1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Radeon RX Vega 56 im Test: AMD…

Bitte mal die Verbrauchswerte für Youtube / Stream / TV Sticks messen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitte mal die Verbrauchswerte für Youtube / Stream / TV Sticks messen!

    Autor: Naseweiß 17.08.17 - 10:30

    Meine 280x verbraucht beim TV (SD) sehen, Video oder YT bis zu 45W mehr - unglaublich!
    Während Nvidia / Chipgrafik von Intel mit 5W auskommen.

    Ich muss immer wieder lesen, dass dieses Thema für AMD wohl egal sein soll.
    Die 280x habe ich nur, weil der PC ein wahres Schnäppchen war und ich deshalb nicht die Wahl hatte, aber wenn AMD sich hier nicht bewegt, bin ich bei der nächsten Gelegenheit weg.

  2. Re: Bitte mal die Verbrauchswerte für Youtube / Stream / TV Sticks messen!

    Autor: mambokurt 17.08.17 - 10:45

    Das wurde IMHO spätestens mit der 580er Serie im Treiber gefixed, ich weiß nicht ob das ok ist aber ich verlinke mal:
    https://www.computerbase.de/2017-08/radeon-rx-vega-64-56-test/6/

    2 Watt mehr als eine 1060, IMHO ok.

    Achso: die 280X ist nicht gerade ein Stromsparer, das wusstest du aber als du den PC gekauft hast. Die war relativ günstig mit guter Leistung, der Abstrich wurde halt beim Stromzähler gemacht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.08.17 10:47 durch mambokurt.

  3. Re: Bitte mal die Verbrauchswerte für Youtube / Stream / TV Sticks messen!

    Autor: dabbes 17.08.17 - 10:56

    Ja die im Extremfall (4 Stunden / Tag) ~15 Euro Mehrkosten an Strom / Jahr bringen ein schon ins Armenhaus.
    Gut, hätte man sich natürlich auch vorher überlegen können, bevor man eine 280x kauft.

  4. Re: Bitte mal die Verbrauchswerte für Youtube / Stream / TV Sticks messen!

    Autor: mambokurt 17.08.17 - 11:04

    Die Kosten für 4 Jahre Strom hat AMD schon vom Verkaufspreis abgezogen, alles gut ;)

  5. Re: Bitte mal die Verbrauchswerte für Youtube / Stream / TV Sticks messen!

    Autor: ms (Golem.de) 17.08.17 - 11:14

    Abseits von VP9 ist Vega (wie Polaris) sehr sparsam bzw auf Nvidia Niveau.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  6. Re: Bitte mal die Verbrauchswerte für Youtube / Stream / TV Sticks messen!

    Autor: gaciju 17.08.17 - 15:27

    ms (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Abseits von VP9 ist Vega (wie Polaris) sehr sparsam bzw auf Nvidia Niveau.


    Ja, weil sie keinen VP9 Decoder hat (Encoder erst recht nicht).

    Das sollte man AMD in so einem Review aber auch mal um die Ohren hauen! Bei Polaris wurde schon was behauptet und dann ist es eine Softwareimplementierung die auf Shadern laeuft. Mit Vega noch dasselbe, toll.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. dSPACE GmbH, Böblingen
  3. Stadt Regensburg, Regensburg
  4. wenglorMEL GmbH, Eching bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. (u. a. This War of Mine für 4,75€, Children of Morta für 11,99€, Frostpunk für 9,99€, Beat...
  3. (u. a. The Elder Scrolls: Skyrim VR für 26,99€, Wolfenstein 2: The New Colossus für 11€, Prey...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de