1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Radeon RX 6800 (XT) im Test…

AMD Radeon 6800XT Bild per Sofortkauf 500¤+

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. AMD Radeon 6800XT Bild per Sofortkauf 500¤+

    Autor: Brainface 18.11.20 - 18:17

    Ich bin gerade echt schockiert, wieviele Idioten auf Ebay versuchen ein „AMD Radeon 6800XT Bild“ oder 3D-Modell mit Verfügbarkeit „sofort“ und einem Preis von 500¤ aufwärts zu verkaufen. Auf der ersten Seite sind es 20 Stück!! Und der Anzeige „X verkauft in 2 Stunden“ nach zu urteilen, scheint so mancher vorschnelle Käufer zu überlesen , dass es sich nicht um eine reale Karte handelt.

    Kann man solche widerwärtigen Angebote, die zwar wahrscheinlich legal sind, weil ja darin ja steht, dass es nur ein Bild ist, aber trotzdem total verwerflich sind und nur auf einen Irrtum des Käufers spekulieren, nicht unterbinden?
    Wobei ich fast glaube, dass man den Kaufvertrag anfechten kann, weil 500¤ für ein Blatt Papier sind ja sowas von Wucher.

  2. Re: AMD Radeon 6800XT Bild per Sofortkauf 500¤+

    Autor: tschick 18.11.20 - 18:41

    "Das Angebot richtet sich an automatisierte Kaufprogramme."
    Soviel zu Idioten...

  3. Re: AMD Radeon 6800XT Bild per Sofortkauf 500¤+

    Autor: Pixxel 18.11.20 - 18:44

    Brainface schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin gerade echt schockiert, wieviele Idioten auf Ebay versuchen ein
    > „AMD Radeon 6800XT Bild“ oder 3D-Modell mit Verfügbarkeit
    > „sofort“ und einem Preis von 500¤ aufwärts zu verkaufen. Auf
    > der ersten Seite sind es 20 Stück!! Und der Anzeige „X verkauft in 2
    > Stunden“ nach zu urteilen, scheint so mancher vorschnelle Käufer zu
    > überlesen , dass es sich nicht um eine reale Karte handelt.
    >
    > Kann man solche widerwärtigen Angebote, die zwar wahrscheinlich legal sind,
    > weil ja darin ja steht, dass es nur ein Bild ist, aber trotzdem total
    > verwerflich sind und nur auf einen Irrtum des Käufers spekulieren, nicht
    > unterbinden?

    Zumindest laut den Beschreibungen die ich gelesen habe ist das ja sogar eigentlich eine ganz lustige Idee. Es soll wohl darum gehen Programme auszutricksen, wahrscheinlich die, die vor ein paar Wochen beim RTX Launch so verpöhnt waren.

    > Wobei ich fast glaube, dass man den Kaufvertrag anfechten kann, weil 500¤
    > für ein Blatt Papier sind ja sowas von Wucher.

    Wir hängen doch ganze Gebäude voll mit so Zeug, und verlangen dann auchnoch Eintritt dafür ;)

  4. Re: AMD Radeon 6800XT Bild per Sofortkauf 500¤+

    Autor: tschick 18.11.20 - 18:47

    bei einem Angebot haben sich die Bieter schon auf über 75.000¤ hochgeschubst :)
    164521301086

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator / Fachinformatiker (m/w/d) für IT-Support / Kundenbetreuung
    Voss IT GmbH, Norderstedt
  2. Head (m/w/d) of Software Development
    Körber Pharma Packaging GmbH, Schloß Holte-Stukenbrock
  3. Junior Network Engineer - Firewall (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Köln, Stuttgart
  4. Mitarbeiter (m/w/d) First Level Support/IT-Service Desk
    WDR mediagroup digital GmbH, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,99€
  2. (u. a. Tales of Arise - Ultimate Edition für 46,99€, For Honor für 6,99€, Sword Art Online...
  3. 41,99€
  4. 6,79€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Strom durch erneuerbare Energien: Die Stromwende bis 2035 braucht enormes Tempo
Strom durch erneuerbare Energien
Die Stromwende bis 2035 braucht enormes Tempo

Um Strom auf erneuerbare Energien umzustellen, müssen neben Wind- und Solarenergie auch die Stromnetze massiv ausgebaut werden - und zwar rasant.
Von Hanno Böck

  1. Wirtschaftsumfrage Energiekosten bremsen Investitionen aus
  2. Energieversorgung Kohle war 2021 wichtigste Stromquelle in Deutschlands
  3. Energieversorgung Terrapower bekommt Unterstützung aus Japan

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Elon Musk: Der fast perfekte (Film-)Bösewicht
    Elon Musk
    Der fast perfekte (Film-)Bösewicht

    Nerdiger Startup-Entrepreneur war Elon Musk gestern. Heute ist er ein Hollywood-affiner Mega-Multi-Unternehmer mit Privatjet. Bis zum Schurken sind es nur noch wenige Schritte.
    Eine Glosse von Dirk Kunde

    1. Dogecoin-Investor verklagt Musk Schaden von angeblich 258 Milliarden US-Dollar verursacht
    2. Einfluss auf neue Funktionen Musk will eine Milliarde Twitter-Nutzer
    3. Offener Brief SpaceX-Angestellte beklagen Verhalten von Elon Musk

    1. US-Streaming: Abonnenten immer unzufriedener mit Netflix
      US-Streaming
      Abonnenten immer unzufriedener mit Netflix

      Wenn Netflix-Abonnenten das Abo kündigen, wird vor allem der hohe Preis sowie ein schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis als Grund dafür genannt.

    2. Machine Learning: Die eigene Stimme als TTS-Modell
      Machine Learning
      Die eigene Stimme als TTS-Modell

      Mit Machine Learning kann man ein lokal lauffähiges und hochwertiges TTS-Modell der eigenen Stimme herstellen. Dauert das lange? Ja. Braucht man das? Nein. Ist das absolut nerdig? Definitv!

    3. Krypto-Gaming: Spieleentwickler wollen nichts mit NFT zu tun haben
      Krypto-Gaming
      Spieleentwickler wollen nichts mit NFT zu tun haben

      Die Gamesbranche wehrt sich bislang vehement gegen jedes neue Blockchain-Projekt. Manager und Entwickler erklären warum.


    1. 10:03

    2. 09:00

    3. 15:02

    4. 12:45

    5. 12:23

    6. 11:56

    7. 11:35

    8. 08:04