Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Razer Ornata angeschaut: Diese…

lautstaerke?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. lautstaerke?

    Autor: razer 04.09.16 - 00:37

    wie siehts dann mit dem sound aus? das stoert mich bei mechanischen tastaturen noch am eindeutigsten, selbst die "silent" razer tastaturen sind laut wie sau. sehr stoerend wenn man zu zweit im raum ist.

  2. Re: lautstaerke?

    Autor: sty 04.09.16 - 01:17

    Ich glaube eine leise Tastatur, auf der man gut schreiben und spielen kann, muss leider erst noch erfunden werden :/
    Laut IFA-News gabs zumindest mal eine neue Logitech Silent Mouse.

  3. Re: lautstaerke?

    Autor: razer 04.09.16 - 01:31

    joa weiss nicht, ich zocke derzeit auf einer apple wireless, die laesst sich gut tippen und ist leise. klar, sie ist low profile und mechanik lover werden aufschreien, aber ich kann darauf besser tippen als auf der razer blackwidow.

  4. Re: lautstaerke?

    Autor: TeK 04.09.16 - 02:31

    Hatte letztens eine Corsair Strafe RGB mit MX Silent Switches zum Testen. Wären die Tasten nicht so hoch gewesen, ich hätte sie behalten. Die ist von allen mechanischen Tastaturen, die ich in den letzten Wochen wegen einem Kompromiss aus mechanisch und gleichzeitig meine Frau nicht zu Tode nervend probiert habe, definitiv angenehm leise. Der Preis ist mit 170 ¤ aber echt happig.

  5. Re: lautstaerke?

    Autor: serra.avatar 04.09.16 - 08:51

    Logitech DiNovo Serie ( noch die Orginal mit Notebooktasten mitScissor, nicht die späteren ) fast so gut wie ne Mecha und flüsterleise!

    _________________________________________________________________
    Gott vergibt, ich nicht!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.09.16 08:53 durch serra.avatar.

  6. Re: lautstaerke?

    Autor: razer 04.09.16 - 13:50

    und die wurde eingestellt soweit ich das sehe? auf amazon kriegt man keine neuen mehr

  7. Re: lautstaerke?

    Autor: zilti 04.09.16 - 18:51

    Wenn man sich an eine mechanische Tastatur gewöhnt hat und die Tasten nicht bis unten durchschlägt (bzw. draufhaut wie ein wahnsinniger Schreibmaschinentyp), sind die recht anständig leise. Meine MX Brown bestückte Corsair geb ich nicht mehr her.

  8. Re: lautstaerke?

    Autor: Bleistiftspitze 05.09.16 - 13:39

    Wenn du die Tasten nicht bis zum Anschlag runterdrückst kannst du dir die mechanische Tastatur auch gleich sparen, denn dann hast du den gleichen Tippeffekt wie eine Rubberdometastatur.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EDAG Engineering GmbH, Dortmund
  2. Niels-Stensen-Kliniken - Marienhospital Osnabrück GmbH, Osnabrück
  3. RICHARD WOLF GMBH, Knittlingen
  4. Sedus Stoll AG, Dogern

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 279,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Ãœberwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

  1. BSI-Präsident: "Emotet ist der König der Schadsoftware"
    BSI-Präsident
    "Emotet ist der König der Schadsoftware"

    Das BSI sieht eine weiterhin steigende Bedrohung durch Gefahren im Internet, vor allem setzt demnach die Schadsoftware Emotet der Wirtschaft zu. BSI-Präsident und Bundesinneminister betonen ihre Hilfsbereitschaft in Sachen Cybersicherheit, appellieren aber auch an die Verantwortung von Verbrauchern und Unternehmen.

  2. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.

  3. Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
    Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
    Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

    Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.


  1. 19:25

  2. 17:18

  3. 17:01

  4. 16:51

  5. 15:27

  6. 14:37

  7. 14:07

  8. 13:24