1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samuel Adams: Das Bier aus dem…

Seit wann braut man Bier aus Hopfen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Seit wann braut man Bier aus Hopfen?

    Autor: rubberduck09 05.11.21 - 08:52

    Hopfen ist eine Zutat von Bier die hinzugefügt wird damit es haltbar(er) wird. Aber primäre Zutaten sind nunmal Malz und Wasser.

  2. Re: Seit wann braut man Bier aus Hopfen?

    Autor: AllDayPiano 05.11.21 - 09:39

    Ich muss sagen, ich hab den Artikel gar nicht gelesen, weil mir die Überschrift schon suggeriert, dass das wieder haltloser Marketing-Bullshit ist.

    Hopfen ist nicht nur wegen der Haltbarkeit enthalten (das gilt ohnehin nur für die Bitter- und nicht die Aromahopfung). Hopfen sorgt auch dafür, dass sich das Eiweiß (Heißtrub) aus der Würze koaguliert abscheiden lässt. Ohne diesen Schritt würde das Bier danach ziemlich scheiße schmecken.

    Man kann natürlich auf den Hopfen verzichten, die Würze aufwändig filtrieren und die Trubstoffe abscheiden (z.B. mit Zeolithen), aber was hat man dann davon?

    Im Grunde säuft man dann die Maische von Whiskey. Ein fahles Gesöff mit Vodkageschmack. Wie Nutella ohne Zucker.

    Alles, was oben steht, ist eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich eine absolute Aussage treffe, dann ist das ebenfalls eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich etwas mit Quellen belege, ist es entsprechend gekennzeichnet und damit keine Meinung, sondern eine Schlussfolgerung oder Tatsachendarstellung. Gut, dass wir das jetzt abschließend geklärt haben. Springen wird Golem.de trotzdem weiterhin.

  3. Re: Seit wann braut man Bier aus Hopfen?

    Autor: rubberduck09 05.11.21 - 10:55

    Danke für die Richtigstellung. Trotzdem ist der Hopfen keine der Hauptzutaten, der kommt nunmal erst an 3. oder 4. Stelle (je nachdem wie viel Hefe zugegeben wird)

  4. Re: Seit wann braut man Bier aus Hopfen?

    Autor: Thom- 05.11.21 - 14:09

    Ne Gurke ist trotzdem ne Gurke, auch wenn diese zu 97% aus Wasser besteht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Spezialist (m/w/d) Personalmanagementsoftware
    Evangelische Landeskirche in Württemberg, Stuttgart
  2. Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) Schwerpunkt Aufbau digitaler Programmierungs-Lerneinheiten
    Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt
  3. Führungskraft (w/m/d) Referat F11 "Anschriftenregister, Referenzdatenbestand"
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. IT Application Consultant (m/w/d)
    Oskar Frech GmbH + Co. KG, Schorndorf-Weiler

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 75€ (Bestpreis)
  2. (u.a. Men of War Collector's Pack für 6,99€, Deliver Us To The Moon für 11,99€)
  3. 128,07€ (Bestpreis) bei Mindfactory


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de