Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Razer Ornata angeschaut: Diese…

Wozu ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wozu ...

    Autor: Moe479 04.09.16 - 10:36

    ... ist eigentlich, die Beleuchtung zwischen den Tasten gut, damit man den Dreck dazwischen besser sieht?

  2. Re: Wozu ...

    Autor: TobiVH 04.09.16 - 14:46

    Wieso gibt es eigentlich immer welche, die an der Beleuchtung rum meckern?
    Wenn man sie nicht mag, nicht kaufen oder ausschalten. Fertig

    Die Beleuchtung dazwischen verstärkt den Welleneffekt ungemein, da die Übergänge weicher sind als wenn nur die Tasten leuchten. Ist mir jetzt persönlich aufgefallen.

    Und wenn man soviel Dreck darin hat, dass man ihn sieht, sollte man eh mal sauber machen.

  3. Re: Wozu ...

    Autor: Smincke 04.09.16 - 16:50

    Das liegt daran, dass die meisten Switches mit Beleuchtung einfach am Sockel eine Led haben und oben die Taste drauf kommt, was aber nicht nach unten abschrimt. Ich glaube bis jetzt hat nur Logitech etwas dagegen gemacht. Bei den RomerG Switches ist um die led die Tastenbefestigung drumherum, was kaum Licht nach unten durchlässt, was meiner meinung in einer schöneren Beleuchtung resultiert, aber den nachteil hat, dass man nicht zu den Keycaps, die sonst fast ausschlißlich genormt sind kompatibel ist.

  4. Re: Wozu ...

    Autor: grmpf 05.09.16 - 10:30

    TobiVH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso gibt es eigentlich immer welche, die an der Beleuchtung rum meckern?
    > Wenn man sie nicht mag, nicht kaufen oder ausschalten. Fertig
    >
    > Die Beleuchtung dazwischen verstärkt den Welleneffekt ungemein, da die
    > Übergänge weicher sind als wenn nur die Tasten leuchten. Ist mir jetzt
    > persönlich aufgefallen.
    >
    > Und wenn man soviel Dreck darin hat, dass man ihn sieht, sollte man eh mal
    > sauber machen.

    Die Beleuchtung zwischen den Tasten ruiniert vor Allem die Lesbarkeit der Beschriftung...
    Ich gehöre zum Beispiel nicht zu denjenigen, die blind schreiben können.
    Entsprechend ist es schon ein dicker Störfaktor.
    Dann geb ich doch lieber etwas mehr für gut beleuchtete Tastaturen aus, oder spare mir Geld, indem ich gar keine Beleuchtung nehme.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Modis GmbH, Berlin
  2. BWI GmbH, bundesweit
  3. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Esslingen am Neckar
  4. BG-Phoenics GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Logitech G502 Proteus Spectrum für 39€ und Nokia 3.2 DS 16 GB für 84,99€ - Bestpreise!)
  2. 179€ (Bestpreis - nach 40€ Direktabzug)
  3. 35€ (Bestpreis!)
  4. 199€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

  1. Streaming: Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen
    Streaming
    Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen

    Insidern zufolge könnte der Bieterwettstreit um die Streaming-Rechte der Zeichentrickserie South Park bis zu 500 Millionen US-Dollar erreichen. Netflix soll sein Angebot bereits zurückgezogen haben. Auch Apple will wohl nicht mitbieten - was am jüngsten Verbot der Sendung in China liegen soll.

  2. Google: Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft
    Google
    Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft

    Googles Street View ist in Deutschland bisher kaum verfügbar, das Bildmaterial ist veraltet und Häuser sind oft verpixelt. Grund ist der Vorabwiderspruch gegen die Anzeige von Häusern, den viele Besitzer in Anspruch nahmen. Google lässt nun prüfen, ob neue Aufnahmen ohne Vorabwiderspruch möglich sind.

  3. Datenschutz: Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
    Datenschutz
    Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

    Behörden in Deutschland haben im bisherigen Jahresverlauf häufiger auf Konten von Bürgern zugegriffen als im Vorjahreszeitraum. Dem Bundesdatenschutzbeauftragten gefällt das nicht - er fordert eine Überprüfung der rechtlichen Grundlage.


  1. 15:12

  2. 14:18

  3. 13:21

  4. 12:56

  5. 11:20

  6. 14:43

  7. 13:45

  8. 12:49