Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Razer Blade 2016 im Test: Immer noch…

@Golem: Linux

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem: Linux

    Autor: OlafLostViking 02.11.16 - 14:12

    Hallo Golem-Team!

    Wäre es eigentlich zukünftig möglich, dass ihr bei so einem Praxistest das Gerät (wobei mich persönlich das Stealth wegen fehlender nVidia-Karte mehr interessiert) anschließend noch einem Linux-Redakteur in die Hand drückt, der einfach mal testet, ob alle Komponenten mit 'nem Vanilla-Kernel funktionieren? Und, wenn er/sie etwas Zeit hat, auch die Laufzeit mit dem Pinguin ermittelt?

    Danke Euch!

  2. Re: @Golem: Linux

    Autor: Schattenwerk 02.11.16 - 15:40

    Nette Idee aber dann wird bei Golem doch (leider) nur ein Ubuntu drauf geknallt. Der Kernel dort ist oll und die Software nicht aktuell.

    Wenn man an Gaming interessiert ist, dann nutzt man jedoch in der Regel kein Ubuntu - außer man weiß es nicht besser.

    Dann würde ich mir schon ein Test mit aktuellen Software-Komponenten wünschen, so wie es z.B. Arch oder im Zweifel noch Fedora oder Gentoo bietet. Was bringt mir der Test unter den Gesichtspunkten wie Laufzeit, etc. wenn der Kernel im OS noch nicht die Patches enthält, damit die CPU überhaupt richtig runtergetaktet werden kann ;)

    Und bevor mir nun jemand vorweint, dass 16.10 doch nun einen 4.8er Kernel besitzt: Ja, das ist korrekt. Das OS ist aber auch noch relativ neu. Vor nicht einmal 4 Wochen hätte Ubuntu nur einen 4.4er Kernel gehabt, welcher die Stromsparmechanismen für die aktuellen Intel-CPUs z.B. nicht unterstützt hätte.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Berlin-Tempelhof
  2. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl
  3. DI Deutsche Immobilien Gruppe (DI-Gruppe), Düren
  4. WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG, Klingenberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 49,70€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

MX Series im Hands on: Logitechs edle Eingabegeräte
MX Series im Hands on
Logitechs edle Eingabegeräte

Beleuchtet, tolles Tippgefühl und kabellos, dazu eine Maus mit magnetischem Schweizer Präzisionsrad: Logitech hat neue Eingabegeräte für seine Premium-Reihe veröffentlicht - beide unterstützen USB Typ C. Golem.de konnte MX Keys und MX Master 3 unter Windows und MacOS bereits ausprobieren.
Ein Hands on von Peter Steinlechner

  1. Unifying Sicherheitsupdate für Logitech-Tastaturen umgangen
  2. Gaming Logitech bringt mechanische Tastaturen mit flachen Schaltern
  3. Logitacker Kabellose Logitech-Tastaturen leicht zu hacken

IT-Studium: Kein Abitur? Kein Problem!
IT-Studium
Kein Abitur? Kein Problem!

Martin Fricke studiert Informatik, obwohl er kein Abitur hat. Das darf er, weil Universitäten Berufserfahrung für die Zulassung anerkennen. Davon profitieren Menschen wie Unternehmen gleichermaßen.
Von Tarek Barkouni

  1. IT Welches Informatikstudium passt zu mir?
  2. Bitkom Nur jeder siebte Bewerber für IT-Jobs ist weiblich

  1. Lufttaxi: Volocopter hebt in Stuttgart ab
    Lufttaxi
    Volocopter hebt in Stuttgart ab

    In Stuttgart ist der Volocopter erstmals in einer europäischen Innenstadt abgehoben. Rund vier Minuten befand sich das Flugtaxi in der Luft. Für kommerzielle Flüge fehlt jedoch noch die Genehmigung.

  2. Pixel: Googles neue Kamera-App vom Pixel 4 geleakt
    Pixel
    Googles neue Kamera-App vom Pixel 4 geleakt

    Programmierer haben sich die geleakte neue Version von Googles Kamera-App genauer angeschaut und einige Verbesserungen in der Benutzerführung entdeckt. Zudem sollen Nutzer die automatischen Hinweise während der Aufnahme abschalten können.

  3. Wikileaks: Assange kommt nicht frei
    Wikileaks
    Assange kommt nicht frei

    Eigentlich endet Julian Assanges Freiheitsstrafe am 22. September. Eine Richterin entschied jedoch, dass er auch nach dem Verbüßen seiner Haftstrafe im Gefängnis bleiben muss.


  1. 15:47

  2. 15:11

  3. 14:49

  4. 13:52

  5. 13:25

  6. 12:52

  7. 08:30

  8. 18:01