1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rechenzentrum: Leoni schickt 200…

200G (4x50G) über Kupfer gibt es doch schon?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 200G (4x50G) über Kupfer gibt es doch schon?

    Autor: brotiger 31.01.17 - 18:07

    Mellanox verkauft jedenfalls schon seit drei Monaten passive Kupferkabel für InfiniBand HDR (HDR200 DAC) mit einer Länge bis zu drei Meter (siehe Modellnummer MCP1650-H003E26):

    http://www.mellanox.com/related-docs/prod_cables/PB_200Gbs_QSFP56_Passive_Copper_Cables.pdf

    Auch bin ich etwas verwirrt, warum da "Wir können aber mit unserem Produkt die volle Datenrate von 56 GBit/s durch die volle Bandbreite 56 GHz anbieten", PAM4 überträgt ja zwei Bit pro Symbol, also sollten 28 GHz reichen. So lese ich das auch in allen Publikationen.

  2. Re: 200G (4x50G) über Kupfer gibt es doch schon?

    Autor: ratzeputz113 31.01.17 - 20:38

    > Mellanox verkauft jedenfalls schon seit drei Monaten passive Kupferkabel für InfiniBand HDR (HDR200 DAC) mit einer Länge bis zu drei Meter (siehe Modellnummer MCP1650-H003E26)

    Sicher, dass die die verkaufen? Ich habe bei Mellanox nur Erfahrung mit den Ethernet-Sachen und habe da den Eindruck, dass etwas ins Portfolio aufgenommen und so der Eindruck erweckt wird, dass es verkäuflich ist - und nach Nachfrage kommt dann: "Ja, sind im Beta-Test. Bald." War konkret bei 100GBit-Technologie letztes Jahr so.

  3. Re: 200G (4x50G) über Kupfer gibt es doch schon?

    Autor: brotiger 31.01.17 - 21:20

    Ich kenne nur die InfiniBand-Seite. Wir sind bei jedem Technologiesprung sofort mitgezogen, es gab nur ein Mal einen Lieferengpass aufgrund extrem hoher Nachfrage und in einem anderen Fall ein Fabrikationsproblem bei Glasfaserkabeln (FDR 56 GBit/s, manche Laser alterten zu schnell). EDR (100 GBit/s) haben wir schon 2015 mehrere Hundert Ports installiert, bislang ohne nennenswerte Probleme. HDR kommt voraussichtlich im Laufe des Jahres mit der nächsten Beschaffung ins Haus.

    So oder so, der Artikel liest sich wie eine Pressemitteilung und hat kaum Informationsgehalt. Im Moment hat wahrscheinlich jeder Kabelhersteller schon nachgewiesen, dass er die notwendigen Kabel liefern kann - 200G und 400G sollen ja auch endlich mal fertig spezifiziert werden. Ixia hat gerade die erste 400G-Testhardware gezeigt.

    (Leoni hat das Marketing vielleicht nötig, falls sich keiner mehr daran erinnert: http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/nurnberger-firma-leoni-um-40-millionen-euro-geprellt-1.5420355).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Mitarbeiter (m/w/d)
    GZ Media GmbH, Goslar
  2. Datenarchitekt / Data Scientist (m/w/d)
    Arte G.E.I.E., Straßburg (Frankreich)
  3. BI Data Engineer (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
  4. Data Scientist / Data Analyst (d/m/w)
    INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken, Leipzig

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk Ultra M.2 SSD 1 TB für 88,00€,Sandisk Ultra M.2 SSD 500 GB für 44,00€, WD My...
  2. 203,55€ (Bestpreis!)
  3. 59,99€
  4. (u. a.Risk of Rain 2 für 7,99€, Dead by Daylight für 4,99€, Tribes of Midgard für 13,49€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de