1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Series 3: Vorsicht beim Import der…

Apple verwendet das als Regionalsperre

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Apple verwendet das als Regionalsperre

    Autor: torrbox 13.09.17 - 17:54

    Und der Nutzer kann sie dafür im Urlaub nicht verwenden (beim Surfen wie im Video!!!!). Ganz toll.

  2. Re: Apple verwendet das als Regionalsperre

    Autor: miauwww 13.09.17 - 21:38

    torrbox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und der Nutzer kann sie dafür im Urlaub nicht verwenden (beim Surfen wie im
    > Video!!!!). Ganz toll.

    Genau das war meine Befürchtung, als ich den Artikel las. Wer sowas kauft, hat nichts gelernt.

  3. Re: Apple verwendet das als Regionalsperre

    Autor: Marcelo86 13.09.17 - 22:25

    Die Uhr kann doch bestimmt auch WLAN. Dann aktiviert man bei seinem Handy tethering, verbindet die Uhr damit und kann sie damit auch im Ausland komplett nutzen.

  4. Re: Apple verwendet das als Regionalsperre

    Autor: dex2000 13.09.17 - 23:21

    Marcelo86 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann aktiviert man bei seinem Handy tethering, verbindet die Uhr damit

    dann kann man sich aber auch gleich 'ne vernünftige "Tethering"-Uhr hernehmen.

  5. Re: Apple verwendet das als Regionalsperre

    Autor: Silent_GSG9 14.09.17 - 08:59

    Das die AW S3 Celluar sich aber weiterhin auch mit dem iPhone ganz normal verbindet und die eSim nur nutzt wenn das iPhone nicht in der Nähe ist euch schon bewusst oder?

  6. Re: Apple verwendet das als Regionalsperre

    Autor: My1 14.09.17 - 09:27

    naja mit ner Regionalsperre ist das nicht ganz zu vergleichen.

    1) ist das technisch bedingt und nicht komplett künstlich, es gab ja auch früher Handys die nicht alle Bänder konnten, und ich weiß ja auch nicht was man alles in diese chibi-hardware reinbekommt.

    2) sind die auswirkungen stärker als bei der typischen regionalsperre wie bspw beim 3DS.

    man kann die nicht mal im urlaub vollständig nutzen während bspw beim 3DS oder den konsolen man nur neue spiele vergessen kann aber für den urlaub reichts.

    Asperger inside(tm)

  7. Re: Apple verwendet das als Regionalsperre

    Autor: nicoledos 14.09.17 - 14:10

    Läuft doch heute alles im SoC. Muss nur in diesem frei geschaltet werden.

    Nur hält dann dafür einer zusätzlich die Hand auf und will mit kassieren. Oder es wird mit der Zulassung in einigen Ländern aufwendiger.

  8. Re: Apple verwendet das als Regionalsperre

    Autor: My1 14.09.17 - 15:13

    Gerade dass mit bspw der Zulassung ist bspw so n mMn legitimer Grund, dass der soc Hersteller extra Geld für Sachen will die eh schon drauf sind finde ich zum kotzen.

    Gabs damals zu den Zeiten wo die regionaltrennung bei Konsolen durch pal und ntsc bedingt war auch Hardware die mit allen klar kam was es da damals gab?

    Asperger inside(tm)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. bib International College, Paderborn
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf
  4. BIPSO GmbH, Singen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 28,75€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Vergleichspreis 45,85€ + Versand)
  2. 44,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 61€ inkl. Versand)
  3. (u. a. Sony KD-55A89 Bravia OLED TV 55 Zoll für 1.299€, Samsung Galaxy A20e 32GB 5,8 Zoll für...
  4. (u. a. Medion-Notebooks, Samsung-SSDs, 4K-Beamer und vieles mehr zu Bestpreisen)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

Radeon RX 6800 (XT) im Test: Die Rückkehr der Radeon-Ritter
Radeon RX 6800 (XT) im Test
Die Rückkehr der Radeon-Ritter

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Radeon RX 6800 (XT) Das Unboxing als Gelegenheit
  2. Radeon RX 6000 AMD sieht sich in Benchmarks vor Nvidia
  3. Big Navi (RDNA2) Radeon RX 6900 XT holt Geforce RTX 3090 ein

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner