1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ROG Swift 360: Asus hat das erste…

Einbildung ist auch 'ne Bildung (kwT)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Einbildung ist auch 'ne Bildung (kwT)

    Autor: tearcatcher 06.01.20 - 04:16

    kT

  2. Re: Einbildung ist auch 'ne Bildung (kwT)

    Autor: dBmDs 06.01.20 - 06:34

    wieder einer der entweder die kohle nicht hat oder einer dessen körperliche fähigkeiten nicht ausreichen um den unterschied wahrzunehmen.
    trauriges madbrötchen. bei zweiterem hoffentlich den arzt aufsuchen.

  3. Re: Einbildung ist auch 'ne Bildung (kwT)

    Autor: Labbm 06.01.20 - 07:09

    Selbst wenn es jemand wahrnehmen kann, der Unterschied kann nur absolut marginal sein.

  4. Re: Einbildung ist auch 'ne Bildung (kwT)

    Autor: Sharra 06.01.20 - 07:12

    Wieder einer, der eine 400PS Karre für die Innenstadt kauft, weil er damit glaubt schneller beim Aldi zu sein, wenn die neue Ramschware da ist.

  5. Re: Einbildung ist auch 'ne Bildung (kwT)

    Autor: Rm_monday 06.01.20 - 07:33

    Linus tech Tipps hat mal so ein Video gemacht, mit Profi gamern und Normalos, ob die ein unterschied sehen/spüren inkl. Blind test, welcher monitor nun mehr Hz hat.
    Ganz interessant

    "does high fps make you a better gamer fest. Shroud"
    Auf yt

  6. Re: Einbildung ist auch 'ne Bildung (kwT)

    Autor: JuneQWE 06.01.20 - 07:35

    Labbm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Selbst wenn es jemand wahrnehmen kann, der Unterschied kann nur absolut
    > marginal sein.


    Du hast wohl noch nie wirklich CSGO oder R6 gespielt, sonst wüstest du wie groß der Unterschied ist. Und mit gespielt meine ich nicht irgend eine Silber oder Gold ELO.

    work to live

  7. Re: Einbildung ist auch 'ne Bildung (kwT)

    Autor: kaliberx 06.01.20 - 07:52

    Rm_monday schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Linus tech Tipps hat mal so ein Video gemacht, mit Profi gamern und
    > Normalos, ob die ein unterschied sehen/spüren inkl. Blind test, welcher
    > monitor nun mehr Hz hat.
    > Ganz interessant
    >
    > "does high fps make you a better gamer fest. Shroud"
    > Auf yt


    Und da sieht man, wie marginal der Unterschied ist. Viele "Pro"Gamer fallen..leider... auf eine Sache ganz gewaltig rein : Marketing. (Every Year a new Smartphone, Laptop, Computer, Television etc blabla). Langsam sollte man es gelernt haben, denn dann würde die Entwicklung (Die teils auch total foobar und unnötig ist..entschleunigt.)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.01.20 07:53 durch kaliberx.

  8. Re: Einbildung ist auch 'ne Bildung (kwT)

    Autor: Labbm 06.01.20 - 07:55

    JuneQWE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Labbm schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Selbst wenn es jemand wahrnehmen kann, der Unterschied kann nur absolut
    > > marginal sein.
    >
    > Du hast wohl noch nie wirklich CSGO oder R6 gespielt, sonst wüstest du wie
    > groß der Unterschied ist. Und mit gespielt meine ich nicht irgend eine
    > Silber oder Gold ELO.


    Doch, und ich hab auch die Videos von Linus gesehen.
    Ich spiele selbst mit einem 144Hz Monitor, und natürlich ist der Unterschied zu sehen. Aber der Unterschied wird auch bei immer höheren FPS immer kleiner, was auch in den Testvideos von Linus zu sehen ist.

  9. Re: Einbildung ist auch 'ne Bildung (kwT)

    Autor: FreiGeistler 06.01.20 - 11:26

    JuneQWE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Labbm schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Selbst wenn es jemand wahrnehmen kann, der Unterschied kann nur absolut
    > > marginal sein.
    >
    > Du hast wohl noch nie wirklich CSGO oder R6 gespielt, sonst wüstest du wie
    > groß der Unterschied ist. Und mit gespielt meine ich nicht irgend eine
    > Silber oder Gold ELO.

    Der Unterschied, wie das Game darauf reagiert, oder real?

  10. Re: Einbildung ist auch 'ne Bildung (kwT)

    Autor: tearcatcher 06.01.20 - 16:29

    dBmDs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wieder einer der entweder die kohle nicht hat oder einer dessen körperliche
    > fähigkeiten nicht ausreichen um den unterschied wahrzunehmen.
    > trauriges madbrötchen. bei zweiterem hoffentlich den arzt aufsuchen.

    aktuell hätte ich das Geld, aber inzwischen habe ich genug zukünftigen Elektroschrott bei mir zu Hause angesammelt

    ich habe mich leider viel zu oft Elektrokrams gekauft, obwohl ich noch relativ gut brauchbare Geräte zu Hause rumstehen hatte ... aber die Einsicht kam, dass man nicht jeden heißen neuen Scheiß (mit kaum Mehrwert) kaufen muss

    und so ist mein Kommentar zu deuten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Zwickau
  2. ING Deutschland, Nürnberg
  3. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin
  4. GS electronic Gebr. Schönweitz GmbH, Rheine

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 1.586,67€ auf Geizhals
  2. 209,92€
  3. ab 589€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  4. (u. a. EVGA GeForce RTX 3090 XC3 ULTRA GAMING für 1.879€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de