Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ryzen 7 1800X im Test: "AMD ist…

Photoshop, DesktopAnwendungen, Civilization 6

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Photoshop, DesktopAnwendungen, Civilization 6

    Autor: mrgenie 03.03.17 - 12:27

    Bei Photoshop gibt es einige realen Bedingungen Test von Kunden die getestet haben was 1, 2, 3, ... Chores bringen. Denn Multithreading muss ja auch nicht nur von der Software prinzipiell möglich sein sondern auch effektiv bei der Programmierung Sinn machen und dabei auch noch richtig implementiert werden.

    Zu Photoshop sieht man fast alle Standard Operationen sind single threaded. Es gibt einige Skripte die Multithreading unterstützen aber auch da nimmt die Leistung nach dem vierten Core nur noch um 10% bis zu 8 Core zu. Da aber ein 8 Core generell langsamer arbeitet pro Core als ein 4 Core bedeutet netto habe ich nichts gewonnen und in fast alle Operation wo ohnehin nur 1-4 optimal verwendet werden sogar deutlich langsamer als mit dem 4 Core.

    Dann schauen wir uns MS Office an. Abgesehen von einigen sehr seltenen Operationen in Access oder Excel braucht man den Sinn von mehrere Cores gar nicht zu diskutieren.

    Bei Civilization 6 wird gesagt es ist nun Multi threading. Nur um rauszufinden es ist Dual-threading. 1 Thread für GUI und 1 für AI. Bei mehr als 3 Cores wird es sogar langsamer!

    D.h. Die einzelne Threadleistung ist auch hier wieder wichtiger als Multi threading.

    Das interessante, sogar ein Celeron 4560 ist mit Civilization schneller als der 8 Core von AMD da die Single threading Leistung sogar bei billig Intel besser ist.

    Vielleicht bei Handbrake macht der AMD Sinn. Aber Handbrake ist nicht Zeitkritisch. Einschalten über Nacht und shutdown wenn Queue fertig ist.

  2. Re: Photoshop, DesktopAnwendungen, Civilization 6

    Autor: dabbes 03.03.17 - 12:48

    Civilization hat ne AI?
    Ich fand die AI in dem Spiel schon immer sowas von Strunzdoof und banal. Für mich jedenfalls keine Referenz für Strategiespiele, die auch auf mehreren Kernen skalieren.

  3. Re: Photoshop, DesktopAnwendungen, Civilization 6

    Autor: mrgenie 03.03.17 - 14:48

    Es sind reale Beispiele von Software die von Dutzenden bis zu Hunderten Millionen von Anwendern benutzt werden. Dass es durchaus Spiele gibt die sowohl im Single threading als Multi threading Bereich bessere AI haben ist mir klar aber Supreme Ruler was sogar 200-300 Threads gleichzeitig benutzt und daher sogar für einen Xeon Cluster top wäre ist nun mal nicht Mainstream.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKDB, München
  2. Reply AG, deutschlandweit
  3. afb Application Services AG, München
  4. Neoskop GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 26,99€
  2. 4,99€
  3. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  4. 0,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Killer trifft Gans
Indiegames-Rundschau
Killer trifft Gans

John Wick Hex ist ein gelungenes Spiel zum Film, die böse Gans sorgt in Untitled Goose Game für Begeisterung und in Noita wird jeder Pixel simuliert: Die Indiegames des Monats sind abwechslungsreich und hochwertig wie selten zuvor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  2. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
  3. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten

Pixel 4 im Hands on: Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro
Pixel 4 im Hands on
Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro

Nach zahlreichen Leaks hat Google das Pixel 4 und das Pixel 4 XL offiziell vorgestellt: Die Smartphones haben erstmals eine Dualkamera - ein Radar-Chip soll zudem die Bedienung verändern. Im Kurztest hinterlassen beide einen guten ersten Eindruck.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Google Fotos Pixel 4 kommt ohne unbegrenzten unkomprimierten Fotospeicher

Samsung CRG9 im Test: Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch
Samsung CRG9 im Test
Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch

Keine Frage: An das Curved Panel und das 32:9-Format des Samsung CRG9 müssen wir uns erst gewöhnen. Dann aber wollen wir es fast nicht mehr hergeben. Dank der hohen Bildfrequenz und guten Auflösung vermittelt der Monitor ein immersives Gaming-Erlebnis - als wären wir mittendrin.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Android Samsung will Android-10-Beta auch für Galaxy Note 10 bringen
  2. Speichertechnik Samsung will als Erster HBM2 in 12 Ebenen und 24 GByte bauen
  3. Samsung Fehler am Display des Galaxy Fold aufgetreten

  1. Quartalsbericht: Microsoft steigert Gewinn und Umsatz zweistellig
    Quartalsbericht
    Microsoft steigert Gewinn und Umsatz zweistellig

    Microsoft hat wie erwartet starkes Wachstum bei Umsatz und Gewinn verzeichnet. Der Softwarekonzern erreichte eine Marktkapitalisierung von 1,056 Billionen US-Dollar. Das Cloudgeschäft legt wieder massiv zu.

  2. Kongress-Anhörung: Zuckerberg will Zustimmung der USA zu Libra abwarten
    Kongress-Anhörung
    Zuckerberg will Zustimmung der USA zu Libra abwarten

    Mark Zuckerberg muss den US-Abgeordneten Rede und Antwort zur Digitalwährung Libra stehen. Der Facebook-Chef warnt vor einem Bedeutungsverlust der US-Finanzwirtschaft bei einer Blockade des Projekts.

  3. Mikrowellen: Verizons 5G Netz kann kein Stadion ausleuchten
    Mikrowellen
    Verizons 5G Netz kann kein Stadion ausleuchten

    Verizon kündigt sein 5G Ultra Wideband für Stadien an. Doch nur ein Teil der Besucher kann das Netz auch nutzen, da der Betreiber ein Problem mit der Ausleuchtung hat.


  1. 22:46

  2. 19:16

  3. 19:01

  4. 17:59

  5. 17:45

  6. 17:20

  7. 16:55

  8. 16:10