1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Science-Fiction wird real: Kampf der…

Robot Wars

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Robot Wars

    Autor: xxsblack 05.10.17 - 14:15

    Es gibt bereits ein "Roboterkampfspektakel" im TV. Kommt auf Pro 7 Maxx und heißt Robot Wars.
    Gesteuert werden die Roboter hier aber über ein Exoskelett und einer zweiten Person am Joystick für Gehbewegungen.
    Nicht zu 100% wie im Artikel, aber hey, bei dem aus dem in Artikel genannten Robotern, müssen sie auch aus dem Cockpit gelenkt werden.

  2. Re: Robot Wars

    Autor: Default_User 05.10.17 - 14:38

    Du verwechselst da leider etwas. Bei Robot Wars kämpfen Roboter bis zu 30-40 cm (Regelwerk nicht im Kopf) beim Artikel geht es aber um Roboter mit einer Größe von ca 400 cm, also 10 mal so groß sind. Das sind eher Kämpfe ala GUNDAM oder Transformers...

  3. Re: Robot Wars

    Autor: ArcherV 05.10.17 - 14:44

    Default_User schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du verwechselst da leider etwas. Bei Robot Wars kämpfen Roboter bis zu
    > 30-40 cm (Regelwerk nicht im Kopf) beim Artikel geht es aber um Roboter mit
    > einer Größe von ca 400 cm, also 10 mal so groß sind. Das sind eher Kämpfe
    > ala GUNDAM oder Transformers...


    Oder Titanfall :D

  4. Re: Robot Wars

    Autor: itza 05.10.17 - 14:44

    Öähm ... ja ... aber Gewichtsklassen von bis zu 100kg sind wohl kaum mit 5 Tonnen Kuratas oder 12 Tonnen Megabot zuvergleichen! Davon abgesehen wüsste ich jetzt nicht wo da Exoskelette zum Einsatz kommen und auch bei Wikipedia ist nur von Handelsüblichen RC Fernsteuerungen die Rede ...

    Hexe! ... Hexe! ... Sie ist von einem Dämon besessen! Löscht sie!
    - Ein besorgter Algorithmus der virtuellen Welt

  5. Re: Robot Wars

    Autor: |=H 05.10.17 - 16:02

    Da die Roboter da nicht humanoid sind wüsste ich auch nicht wozu man da ein Exoskelett nutzen sollte.

  6. Re: Robot Wars

    Autor: Dwalinn 05.10.17 - 16:54

    Das mit dem Exoskelett ist mir neu aber ansonsten gab es sowas ja schon in den 90er/00er

    lief immer vor oder nach Takeshis castle auf RTL II (oder war es MTV?)


    Danke aber dafür das du mich dazu gebracht hast nach Takeshis castle zu googlen (wusste nicht die Schreibweise)... scheinbar gibt es gerade eine neue Staffel die 2018 nach DE kommt :D

  7. Re: Robot Wars

    Autor: Jakelandiar 05.10.17 - 17:11

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Danke aber dafür das du mich dazu gebracht hast nach Takeshis castle zu
    > googlen (wusste nicht die Schreibweise)... scheinbar gibt es gerade eine
    > neue Staffel die 2018 nach DE kommt :D

    Ernsthaft? Cool. Wusste nicht das die verrückten da das immer noch machen. :-)

  8. Re: Robot Wars

    Autor: oxybenzol 05.10.17 - 18:21

    xxsblack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt bereits ein "Roboterkampfspektakel" im TV. Kommt auf Pro 7 Maxx und
    > heißt Robot Wars.
    > Gesteuert werden die Roboter hier aber über ein Exoskelett und einer
    > zweiten Person am Joystick für Gehbewegungen.
    > Nicht zu 100% wie im Artikel, aber hey, bei dem aus dem in Artikel
    > genannten Robotern, müssen sie auch aus dem Cockpit gelenkt werden.

    Du meinst Robot Combat League.
    https://www.youtube.com/watch?v=Y7bSN30RRCI

  9. Re: Robot Wars

    Autor: Elgareth 06.10.17 - 07:54

    oxybenzol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > xxsblack schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Es gibt bereits ein "Roboterkampfspektakel" im TV. Kommt auf Pro 7 Maxx
    > und
    > > heißt Robot Wars.
    > > Gesteuert werden die Roboter hier aber über ein Exoskelett und einer
    > > zweiten Person am Joystick für Gehbewegungen.
    > > Nicht zu 100% wie im Artikel, aber hey, bei dem aus dem in Artikel
    > > genannten Robotern, müssen sie auch aus dem Cockpit gelenkt werden.
    >
    > Du meinst Robot Combat League.
    > www.youtube.com

    Ahahaha, da bin ich im Zuge eines BattleBots/Robotwars Marathons mal drauf gestoßen... wie fürchterlich schlecht das einfach ist, und so offensichtlich komplett fake... Dabei ist die Idee nicht schlecht. Müssen sie nur... naja, tatsächlich funktionierend hinbekommen ^_^

  10. Re: Robot Wars

    Autor: xxsblack 06.10.17 - 17:57

    Ich danke dir. Genau das meinte ich.

    @Elgareth
    Ja das mit dem Fakegedanke kam mir auch schon öfters. :D
    Dennoch lustig anzusehen, wobei das Robot Wars (die kleinen auf Rädern) um Welten besser ist. Das wirkt wenigstens nicht so fake. :)

  11. Re: Robot Wars

    Autor: vanBroesel 06.10.17 - 19:43

    Der Threadersteller meinte "ROBOT COMBAT LEAGUE".
    Da sind die Roboter schon über 2m groß.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Expertin/IT-Experte (w/m/d) im Referat KM 37 Digitalisierung von Fachverfahren und IT-Unterstützung
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Freital bei Dresden
  2. Sachbearbeiter*in (m/w/d) Dokumentenmanagenement
    Paul-Ehrlich-Institut, Langen
  3. Principal Data Engineer (m/f/d)
    über experteer GmbH, München
  4. Fachinformatiker (m/w/d)
    ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH, Hagen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release 01.10.)
  2. Teilnahmeschluss 28.09., 19 Uhr
  3. 17,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de