Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Razer Blade 2016 im Test: Immer noch…

@Golem: FPS-Lock nicht per VSync!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem: FPS-Lock nicht per VSync!

    Autor: RicoBrassers 02.11.16 - 12:37

    > Bei so viel Leistung empfiehlt es sich, die Bildrate per Vsync auf 60 fps zu begrenzen

    Man begrenzt die FPS eines Spieles eher über einen im Spiel integrierten Limiter oder im Grafikkartentreiber. Auf VSync greift man erst zurück, wenn beides nicht (gut) klappt, da VSync zu viele negative Auswirkungen mit sich bringt (u.A. der Abfall auf 30fps, wenn die 60 nicht erreicht werden können oder aber der erhöhte Input-Lag).

    Also: spielinterner FPS-Limiter > Treiber-FPS-Limiter > VSync. ;)

  2. Re: @Golem: FPS-Lock nicht per VSync!

    Autor: ms (Golem.de) 02.11.16 - 13:01

    Deswegen nennen wir den fps-Limiter via Battery Boost im Artikel.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  3. Re: @Golem: FPS-Lock nicht per VSync!

    Autor: RicoBrassers 02.11.16 - 13:10

    ms (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Deswegen nennen wir den fps-Limiter via Battery Boost im Artikel.

    Ah okay, habe ich tatsächlich überlesen, da an der von mir zitierten Stelle nur von Vsync gesprochen wird (BatteryBoost taucht 1-2 Seiten vorher auf). Danke für den Hinweis. :)

  4. Re: @Golem: FPS-Lock nicht per VSync!

    Autor: baltasaronmeth 02.11.16 - 15:01

    Schade, ich finde keine Methode, den Battery Boost auch im Netzbetrieb zu verwenden.

  5. Re: @Golem: FPS-Lock nicht per VSync!

    Autor: radeprica 03.11.16 - 06:48

    Dieses Feature vermisse ich auch seit langem. Kann doch nicht so schwierig sein so was in den Nvidia Treiber einzubauen.

  6. Re: @Golem: FPS-Lock nicht per VSync!

    Autor: RicoBrassers 03.11.16 - 07:59

    radeprica schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dieses Feature vermisse ich auch seit langem. Kann doch nicht so schwierig
    > sein so was in den Nvidia Treiber einzubauen.

    Gibt wohl den Nvidia-Inspector oder so, mit dem kann man das wohl einstellen. Oder mit dem RivaTuner Statistics Server soll man wohl auch die FPS limitieren können.

  7. Re: @Golem: FPS-Lock nicht per VSync!

    Autor: ms (Golem.de) 03.11.16 - 08:17

    Glücklicherweise unterstützen die meisten Spiele mittlerweile TB, was Vsync annehmbar macht. G-Sync funktioniert AFAIK leider nicht mit Optimus.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  8. Re: @Golem: FPS-Lock nicht per VSync!

    Autor: baltasaronmeth 03.11.16 - 09:33

    Ja, der Inspector kann das.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mey GmbH & Co. KG, Albstadt-Lautlingen
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. ROMA KG, Burgau bei Ulm
  4. BWI GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 469€
  3. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung
  4. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
Nuki Smart Lock 2.0 im Test
Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
Ein Test von Ingo Pakalski