1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Quantum Break im Technik-Test…

für mich sieht die grafik ziemlich stimmig und gut aus, egal ob es intern aufgeblasen wird.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. für mich sieht die grafik ziemlich stimmig und gut aus, egal ob es intern aufgeblasen wird.

    Autor: Unix_Linux 13.04.16 - 05:15

    die screenshots sehen meiner meinung nach richtig gut aus. das bild und die kantenglättung sieht extrem sauber und stimmig aus.

    mir ist ein etwas weniger scharfes, dafür stimmiges bild wichtiger als ein super scharfes bild , bei dem es nur so von kanten heftig flimmert.

    ist ähnlich wie bei einem video stream, ein sehr guter 720p video stream, kann manchmal besser aussehen als ein schlechter 1080p stream.

    mir gefällt die grafik. nur das problem mit den schwankenden fps ist tatsächlich schwerwiegend..



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 13.04.16 05:17 durch Unix_Linux.

  2. Re: für mich sieht die grafik ziemlich stimmig und gut aus, egal ob es intern aufgeblasen wird.

    Autor: Prypjat 13.04.16 - 07:48

    Wenn die FPS schwanken ist es nicht weiter wild. Wenn es aber spührbare Frame Drops gibt schon.

  3. Re: für mich sieht die grafik ziemlich stimmig und gut aus, egal ob es intern aufgeblasen wird.

    Autor: Dwalinn 13.04.16 - 09:53

    Ich fasse es nicht ein positiver Kommentar zu einem MS Thema von Unix_Linux, dazu noch die Erkenntnis das 720p nicht heißen muss das etwas schlecht aussieht.

    ich glaube das ignorieren war doch etwas voreilig
    *wieder lieb haben*

  4. Re: für mich sieht die grafik ziemlich stimmig und gut aus, egal ob es intern aufgeblasen wird.

    Autor: ms (Golem.de) 13.04.16 - 20:57

    Ein scharfes Bild muss nicht flimmern, Stichwort SSAA.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  5. Re: für mich sieht die grafik ziemlich stimmig und gut aus, egal ob es intern aufgeblasen wird.

    Autor: Unix_Linux 14.04.16 - 20:14

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich fasse es nicht ein positiver Kommentar zu einem MS Thema von
    > Unix_Linux, dazu noch die Erkenntnis das 720p nicht heißen muss das etwas
    > schlecht aussieht.
    >
    > ich glaube das ignorieren war doch etwas voreilig
    > *wieder lieb haben*

    Ich hatte noch nie was gegen etwas weniger Pixel. Das einzige wo ich allergisch reagiere sind 30 fps. Mir ist ein 720p60fps Bild lieber als ein 1080p 30fps.

    Meistens ist es auch so, das in spielen mit 1080p es nicht mehr genug Leistung gibt, für eine saubere kantenglattung und das Bild dadurch flimmernde Kanten hat. Meistens auf Konsolen. Bevor ich eine gtx 980 ti hatte, hatte ich z. B. Bei assassins creed unity auf 900p und txaa geschaltet. Damit ich auf 60 fps komme. Da sah für mich besser aus als 1080p und fxaa. Ich mag es wenn das Bild eher einem Film näher kommt, als das es knackascharf ist.

    Deswegen denke ich das ms mit Quantum Break den richtigen Weg gewählt hat. Die Optik hat nahezu eine perfekte kantenglattung und sieht sehr stimmig aus.mittlerweile hab ich mir das Spiel gekauft. Grafik gefällt mir sehr gut auf 1440p



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.04.16 20:17 durch Unix_Linux.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DIN Software GmbH, Berlin
  2. ZEABORN Ship Management GmbH & Cie. KG, Hamburg
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Ingolstadt
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung Xpress SL-C480 Farb-Laserdrucker für 149,99€, Asus VivoBook 17 für 549,00€, HP...
  2. (u. a. Red Dead Redemption 2 für 24,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 44,99€, Borderlands...
  3. (u.a. Lenovo Tab E10 für 99,00€, Huawei MediaPad T5 für 179,00€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  2. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch
  3. Tartarus Pro Razers Tastenpad hat zwei einstellbare Schaltpunkte

Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

  1. Horror: Capcom stellt neue Version von Resident Evil 3 vor
    Horror
    Capcom stellt neue Version von Resident Evil 3 vor

    Rund 20 Jahre nach der Erstveröffentlichung will Capcom ein Remake von Resident Evil 3 veröffentlichen und Jill Valentine erneut nach Raccoon City schicken. Zusätzlich zur Kampagne ist ein ungewöhnlicher Multiplayermodus geplant.

  2. Antivirus: McAfee hat Interesse an Kauf von Norton/Symantec
    Antivirus
    McAfee hat Interesse an Kauf von Norton/Symantec

    Intels McAfee interessiert sich für den Privatkundenbereich von Symantec, der nun Nortonlifelock heisst. Es könnte eine der aktuell größten Übernahmen der IT-Branche werden.

  3. Radeon Adrenalin 2020: AMD bietet dynamische Auflösung per Treiber
    Radeon Adrenalin 2020
    AMD bietet dynamische Auflösung per Treiber

    Mit der neuen Version seiner Treibersoftware Radeon Adrenalin bietet AMD eine neue Funktion namens Boost, die bei viel Action auf dem Bildschirm die Auflösung dynamisch runterschraubt - unter anderem in Pubg und Call of Duty.


  1. 16:51

  2. 16:15

  3. 16:01

  4. 15:33

  5. 14:40

  6. 12:38

  7. 12:04

  8. 11:59