Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Science-Fiction wird real: Kampf der…

Durch ein Lächeln ausgelöst

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Durch ein Lächeln ausgelöst

    Autor: Tigtor 05.10.17 - 12:54

    Heißt: Nach dem ersten ... Schlagabtausch(?) ... schießt das Ding Dauerfeuer, weil sich der Pilot vor Lachen kringelt. Nicht unbedingt weil der Gegner so abstinkt, eher weil es doch sicher Spass macht das Ding zu lenken und dem Treiben zuzusehen.

    Wobei das gelbe Teil ja weniger wie ein Roboter aussieht. Eher wie ein Baufahrzeug mit montierter Bewaffnung.

    1000-7

  2. Re: Durch ein Lächeln ausgelöst

    Autor: Ravenhunt 07.10.17 - 06:43

    Der gelbe ist der Vorgänger des amerikanischen Modells, welchen sie demonstrativ in einem Testlauf des Nachfolgers mit diesem "zerlegt" haben.
    Im übrigen hat dieser sehr wohl eine tracking Kamera.
    Mir scheint Golem hat hier alt mit neu vertauscht.

    https://youtu.be/ePINYZK4p5Y

    Das hier ist der aktuelle, sprich jener der gegen den japanischen angetreten ist. :D

    Warum Golem die alten Videos zeigt... wer weiß. ^_^

    PS:
    https://youtu.be/EucRoGuYRso
    Alle beiden.
    Lustig ist das ja schon ein wenig gemacht.



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 07.10.17 06:49 durch Ravenhunt.

  3. Re: Durch ein Lächeln ausgelöst

    Autor: Ach 09.10.17 - 17:26

    Gab bei mir sofort 90 Sympathiepunkte, als ich das las. Nicht wegen der Vorstellung, wie gut oder wie schlecht sich die Steuerung wohl bedienen ließe, aber wegen der Vorstellung, wie das wohl von außen aussehen würde, insbesondere aus der Position eines potentiellen Zieles aussehen würde, wenn man gezwungen ist, dem fetten Grinsen des feindlichen Piloten ins Gesicht zu blicken, während man Stakkatomäßig von ihm eingeseift wird. Sehr Manga Comik mäßig.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, München
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Murrplastik Verwaltungs- und Beteiligungs GmbH, Oppenweiler bei Stuttgart
  4. Empolis Information Management GmbH, Kaiserslautern

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars - Die letzten Jedi: Viel Luke und zu viel Unfug
Star Wars - Die letzten Jedi
Viel Luke und zu viel Unfug
  1. Star Wars Jedi Challenges im Test Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer
  2. Star Wars Neue Trilogie ohne Skywalker und Darth Vader angekündigt
  3. Electronic Arts Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

  1. Glasfaser: M-net hat genauso viele FTTB/H-Kunden wie die Telekom
    Glasfaser
    M-net hat genauso viele FTTB/H-Kunden wie die Telekom

    M-net konnte gerade seinen hunderttausendsten Glasfaseranschluss verkaufen. Damit zieht der lokale Stadtnetzbetreiber mit der Deutschen Telekom gleich.

  2. 240 Kilometer: 1&1 Versatel erweitert Glasfasernetz in Norddeutschland
    240 Kilometer
    1&1 Versatel erweitert Glasfasernetz in Norddeutschland

    1&1 Versatel kündigt in Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein weitere Ausbauziele an. Firmenkunden bietet der Netzwerkbetreiber Datenübertragungsraten von bis zu 100 GBit/s.

  3. MobileCoin: Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike
    MobileCoin
    Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

    Mit der Messenger-App Signal und dem auch von Whatsapp eingesetzten Signal-Protokoll ist Moxie Marlinspike ein großer Coup gelungen. Den will er nun mit einer Bitcoin-Alternative wiederholen.


  1. 18:24

  2. 17:49

  3. 17:36

  4. 17:05

  5. 16:01

  6. 15:42

  7. 15:08

  8. 13:35