1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Radeon RX 6700 XT im Test: AMD…

Läuft die zum Minen dann auch halber Kraft...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Läuft die zum Minen dann auch halber Kraft...

    Autor: niemandhier 18.03.21 - 07:42

    .. und schont den Lüfter bei nur 200W Verbrauch oder rechnet die trotzdem auf 100% und voller Last weil es ineffizient ist?

  2. Re: Läuft die zum Minen dann auch halber Kraft...

    Autor: Psy2063 18.03.21 - 07:58

    Kommt drauf an was man minen möchte. Bei BTC sind GPUs ja eh schon lange raus, für ETH dafür um so interessanter.

    Ich hab es mal mit meiner 6900XT getestet, da komme ich mit etwas tuning von Speichertakt und undervolting der GPU auf durchschnittlich 62Mh/s bei knapp 200W. Der Chip läuft dabei nicht unter Vollast (beim zocken in UHD bläst die Karte auch über 300W raus), da es bei ETH hauptsächlich auf die Speicherbandbreite ankommt.

    Ist jetzt durch den GPU Preis kein lohnendes Geschäft mit dieser Karte, aber die hab ich ja vornehmlich zum zocken gekauft. Aber wenn grade kostenloser Strom von meinen Solarzellen kommt lass ich sie gern mal ein paar Stunden laufen, da spart man sich im Winter auch die Heizung.

    Wie es bei der 6700 aussieht wird sich denke ich zeigen müssen, das Speicherinterface ist ja schon etwas kleiner aber wenn die Karte für UVP zu bekommen ist lohnt sich das bei ca 80% der Schürfleistung einer 6800/6900 natürlich trotzdem.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.03.21 08:00 durch Psy2063.

  3. Re: Läuft die zum Minen dann auch halber Kraft...

    Autor: niemandhier 18.03.21 - 08:55

    Ich würds gern so nebenher laufen lassen wenn der Rechner eh an ist, aber der Volllast betrieb nervt natürlich an Lautstärke und die Lüfter sind ja auch nicht auf Dauerbetrieb ausgelegt. Und die Lautstärke nervt.

    Eine Mining App die man drosseln kann wäre gut.

    Oder evtl. die gedrosselten Karten von Nvidea, wobei halt die Frage ist wie sie das drosseln, wenn sie es einfach nur ineffektiv machen und die Karte trotzdem voll arbeiten muss für die Hälfte wäre blöd, wenn aber wirklich nur halbe Kraft läuft ja ganz cool.

  4. Re: Läuft die zum Minen dann auch halber Kraft...

    Autor: Prypjat 18.03.21 - 10:32

    Minecraft ist sowieso eher CPU lastig und beim Mining in den Höhlen fällt die Last noch mal rapide ab.
    Ich sehe da also keine Probleme. ;)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Agile Coach (all Genders)
    ALLPLAN GmbH, München
  2. Mitarbeiter für den IT-Support (m/w/d)
    Hans-Weinberger-Akademie der AWO e.V., München
  3. Medientechniker:in (d/m/w)
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Pfarrkirchen
  4. IT Process Manager (m/w/d)
    Soluvia IT-Services GmbH, Kiel, Mannheim, Offenbach am Main (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 659€ (Bestpreis mit Amazon. Vergleichspreis ca. 690€)
  2. 77,90€ (Vergleichspreis 97,56€ + Lieferzeit oder für 109,98€ sofort lieferbar)
  3. 67,90€ (Vergleichspreis 74€)
  4. (u. a. Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse, Greenland, Der Diktator)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Arbeit in der IT: Depression vorprogrammiert
Arbeit in der IT
Depression vorprogrammiert

ITler unterschätzen oft mentale Probleme. Dabei bietet gerade ihre Arbeitswelt einen Nährboden für Depressionen und Angstzustände.
Ein Feature von Andreas Schulte

  1. IT-Arbeit Zwei Informatikstudien und immer noch kein Programmierer
  2. Work-Life-Balance in der IT Ich will mein Leben zurück
  3. Mitarbeiterbewertung in der IT Fair ist schwer

Rollen in Data-Science-Teams: Data Scientist, Data Engineer, Data... was?
Rollen in Data-Science-Teams
Data Scientist, Data Engineer, Data... was?

In vielen Firmen kümmert sich ein Data Scientist darum, Infos aus Daten zu gewinnen. Es gibt aber noch andere "Data"-Rollen - und alle sind sie wichtig.
Von Florian Voglauer

  1. Data Scientists und Data Engineers Die Rockstars alleine machen nicht die Show

Fairness am Arbeitsplatz: Das Gehalt ist ein klares Kriterium für Gerechtigkeit
Fairness am Arbeitsplatz
"Das Gehalt ist ein klares Kriterium für Gerechtigkeit"

Faire Firmen finden und binden leichter IT-Fachkräfte als unfaire. Was aber ist fair?, haben wir eine Wirtschaftsexpertin gefragt.
Ein Interview von Peter Ilg

  1. Impostor-Syndrom Hochstapler wider Willen
  2. 1 Milliarde US-Dollar Cisco startet Gehaltserhöhung für Beschäftigte
  3. Hybride Arbeit Das Schlechteste aus zwei Welten?