichtes Höchstmaß an freier Software. Nutzer müssen dafür aber an anderen Stellen einige Abstriche machen.

  2. Andy Rubin: Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone
    Andy Rubin
    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone

    Das Essential Phone von Andy Rubin kostet statt 700 US-Dollar offiziell nur noch 500 US-Dollar - der Hersteller hat den Preis von einem auf den anderen Tag drastisch gesenkt. Offiziell sollen mehr Leute in den Genuss des Android-Geräts kommen, die eigentlichen Gründe dürften im mauen Absatz liegen.

  3. Sexismus: US-Spielforum Neogaf offenbar abgeschaltet
    Sexismus
    US-Spielforum Neogaf offenbar abgeschaltet

    Der Gründer des großen US-Spieleforums Neogaf soll Frauen sexuell belästigt haben. Jetzt ist die Seite offline - möglicherweise, weil viele der Moderatoren aus Protest gegen den Gründer ihre Arbeit eingestellt haben.


  1. 12:02

  2. 11:47

  3. 11:40

  4. 11:29

  5. 10:50

  6. 10:40

  7. 10:30

  8. 10:15