Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Razer Blade 2016 im Test: Immer noch…

Gibt es den auch ohne Razer-Logo?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es den auch ohne Razer-Logo?

    Autor: FFFF 02.11.16 - 14:22

    Und ohne grüne USB-Ports? Wäre mir ansonsten peinlich damit gesehen zu werden. Außer für Kinder ist das Design doch nichts...

    Ansonsten ist das Teil echt toll.

  2. Re: Gibt es den auch ohne Razer-Logo?

    Autor: medium_quelle 02.11.16 - 14:41

    Mach doch einfach einen Aufkleber rauf, wie es in Filmen / Serien üblich ist, um Brands zu verschleiern.

  3. Re: Gibt es den auch ohne Razer-Logo?

    Autor: gasm 02.11.16 - 16:05

    Alter Falter, ist das Logo hässlich.

  4. Re: Gibt es den auch ohne Razer-Logo?

    Autor: DeathMD 02.11.16 - 16:25

    Schau mal bei Schenker/XMG oder Tuxedo:

    https://www.mysn.de/schenker
    http://www.tuxedocomputers.com/index.php

  5. Re: Gibt es den auch ohne Razer-Logo?

    Autor: vbot 02.11.16 - 17:38

    DeathMD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schau mal bei Schenker/XMG oder Tuxedo:
    >
    > www.mysn.de
    > www.tuxedocomputers.com

    ahaje... diese Logos sind ja fast noch schlimmer, vor allem TUXEDO.

  6. Re: Gibt es den auch ohne Razer-Logo?

    Autor: DeathMD 02.11.16 - 17:52

    Schenker und XMG finde ich nicht schlimm, immerhin leuchten sie nicht. Bei Tuxedo... ja stimmt, ist nicht wirklich schön. Sie hätten sich das Logo auf dem Deckel sparen sollen.


    Anforderungen waren auch nur:
    -ohne Razer Logo
    -keine grünen USB Slots

  7. Re: Gibt es den auch ohne Razer-Logo?

    Autor: Cd-Labs: Radon Project 02.11.16 - 19:44

    Man kann die gesamten Schenker-Geräte auch ohne Logo bestellen; je nach Gerät ist das im Konfigurator drinnen, an sonsten ist das aber per Nachfrage möglich.

    Bei Razer ist mir so etwas nicht bekannt.

    @FFFF: Was kann an grünen Ports peinlich sein? Ist ja nicht so, als gäbe es nicht sonst auch schon an allen Ecken und Enden rote oder blaue Ports...

  8. Re: Gibt es den auch ohne Razer-Logo?

    Autor: Schattenwerk 03.11.16 - 02:14

    Cd-Labs: Radon Project schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > @FFFF: Was kann an grünen Ports peinlich sein? Ist ja nicht so, als gäbe es
    > nicht sonst auch schon an allen Ecken und Enden rote oder blaue Ports...

    Der Frage schließe ich mich an. Logo verstehe ich, find ich auch nicht toll. Aber die Farbe der Ports halte ich für übertrieben

  9. Re: Gibt es den auch ohne Razer-Logo?

    Autor: HerrWolken 05.11.16 - 10:57

    FFFF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und ohne grüne USB-Ports? Wäre mir ansonsten peinlich damit gesehen zu
    > werden. Außer für Kinder ist das Design doch nichts...
    >
    > Ansonsten ist das Teil echt toll.


    https://dbrand.com/shop/razer-blade-14-2016-skins

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ERGO Group AG, Düsseldorf
  2. Kisters AG, Karlsruhe
  3. THE BRETTINGHAMS GmbH, Berlin
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 12,99€
  2. 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bandlaufwerke als Backupmedium: Wie ein bisschen Tetris spielen
Bandlaufwerke als Backupmedium
"Wie ein bisschen Tetris spielen"

Hinter all den modernen Computern rasseln im Keller heutzutage noch immer Bandlaufwerke vor sich hin - eine der ältesten digitalen Speichertechniken. Golem.de wollte wissen, wie das im modernen Rechenzentrum aussieht und hat das GFZ Potsdam besucht, das Tape für Backups nutzt.
Von Oliver Nickel


    IT-Forensikerin: Beweise sichern im Faradayschen Käfig
    IT-Forensikerin
    Beweise sichern im Faradayschen Käfig

    IT-Forensiker bei der Bundeswehr sichern Beweise, wenn Soldaten Dienstvergehen oder gar Straftaten begehen, und sie jagen Viren auf Militärcomputern. Golem.de war zu Gast im Zentrum für Cybersicherheit, das ebenso wie die IT-Wirtschaft um guten Nachwuchs buhlt.
    Eine Reportage von Maja Hoock

    1. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
    2. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
    3. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

    Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
    Doom Eternal angespielt
    Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

    E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

    1. Sigil John Romero setzt Doom fort

    1. Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft (MIG): Bundeseigene Mastengesellschaft aufgestellt
      Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft (MIG)
      Bundeseigene Mastengesellschaft aufgestellt

      Eine Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft soll schnell Masten errichten, um Funklöcher zu schließen. Das haben die Fraktionsvorstände von SPD und CDU/CSU beschlossen. Der marktwirtschaftlich getriebene Ausbau habe einen Mobilfunk-Flickenteppich geschaffen.

    2. AVG: Antivirus-Software beschädigt Passwortspeicher im Firefox
      AVG
      Antivirus-Software beschädigt Passwortspeicher im Firefox

      Ein spezieller Passwortschutz der Antiviren-Software AVG hat den Passwortspeicher des Firefox-Browser beschädigt. Nutzer hatten deshalb zwischenzeitlich ihre Zugangsdaten verloren. Diese können aber wiederhergestellt werden.

    3. Gamestop: Nerd-Versandhandel Thinkgeek hört auf
      Gamestop
      Nerd-Versandhandel Thinkgeek hört auf

      Der vor allem für seine teils obskuren Produkte bekannte Online-Versandhandel Thinkgeek stellt seinen Betrieb ein. Eine kleine Auswahl der Produkte soll weiter bei der Muttergesellschaft Gamestop erhältlich sein.


    1. 14:32

    2. 12:00

    3. 11:30

    4. 11:00

    5. 10:20

    6. 18:21

    7. 16:20

    8. 15:50