1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ryzen 7: AMDs Achtkern-CPUs…

Verdammt und ich hab die AMD Aktien mal wieder verpasst...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Verdammt und ich hab die AMD Aktien mal wieder verpasst...

    Autor: thecrew 22.02.17 - 20:43

    Performance 1 Monat / 1 Jahr +43,58% / +632,98%

    o.o

    ob da noch was geht?

  2. AMD Aktien können sich locker noch verdoppeln

    Autor: Anonymer Nutzer 22.02.17 - 21:18

    thecrew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Performance 1 Monat / 1 Jahr +43,58% / +632,98%
    >
    > o.o
    >
    > ob da noch was geht?


    Schau mal bei Yahoo Finance vorbei,
    da gibt es Informationen welche Kursziele
    von welchen Analysten, Investoren, Banken so ausgegeben werden .

    Ich vermute schon, dass da was geht.
    Bei $14 ist da noch lange nicht Schluss.

    Letztendlich ist AMD immer noch ein Übernahme/Merger Kandidat.

    AMD hat unter der Chefin Lisa Su sehr Beachtliches geleistet.

    AMD hat nun eine Technologie im Portfolio
    mit der ein gutes Wachstum möglich ist.

    Gutes Wachstum bzw. große Aufträge ("Kunde droht mit Auftrag")
    sind dann aber doch eine Herausforderung für ein Unternehmen.

    Denn (steiles) Wachstum und große Aufträge müssen (vor-)finanziert werden.
    Zudem sind große Aufträge auch immer mit einem großen Risiko behaftet.

    Damit man Wachstum managen kann braucht man Kohle/Investitionen etc.
    um das praktisch durchziehen zu können.

    Und genau da wird es dann interessant.
    Woher kommt die Finanzierung des Wachstums?
    Wer finanziert?

    Da sind dann viele Optionen offen.

    IBM hängt mit seinen PowerPCs schon lange am (internen Quer-Subvenstions-) Tropf.
    Die wollen ihren PowerPC Kram vielleicht auch nicht auf alle Zeiten durchhalten.

    AMD würde da hervorragend in's Konzept passen.

    Zum Beispiel.
    Es gibt da auch andere Beispiele, man muss sich da nur umsehen.

    China würde bei AMD auch sofort zuschlagen.
    In Real-Time, so sich diese Option bieten würde.

    Es gibt da schon diverse Bestrebungen und gemeinsame Projekte.

    Wenn es dann mal Ernst wird, dann werden noch andere Player
    auf der Bühne erscheinen.

    Und wenn das mal der Fall sein sollte,
    dann spielt der reale Umsatz, Rendite etc. keine so große Rolle mehr
    wie ein Unternehmen - AMD in diesem Falle - an der Börse bewertet wird.

    ABER:
    Das ist hochspekulativ. Es könnte jedoch durchaus genau so kommen.
    Weiß man's? Nee. Ist eine Wette. Wie immer.

    -

  3. AMD: $16, $20 ... $25-$28

    Autor: Anonymer Nutzer 22.02.17 - 22:13

    thecrew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Performance 1 Monat / 1 Jahr +43,58% / +632,98%
    >
    > o.o
    >
    > ob da noch was geht?


    AMD hat bei relativ hohem Volumen heute die $14,50 Marke gerissen.
    Jetzt dröppelt der Kurs so vor sich hin ...

    Da haben sich wohl einige Institutionen ein paar AMDs mit ins Portfolio gelegt.

    Andere Institutionen/Fonds könnten noch folgen
    und dürften da eher bedächtig und häppchenweise nachkaufen.

    $16,00 dürften wir wohl noch sehen.
    $20 sind gut möglich.

    Über einen längeren Zeitraum hinweg sind sogar auch $25 bis $28 möglich.

    Also in der Tat eine komplette Kurs-Verdopplung.
    Ist aber schon gewagt sich auf dieses Ziel einzulassen.

    Also, Lisa Su, hau' da mal ordentlich rein.
    Wir wollen da noch mehr sehen :-)


    -



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.02.17 22:14 durch cicero.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP Consultant (m/w/d) FI/CO/PS
    Universitätsklinikum Regensburg, Regensburg
  2. DevOps/IT Operations Engineer (w/m/d) Container Platform
    ING Deutschland, Nürnberg
  3. (Junior) IT Business Partner / Demand Manager - Sales Units (m/w/d)
    Jungheinrich AG, Hamburg
  4. IT Service Desk Agent*in/IT-First-Level-Supp- orter*in
    Fraunhofer-Institut für Windenergiesysteme IWES, Bremerhaven

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 429€ (Vergleichspreis 489€)
  2. 33,90€ (Best -und Tiefstpreis!)
  3. 1.699€ (1.798€ im Vergleich)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Solarenergiespeicher Bluetti EP500 Pro: Wie ich versuchte, autark zu werden
Solarenergiespeicher Bluetti EP500 Pro
Wie ich versuchte, autark zu werden

Ich vermesse per Drohne, schleppe Solarpanels und eine 83-kg-Powerstation, drucke Abstandshalter im 3D-Drucker - und spare Stromkosten. Zudem berechne ich, ob und wann sich die Ausgaben für die Anlage amortisieren.
Ein Erfahrungsbericht von Thomas Ell

  1. Fotovoltaik Solarzellen werden billiger und grüner
  2. Umweltschutz Swiss tankt bald klimaneutrales Kerosin
  3. Saubere Energie Strom aus dem Gewächshaus

Tageslichtwecker mit Raspberry Pi Pico: Mich küsst die künstliche Sonne wach
Tageslichtwecker mit Raspberry Pi Pico
Mich küsst die künstliche Sonne wach

Was ist ein sinnvoller Einsatz für Mikrocontroller mit WLAN-Modul wie den Raspberry Pi Pico W? Ganz klar: ein Wecker mit künstlichem Sonnenaufgang!
Eine Anleitung von Johannes Hiltscher

  1. DIY & Raspberry Pi Pico Den Pico mit programmierbarem IO und NES-Gamepad steuern
  2. Smart Home für Tüftler Heimautomatisierung mit Home Assistant und ESP
  3. Retrosounds mit Raspberry Pi Pico Auf dem Weg zur Pico-Konsole

Momentum 4 Wireless im Praxistest: Gegen Sonys WH-1000XM5 hat Sennheiser keine Chance
Momentum 4 Wireless im Praxistest
Gegen Sonys WH-1000XM5 hat Sennheiser keine Chance

Der Momentum 4 Wireless von Sennheiser liefert einen tollen Klang und hat eine gute ANC-Leistung. Das genügt jedoch nicht, um Sonys Spitzenmodell zu schlagen.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. RPT-02 SOL Adidas bringt neue Version des solarbetriebenen Kopfhörers
  2. Master & Dynamic MW75 im Test Eine 600 Euro teure Kopfhörer-Enttäuschung
  3. Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage