1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rise of the Tomb Raider: Patch lässt…

Rise of the Tomb Raider: Patch lässt mehrere Grafikkarten gemeinsam rendern

Neue Funktionen für die Direct3D-12-Version von Rise of the Tomb Raider: Neben generellem Multi-GPU-Support hat Nixxes Software auch noch Async Compute für viele Radeon-Grafikkarten eingebaut.


Stellenmarkt
  1. Hochschule Ruhr West, Mülheim an der Ruhr
  2. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  3. Basler AG, Ahrensburg
  4. SUSS MicroTec Lithography GmbH, Garching bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Elektronikzubehör von Anker günstiger (u. a. Anker PowerCore 13000mAh Powerbank...
  2. (u. a. Edifier R1280DB, PC-Lautsprecher für 99,90€, Acer X1626H DLP-Beamer für 449, Grundig VCH...
  3. 109,99€
  4. (u. a. OnePlus Nord (5G) 256GB 6,4 Zoll AMOLED Onyx Grey für 499€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de