Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Royal Navy: Hubschrauber mit USB…

Immer die selbe Leier

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Immer die selbe Leier

    Autor: Phosphoros 20.02.17 - 06:05

    Wieso sind die Verantwortlichen für solche Projekte fast immer zu blöd um unmittelbare UND mittelbare Kosten zu sehen? Ständig sehe ich Entscheidungen, wo zu kurz gedacht wurde und die Folgekosten größer waren als die unmittelbaren Einsparungen.

  2. Re: Immer die selbe Leier

    Autor: timo.w.strauss 20.02.17 - 06:35

    das ist das blöder rechnen von den BWLern. Weil das Nachrüsten später erfolgt ist dafür eine anderer "Geldtopf" da und dann hat man das Geld, auch wenn es mehr kostet und mehr Probleme verursacht.

    Das Projekt war billig, wie versprochen, gut es kann nicht das zugesagte, aber billig ist halt billig.

    bin gespannt wann die Leute lernen, das billig für die Tonne ist ...

  3. Re: Immer die selbe Leier

    Autor: eXXogene 20.02.17 - 07:36

    BWL bashing ist plump und wenig zielführend weil es nicht die die tatsächliche Ursache für solche Entscheidungen adressiert.

    Leute mit anderen MINT Studiengängen sind in vergleichbaren Positionen genauso für schlechte Entscheidungen prädestiniert wie die Sozialwissenschaftler.

    Aber was schreibe ich hier eigentlich, wahrscheinlich hast du entweder gar nichts studiert oder nur wenig von dem verstanden was dir vermittelt wurde.

  4. Re: Immer die selbe Leier

    Autor: Spike79 20.02.17 - 08:00

    Willst Du damit sagen, das Menschen die nicht studiert haben, keine Intelligenten Entscheidungen treffen können oder einem Text von Dir nicht folgen können?

  5. Re: Immer die selbe Leier

    Autor: Kondratieff 20.02.17 - 08:00

    +1

  6. Re: Immer die selbe Leier

    Autor: eXXogene 21.02.17 - 06:55

    Spike79 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Willst Du damit sagen, das Menschen die nicht studiert haben, keine
    > Intelligenten Entscheidungen treffen können oder einem Text von Dir nicht
    > folgen können?

    Es ist halt nicht unüblich das Leute ohne Studiengang plumpe BWL Kommentare abgeben. Das muss nicht daran liegen das solcher Experten nicht an der Uni waren. Das Leute wie du keine Intelligenten Beiträge Posten, haben wir weiter oben gesehen. Welchen Abschluss du gemacht hast interessiert überhaupt nicht.

    Wer irgendeinen Technik oder Informatik Studiengang absolviert hat, musste höchstwahrscheinlich zumindest an einen Grundkurs in bwl/VWL teilnehmen. Das erweitert den Horizont und vermeidet Lagerdenken.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München
  2. PHOENIX CONTACT Electronics GmbH, Berlin
  3. Hanseatisches Personalkontor, Hamburg
  4. Hays AG, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 119,99€
  2. 649,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Sky Q im Test Konkurrenzlos rückständig
  3. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden

  1. Programmiersprache: Java 11 erscheint mit neuem Supportmodell und TLS 1.3
    Programmiersprache
    Java 11 erscheint mit neuem Supportmodell und TLS 1.3

    Die aktuelle Version 11 der Java-Plattform erhält Langzeitunterstützung, jedoch anders als bisher, da Oracle sein Supportmodell ändert. Zu den Neuerungen gehören bessere Kryptofunktionen, eine neue HTTP-Client-API sowie experimentelle Garbage Collector. Alte Java-Bestandteile fliegen außerdem raus.

  2. Active Directory: Microsoft bewirbt passwortlose Anmeldung in Azure
    Active Directory
    Microsoft bewirbt passwortlose Anmeldung in Azure

    Ignite 2018 Ohne Passwort in Active Directory anmelden: Microsoft will das Passwort dringend loswerden und bietet seine Alternativen für diverse Azure-Dienste an. Der Grund: Passwörter sind für Microsoft wenig praktisch.

  3. Dr Stegger zieh: Schweizer Fußballfans protestieren gegen E-Sport
    Dr Stegger zieh
    Schweizer Fußballfans protestieren gegen E-Sport

    Mit auf das Spielfeld geworfenen Playstation-Controllern und Tennisbällen haben Fußballfans in der Schweiz gegen E-Sport protestiert. Sie fürchten weitere Kommerzialisierung und bewegungsfaule Kinder.


  1. 13:04

  2. 12:43

  3. 12:26

  4. 12:02

  5. 11:52

  6. 11:47

  7. 11:27

  8. 11:12