1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schraubenlose M.2-SSD-Montage: Ich…

Auf Serverboards ist toolless m.2 schon ewig Standard

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auf Serverboards ist toolless m.2 schon ewig Standard

    Autor: tommihommi1 09.02.21 - 21:00

    Keine Ahnung, warum sich das bei den Consumer-Boards noch nicht vor Jahren durchgesetzt hat

  2. Re: Auf Serverboards ist toolless m.2 schon ewig Standard

    Autor: Dystopinator 10.02.21 - 03:29

    weil dort die led-hinterlegte verspoilerung wichtiger ist?

    ich verstehe auch nicht warum die kärtchen überhaupt so thermisch ungünsig, und noch ungünstiger zwischen pcie-slotts, aufs mobo gelegt werden und nicht an weniger ungünstigen stellen in den luftstrom abstehed gesteckt werden.

  3. Re: Auf Serverboards ist toolless m.2 schon ewig Standard

    Autor: HBCHM 10.02.21 - 08:20

    tommihommi1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Keine Ahnung, warum sich das bei den Consumer-Boards noch nicht vor Jahren
    > durchgesetzt hat

    Vielleicht, weil der durchschnittliche (selbst bauende) Consumer höchstens alle 3-4 Jahre diese Schraube eindrehen muss?

    Also da gibts andere Sachen, die mich beim PC-Bauen nerven. :D
    Allen voran die zu engen Ausschnitte für den 4+4 Pin CPU-Stecker oben links über dem Mainboard (kommt teilweise noch bei Gehäusen in der 100¤-Klasse vor). Ist aber natürlich nur relevant, wenn man die Kabel nicht wie Spaghetti quer über die Komponenten ballert, manche Leute sind bei sowas ja wirklich schmerzfrei.

  4. Re: Auf Serverboards ist toolless m.2 schon ewig Standard

    Autor: masterx244 10.02.21 - 11:41

    HBCHM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tommihommi1 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Keine Ahnung, warum sich das bei den Consumer-Boards noch nicht vor
    > Jahren
    > > durchgesetzt hat
    >
    > Vielleicht, weil der durchschnittliche (selbst bauende) Consumer höchstens
    > alle 3-4 Jahre diese Schraube eindrehen muss?
    >
    > Also da gibts andere Sachen, die mich beim PC-Bauen nerven. :D
    > Allen voran die zu engen Ausschnitte für den 4+4 Pin CPU-Stecker oben links
    > über dem Mainboard (kommt teilweise noch bei Gehäusen in der 100¤-Klasse
    > vor). Ist aber natürlich nur relevant, wenn man die Kabel nicht wie
    > Spaghetti quer über die Komponenten ballert, manche Leute sind bei sowas ja
    > wirklich schmerzfrei.

    oder Kühler die RGB-Mist per default auf einem Standardprogramm stat aus haben und man zum abschalten ein Kabel quer über die Graka ziehen müsste. (fingerzeig auf AMD Wraith prism).

  5. Re: Auf Serverboards ist toolless m.2 schon ewig Standard

    Autor: tommihommi1 10.02.21 - 16:46

    Selbst für highend PCIe 4.0 m.2 SSDs ist die Kühlung eher unwichtig, außer man ist Superuser der dauernd terabytes um terabytes sequentiell schreibt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PIA Automation Service DE GmbH, Erfurt, Esslingen
  2. über duerenhoff GmbH, Düsseldorf
  3. NOVENTI Health SE, München
  4. Vitakraft pet care GmbH & Co. KG, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. 47,99€
  3. 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme