1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Radeon VII im Test: Die Grafikkarte…

Leistungsaufnahme bei reduziertem Takt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Leistungsaufnahme bei reduziertem Takt?

    Autor: Hugie 07.02.19 - 16:19

    Ich habe mal gelesen, dass sich AMD Karten sehr eignen um sie zu untertakten um eine gute Energieeffizienz zu erreichen. Ggf könnt Ihr dazu mal einen Artikel machen? Oder ist das nur für den abgefahrenen Crypto-Zug interessant?

    Vermutlich sind aber einfach direkt schwächere GPUs interessanter, da auch günstiger ;)

    Aber dennoch: Ein Leistung(fps) zu Watt Vergleich bei verschieden stark reduzierten Takteinstellungen würe sicherlich sehr interessant. Da könnte man richtig die Effizienz der Chips erkennen.

  2. Re: Leistungsaufnahme bei reduziertem Takt?

    Autor: ms (Golem.de) 07.02.19 - 16:31

    Die VII dürfte deutlich sparsamer bei kaum weniger Performance sein, wenn man sie auf ca 1600 MHz samt Undervolting betreibt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  3. Re: Leistungsaufnahme bei reduziertem Takt?

    Autor: Sothasil 07.02.19 - 16:47

    Computerbase.de hat einen solchen Test durchgeführt. Sie konnten die Spannung um 0,1 Volt reduzieren ohne den Takt zu verändern. Sprich: Da das Powerlimit später erreicht wurde, war sie in wenigen Fällen sogar etwas schneller bei signifikant weniger Stromverbrauch.
    (207W statt 277W in ihrem Benchmark)

    PCGH kommt auf vergleichbare Ergebnisse.

  4. Re: Leistungsaufnahme bei reduziertem Takt?

    Autor: ms (Golem.de) 07.02.19 - 16:56

    UV hab ich auch kurz angerissen, ca 50W weniger bei 150 mW weniger.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  5. Re: Leistungsaufnahme bei reduziertem Takt?

    Autor: Hugie 07.02.19 - 17:27

    Danke für die Extra-Infos, habe nur das video geschaut und den Artikel kurz überflogen und bei den Bilden nichts zu Undervolting gesehen ;)

    Ich finde bei der signifikanten Watt Reduktion um ~16% (50W) sollte man das echt genauer untersuchen. Aber vermutlich laufen dann nicht alle Chips stabil.

  6. Re: Leistungsaufnahme bei reduziertem Takt?

    Autor: Mixermachine 08.02.19 - 13:35

    Ähnlich wie bei der Vega 56 und 64.
    Die laufen fast alle mit -100mV kühler und zusätzlich noch schneller (da der Turbo besser greifen kann).
    AMD sollte direkt bei der Treiberinstallation anbieten, die Karte automatisch zu undervolten.
    Ein Schnelltest sollte nicht länger als 5 - 10 Minuten brauchen.
    Wer mehr rausholen will hat noch die 4 Stunden Option.
    Die schießen sich wirklich mit Ansage ins Knie.

    Getter, Setter, Hashcode und Equals manuell testen in Java?
    Einfach automatisieren: https://github.com/Mixermachine/base-test

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München
  2. Hays AG, Frankfurt am Main
  3. nexnet GmbH, Flensburg, Berlin, Bonn, Hamburg, Mainz
  4. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Doom Eternal für 37,99€, Doom für 9,99€, Rage 2 für 16,99€, Skyrim Special Edition...
  2. 4,19€
  3. 89,99€ (Release: 17. Juli)
  4. (-53%) 27,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de