1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Remarkable 2 im Test: Besser gehen…

Da fehlt ein Hinweis, dass es nicht geliefert wird!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da fehlt ein Hinweis, dass es nicht geliefert wird!

    Autor: Extrabine 10.09.20 - 10:18

    Hi Golem,

    da habt ihr gut die Werbetrommel für das RM2 gerührt, hat ja auch schon geklappt dass Blauäugige es sich bestellt haben und nun tatsächlich hoffen, sie würden es zum aktuell angegebenen Liefertermin bekommen.

    Euer Bericht ansich ist ja sinnvoll und kann so stehen bleiben, aber zum Schutz eurer Leser solltet ihr auf die aktuellen "Lieferprobleme" hinweisen bzw. den Fakt, dass seit Februar die Auslieferung nur angekündigt wird, aber noch nicht ein einziges Gerät seinen Besteller erreicht hat! Dass Spannendste ist, dass RM nicht auf Anfragen zur Lieferung reagiert. Auf Fragen, wie es zu den Lieferverzögerungen kommt, wann mit einer Behebung zu rechnen ist usw. kommt keine Antwort! Das klingt eher nach einer großen Luftblase, bei der am Ende viele Kunden Geld verlieren könnten. Bei Lieferprobleme von Apple würdet ihr berichten. Warum hier nicht?
    VG

  2. Re: Da fehlt ein Hinweis, dass es nicht geliefert wird!

    Autor: tk (Golem.de) 10.09.20 - 10:36

    Hallo!

    Inwieweit die Lieferverzögerung der Anfang 2020 verkauften Einheiten auch im zweiten Halbjahr zutreffen werden, ist aktuell noch nicht einzuschätzen. Wer sich momentan ein Remarkable 2 bestellt, soll das Gerät im November erhalten.

    Die vorigen Verzögerungen waren Remarkable zufolge durch das Coronavirus bedingt, was angesichts des globalen wirtschaftlichen Stillstandes und auch Problemen bei viel größeren Unternehmen glaubhaft ist.

    Gruß,

    tk (Golem.de)

  3. Re: Da fehlt ein Hinweis, dass es nicht geliefert wird!

    Autor: Extrabine 10.09.20 - 11:00

    "die vorigen Verzögerungen"...
    Die Besteller von März (ich habe nur Info von Batch 2 und 3) haben bis heute keine Lieferung erhalten. Monatlich kommt stattdessen eine E-Mail, wo der Monat hochgezählt wird. Den Kunden von Batch 2 und 3 wurde inzwischen die voraussichtliche Lieferung mit November betitelt. Meint ihr wirklich, dass Batch 4-8 ebenfalls im November kommen?
    Selbst schon beim RM1 hat sich das Unternehmen durch falsche Lieferangaben Kundenkredite finanziert. Da gab's noch kein Corona. Das sieht eher nach einer Praktik des Herstellers aus, die man nicht verschweigen sollte.

    VG

  4. Re: Da fehlt ein Hinweis, dass es nicht geliefert wird!

    Autor: LarsSierk 05.10.20 - 15:01

    Das stimmt so nicht ganz. Ich selbst habe mir das RM2 in Batch 3 bestellt und habe mich auch gut aufgeregt als der Liefertermin aufgrund von Covid19 (wofür ja wohl wirklich niemand etwas kann um gute 2Monate nach hinten verschoben wurde. Allerdings steht der vorraussichtlich tatsächliche Lieferzeitraum nun schon einige Zeit Fest. Siehe auf der Webseite von Remarkable unter dem Thema: Shipping-schedule-for-reMarkable-2

    Das RM1 wurde offizell über Crowdfunding finanziert das ist richtig, da sehe ich aber grundsätzlich auch keine Problematik darin. Das bei einem Crowdfunding finanzierten Produkt schwierigkeiten in form von Lieferverzögerungen und ähnlichem zustande kommen ist nun auch keine Seltenheit. Desweiteren Viele finanzieren sich so viele Kleinunternehmen ihre Produkte und ihre "Forschung".

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Allianz Versicherungs-AG, München Unterföhring
  4. ITC ENGINEERING GMBH & CO. KG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
Shifoo
Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da