1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Royal Navy: Hubschrauber mit USB…

Wir sollten da mal schön die Klappe halten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wir sollten da mal schön die Klappe halten

    Autor: Danse Macabre 20.02.17 - 09:09

    Mit unserem Pannen A400M oder dem Gefechtsfahrzeug "GTK Boxer", bei dem wegen fehlender Waffenanlage bei einer NATO Übung schwarz angemalte Besenstiele vorn hinein gesteckt wurden. Da mutet ein fehlender Netzwerkanschluss noch harmlos an.

    PS: da man die perversen Spielchen in manchen Bundeswehrkasernen bereits aus der Presse kennt, kann man ja froh sein, dass diverse Holzstiele VORN in eine nicht vorhandenen Waffenanlage eines Schützenpanzers und nicht HINTEN ins Hinterteil eines Rekruten eingeführt wurde. Andererseits, wer weiß das schon so genau.

  2. Re: Wir sollten da mal schön die Klappe halten

    Autor: buuii 20.02.17 - 09:39

    Wahrscheinlich können deren Helis sogar über Wasser fliegen!

  3. Immerhin kann man bei A400 die Trieberwerks-Firmware updaten

    Autor: EWCH 20.02.17 - 09:43

    fuehrt zwar gelegentlich zu Abstuerzen aber es ist moeglich

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, verschiedene Standorte
  3. AKDB, München, Regensburg, Villingen-Schwenningen
  4. Regierung von Oberbayern, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Viewsonic M2 Beamer Full HD 1200 ANSI Lumen für 543,15€, Honor MagicBook 16,1 Zoll Full...
  2. mit 99,71€ neuer Bestpreis auf Geizhals


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de