1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung Galaxy S10: Europäer…

Damit fällt Samsung leider weg

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Damit fällt Samsung leider weg

    Autor: carleo321 02.03.19 - 13:31

    Ich würde das S10 nur mit Snapdragon kaufen, verstehe Samsung überhaupt nicht. Ein Freund hat den Vorgänger mit Snapdragon, alles läuft deutlich schneller und sein Akku deutlich länger als bei meinem S9.
    Samsung lernt halt auch nichts dazu.
    Mal sehen was Huawei bietet.

  2. Re: Damit fällt Samsung leider weg

    Autor: StefanGrossmann 03.03.19 - 06:11

    Ich habe zwar auch ein Huawei, aber in diesen Leistungsregionen fällt das nur bei einem auf: Beim virtuellen Vergleich mit synthetischen Benchmarks.
    Die Schwubbsidität ist bei beiden Geräten gleich.

    Hast Du dich also nun damit selber disqualifiziert? Meiner Meinung nach ja.

  3. Re: Damit fällt Samsung leider weg

    Autor: M.P. 15.04.20 - 16:15

    Die Geschwindigkeit / Flüssigkeit in der Bedienung des Smartphones ist die eine Seite der Medaille.
    Die andere Seite ist, wie schnell der Akku leer ist, wenn man das Smartphone fordert ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software AG, Darmstadt, Saarbrücken
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  3. Dürr Systems AG, Goldkronach
  4. CompuGroup Medical SE & Co. KGaA, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Cyberpunk 2077 für 29,99€, Monster Train für 15,99€, Nioh - The Complete Edition...
  2. (u. a. Knives Out für 8,88€, Das Boot - Director's Cut für 8,88€, Angel has Fallen für 9...
  3. (u. a. HP 25x 24,5 Zoll Full-HD 144 Hz für 168,68€, Microsoft Surface Pro X für 898,89€)
  4. 117,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer


    IT-Security outsourcen: Besser als gar keine Sicherheit
    IT-Security outsourcen
    Besser als gar keine Sicherheit

    Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.
    Von Boris Mayer

    1. Joe Biden Stellenanzeige im Quellcode von Whitehouse.gov versteckt
    2. Sturm auf Kapitol Pelosis Laptop sollte Russland angeboten werden
    3. Malware Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack

    Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt
    Elektromobilität
    Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt

    2020 war ein erfolgreiches Jahr für die Elektromobilität. Dieser Trend wird sich fortsetzen: ein Überblick über die Neuerscheinungen 2021.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
    2. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen
    3. Dorfauto im Hunsrück Verkehrswende geht auch auf dem Land