1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst…

T495

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. T495

    Autor: gentux 14.01.20 - 13:29

    Also ich bin zufrieden mit meinem ThinkPad T495. Die Tastatur ist beleuchtet, das System ist enorm schnell und hat eine gute Grafikperformance (die ist mir wichtig, weil ich den Desktop vergrössern muss und da ist jeder Frame wichtig)

    Dass das WQHD-Panel fehlt scheint zwar ein Nachteil, doch das FHD-500nits-Display im T495 finde ich subjektiv deutlich besser als das WQHD-Panel in einem T470p, den meine Firma einsetzt.

    Thunderbolt wäre zwar ein nettes Extra, da ich jedoch bis auf veraltete Thunderbolt 1 HDs vom Mac damals nichts mehr habe, stört es mich nicht, dass es fehlt.

    Laut Notebookcheck ist jenes FHD-Panel denn auch die beste Option, selbst unter Intel-ThinkPads.

    Ein schrottiges Notebook ist was ganz anderes!

  2. Re: T495

    Autor: ms (Golem.de) 14.01.20 - 14:02

    Eine Kolumne ist üblicherweise etwas überspitzt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  2. BG-Phoenics GmbH, München
  3. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf
  4. ITEOS, Freiburg, Heilbronn, Stuttgart, Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 33€ (Bestpreis!)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bodyhacking: Prothese statt Drehregler
Bodyhacking
Prothese statt Drehregler

Bertolt Meyer hat seine Handprothese mit einem Synthesizer verbunden - das Youtube-Video dazu hat viele interessiert. Wie haben mit dem Psychologieprofessor über sein Projekt und die Folgen des Videos gesprochen.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Verschlüsselung: Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?
    Verschlüsselung
    Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?

    Der Fall der Crypto AG wirbelt in der Schweiz immer noch Staub auf. In Deutschland hingegen ist es auffallend still.
    Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Schweizer Crypto AG Wie BND und CIA eine Verschlüsselungsfirma hackten
    2. Bundesverfassungsgericht Was darf ein deutscher Auslandsgeheimdienst?
    3. Gerichtsverfahren Bundesregierung verteidigt Auslandsspionage des BND

    Buglas: Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser
    Buglas
    Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

    Mehr Datenupload und Zunahme der Sprachtelefonie bringe die Netze unter Druck. FTTB/H-Betreiber bleiben gelassen.
    Eine Exklusivmeldung von Achim Sawall

    1. PEPP-PT Neuer Standard für Corona-Warnungen vorgestellt
    2. Coronavirus Covid-19-App der Telekom prüft Zertifikate nicht
    3. Corona Lidl Connect setzt Drosselung herauf