Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Razer Blade 2016 im Test: Immer noch…

Razer Blade 2016 im Test: Immer noch das beste 14-Zoll-Gaming-Notebook

Endlich in Deutschland: Das Razer Blade nutzt eine Pascal-Grafikeinheit, einen Skylake-Chip sowie ein hochauflösendes Igzo-Panel und verfügt über individuell beleuchtete Tasten. Hinzu kommen HDMI 2.0, Thunderbolt 3 und eine, naja, effektive Kühlung.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. @Golem SSD tauschen 3

    BloodRed | 26.11.16 13:59 29.11.16 16:59

  2. Was sind die Bedürfnisse der Freelancer? Umfrage für Bachelorarbeit. 1

    Esrimesri | 05.11.16 15:48 05.11.16 15:48

  3. Skylake 15

    rafterman | 02.11.16 13:22 05.11.16 11:25

  4. Gibt es den auch ohne Razer-Logo? 9

    FFFF | 02.11.16 14:22 05.11.16 10:57

  5. Tschüss Apple, hallo Razer (Seiten: 1 2 3 ) 43

    Overlord | 02.11.16 21:40 05.11.16 10:32

  6. Find ich gut, dass Apple nun auch ein mattes Schwarz im Sortiment hat. (Seiten: 1 2 ) 24

    seizethecheesl | 02.11.16 13:19 04.11.16 08:22

  7. Razer News, Apple Posts 5

    Fettoni | 03.11.16 09:08 03.11.16 17:47

  8. Re: Apple heutzutage absolut indiskutabel

    EstebanPeligrosso | 03.11.16 10:22 Das Thema wurde verschoben.

  9. @Golem: FPS-Lock nicht per VSync! 8

    RicoBrassers | 02.11.16 12:37 03.11.16 09:33

  10. @Golem: Lautstärke der Lüfter 4

    thurse | 02.11.16 12:41 02.11.16 17:44

  11. Ein 15"-Bildschirm sollte es schon sein 1

    TigerPixel.DE | 02.11.16 17:35 02.11.16 17:35

  12. Schon ausgetestet? 2

    Potrimpo | 02.11.16 14:11 02.11.16 16:17

  13. @Golem: Linux 2

    OlafLostViking | 02.11.16 14:12 02.11.16 15:40

  14. bezahlung 5

    hellfr4g | 02.11.16 13:09 02.11.16 14:44

  15. Akkulaufzeit 3

    Gandalf2210 | 02.11.16 13:52 02.11.16 14:16

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München
  2. BWI GmbH, Bonn
  3. VPV Versicherungen, Stuttgart
  4. ERGO Group AG, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 72,99€ (Release am 19. September)
  2. 157,90€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
Nuki Smart Lock 2.0 im Test
Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


      Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
      Mobile-Games-Auslese
      Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

      Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
      Von Rainer Sigl

      1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
      2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
      3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

      1. Windows 10: Docker Desktop nutzt künftig WSL 2
        Windows 10
        Docker Desktop nutzt künftig WSL 2

        Das neue Windows Subsystem für Linux nutzt eine ähnliche Architektur, wie sie Docker bisher selbst gebaut hat - nur eben nativ. Das Docker-Team wechselt für den Windows-Support deshalb auf das WSL 2 und verspricht eine nahtlose Integration.

      2. Lidl Connect: Smartphone-Tarife erhalten mehr Datenvolumen - ohne LTE
        Lidl Connect
        Smartphone-Tarife erhalten mehr Datenvolumen - ohne LTE

        Der Lebensmittel-Discounter Lidl hat seine eigenen Smartphone-Tarife überarbeitet. In allen Optionen wird das enthaltene Datenvolumen erhöht. Lidl-Kunden nutzen das Vodafone-Netz, aber der LTE-Zugang ist weiterhin nicht dabei.

      3. Steam Play: Tschüss Windows, hallo Linux - ein Gamer zieht um
        Steam Play
        Tschüss Windows, hallo Linux - ein Gamer zieht um

        Wenn ein Gamer von Windows auf Linux umsteigt, ist das aufwendig - nahm ich an. Die Distribution Manjaro macht jedoch immerhin die Installation leicht. Laufen Spiele auch und laufen sie so schnell wie unter Windows?


      1. 13:10

      2. 12:25

      3. 12:07

      4. 11:52

      5. 11:43

      6. 11:32

      7. 11:24

      8. 11:11