Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Set-Top-Box: Amazon.de verschiebt…

Was ist an dieser STB so toll?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist an dieser STB so toll?

    Autor: exxo 06.09.14 - 15:24

    Holt mich bitte ab. das ist doch nix anderes als ein WDTV mit Amazon App. Oder habe ich irgendwas nicht mitbekommen?

  2. Re: Was ist an dieser STB so toll?

    Autor: consulting 06.09.14 - 15:28

    Ja, "nicht mitbekommen" trifft genau zu.

    achte nicht auf die tage deines lebens, sondern auf das leben in deinen tagen.

  3. Re: Was ist an dieser STB so toll?

    Autor: Luu 06.09.14 - 15:50

    Mir wird sie in erster Linie als Netflix und Plex Client dienen. Siehe auch https://plex.tv/amazonfiretv
    Bislang verwende ich dafür eine gerootete Boxee Box mit XBMC+PleXBMC

    Die Fernbedienung ist wie bei der Boxee Box Funk basiert. Einen preiswerteren FullHD Plex Client bekommt man wohl nirgendwo.

    Der ganze Rest, Prime Instant Video, Games, etc. ist zwar nice to have, wäre für mich alleine aber kein Kaufgrund gewesen.

  4. Re: Was ist an dieser STB so toll?

    Autor: Johnny Cache 06.09.14 - 17:02

    Vielen Dank für den Hinweis auf Plex.tv.
    Das hatte ich bisher echt noch nicht auf dem Radar.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  5. Re: Was ist an dieser STB so toll?

    Autor: qupfer 06.09.14 - 18:34

    Luu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mir wird sie in erster Linie als Netflix und Plex Client dienen. Siehe auch
    > plex.tv
    > Bislang verwende ich dafür eine gerootete Boxee Box mit XBMC+PleXBMC

    Kannst du da ein bissl mehr zu erzählen? Habe hier noch eine Boxee rumstehen. Nach meinen letzten stand gab es "nur" BoxeeBox Plus. Aber das ist auch schon einige Monate her.
    Edit: wenig überraschend half google mir auf die Sprünge. Vielleicht sollte ich ihr doch nochmal ne Chance geben ;)

    > Die Fernbedienung ist wie bei der Boxee Box Funk basiert.
    Naja, auf der einen Seite schon richtig. Beides ist "Funk".
    Aber ich denke, man sollte da schon berücksichtigen, das amazon Bluetooth verwendet, die Boxee dagegen nur "einfaches" Funk (http://07q.de/nordic).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.09.14 18:36 durch qupfer.

  6. Re: Was ist an dieser STB so toll?

    Autor: Anonymer Nutzer 06.09.14 - 20:05

    exxo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Holt mich bitte ab. das ist doch nix anderes als ein WDTV mit Amazon App.
    > Oder habe ich irgendwas nicht mitbekommen?

    das häng davon ab ob man das Teil noch rooten kann weil die ältere Firmware noch installiert ist, dann kann man App2SD usw. installieren und den Speicher erweitern, XBMC als Standard Software einstellen, Google Play installieren und nutzen, ein Nexus Tablet simulieren um alle mögichen Spiele zu installieren usw.

  7. Re: Was ist an dieser STB so toll?

    Autor: eXolein 06.09.14 - 22:50

    Der Chromecast stick kann auch fullhd plex und netflix. kostet aber nur 35 euro. da kann das tolle fire tv das es eh erst ab 2015 für neubesteller gibt, einpacken gehen.

  8. Re: Was ist an dieser STB so toll?

    Autor: Coding4Money 06.09.14 - 23:20

    Kann denn Chromecast Netflix oder kann eines deiner Geräte Netflix und Chromecast kann es nur empfangen? Hab mich noch nicht großartig mit beschäftigt, dachte aber immer, dass Chromecast nur ein Empfänger ist und das Teil selbst eigentlich ziemlich wenig kann?!

  9. Re: Was ist an dieser STB so toll?

    Autor: eXolein 06.09.14 - 23:33

    Coding4Money schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann denn Chromecast Netflix oder kann eines deiner Geräte Netflix und
    > Chromecast kann es nur empfangen? Hab mich noch nicht großartig mit
    > beschäftigt, dachte aber immer, dass Chromecast nur ein Empfänger ist und
    > das Teil selbst eigentlich ziemlich wenig kann?!


    Ja das stimmt man benötigt einen Rechner, Smartphone für den Chromecast, aber nur als "Fernbedienung" Ich kann jeden FULL HD Film von meiner Plex-Mediathek mit meinem Handy
    "anstossen" danach holt sich der Chromecast die Daten direkt vom plex Server. nach dem anstoss ist es dem chromecast egal ob das handy bzw. die "Fernbedienung" anbleibt oder nicht, da unabhängig


    Wenn man natürlich kein smartphone hat, rentiert sich Fire Tv allemal, aber ich denke heutzutage, hat jeder ein smartphone selbst wenn es ein 50 euro android schrott handy ist.(das soll heissen das für den chromecast theoretisch nur die Fernbedienung fehlt



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.09.14 23:36 durch eXolein.

  10. Re: Was ist an dieser STB so toll?

    Autor: jo-1 07.09.14 - 06:46

    49,- EUR !!

    Cooles Ding - ich hab ein Apple TV, das super funktioniert. ARD und ZDF Mediathek sind echt prima und zudem Prime Angebote nicht mehr über AirPlay streamen zu müssen ist auch nett.

    Bei 49 EUR denke ich keine Sekunde nach. bei 85 oder 100 EUR schon.

    Hab's gleich bestellt und freu mich auf November

  11. Re: Was ist an dieser STB so toll?

    Autor: eXolein 07.09.14 - 10:07

    jo-1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 49,- EUR !!
    >
    > Cooles Ding - ich hab ein Apple TV, das super funktioniert. ARD und ZDF
    > Mediathek sind echt prima und zudem Prime Angebote nicht mehr über AirPlay
    > streamen zu müssen ist auch nett.
    >
    > Bei 49 EUR denke ich keine Sekunde nach. bei 85 oder 100 EUR schon.
    >
    > Hab's gleich bestellt und freu mich auf November

    nichts 49 euro, für prime kunden ja aber für den normalen Kunden kostet es
    99 Euro.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.09.14 10:08 durch eXolein.

  12. Re: Was ist an dieser STB so toll?

    Autor: Anonymer Nutzer 07.09.14 - 10:19

    eXolein schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jo-1 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > 49,- EUR !!
    > >
    > > Cooles Ding - ich hab ein Apple TV, das super funktioniert. ARD und ZDF
    > > Mediathek sind echt prima und zudem Prime Angebote nicht mehr über
    > AirPlay
    > > streamen zu müssen ist auch nett.
    > >
    > > Bei 49 EUR denke ich keine Sekunde nach. bei 85 oder 100 EUR schon.
    > >
    > > Hab's gleich bestellt und freu mich auf November
    >
    > nichts 49 euro, für prime kunden ja aber für den normalen Kunden kostet es
    > 99 Euro.

    Einfach die 30 Tage test starten und gleich wieder kündigen oder falls schon verraten eine neue emailadresse anlegen, neues Konto einrichten und dort prime testen, evtl gibt's ja mehrere haushaltsmitglieder usw. oder Freunde die einem helfen

  13. Re: Was ist an dieser STB so toll?

    Autor: KruemelMonster 07.09.14 - 11:35

    Wir haben auch gleich zwei Boxen bestellt. Für 50 ¤ bekommt man eben keine andere Box mit 1,7 GHz Quadcore und 2 GB RAM. Hoffentlich lässt sie sich dann noch rooten oder zumindest XMBC aufspielen, das wäre perfekt.

  14. Re: Was ist an dieser STB so toll?

    Autor: MarcusG 07.09.14 - 12:37

    Geht dies nicht bereits?

    http://wiki.xbmc.org/index.php?title=Amazon_Fire_TV

  15. Re: Was ist an dieser STB so toll?

    Autor: seby 07.09.14 - 12:57

    Seit der letzten FW nicht mehr

  16. Re: Was ist an dieser STB so toll?

    Autor: zoeck 07.09.14 - 13:42

    seby schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seit der letzten FW nicht mehr

    Immer dieses Halbwissen... Xbmc geht auch ohne root!
    Hab schon ein US FireTV und da läuft die aktuelle FW inkl XBMC Ohne root!

  17. Re: Was ist an dieser STB so toll?

    Autor: Johnny Cache 07.09.14 - 14:24

    KruemelMonster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wir haben auch gleich zwei Boxen bestellt. Für 50 ¤ bekommt man eben keine
    > andere Box mit 1,7 GHz Quadcore und 2 GB RAM. Hoffentlich lässt sie sich
    > dann noch rooten oder zumindest XMBC aufspielen, das wäre perfekt.

    50¤ ist ungefähr auch das was man in China so bezahlen müßte.
    Einfach mal bei Aliexpress.com vorbeischauen.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  18. Re: Was ist an dieser STB so toll?

    Autor: jo-1 07.09.14 - 14:34

    eXolein schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jo-1 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > 49,- EUR !!
    > >
    > > Cooles Ding - ich hab ein Apple TV, das super funktioniert. ARD und ZDF
    > > Mediathek sind echt prima und zudem Prime Angebote nicht mehr über
    > AirPlay
    > > streamen zu müssen ist auch nett.
    > >
    > > Bei 49 EUR denke ich keine Sekunde nach. bei 85 oder 100 EUR schon.
    > >
    > > Hab's gleich bestellt und freu mich auf November
    >
    > nichts 49 euro, für prime kunden ja aber für den normalen Kunden kostet es
    > 99 Euro.

    Ich bin auch kein Prime-Kunde und zahl trotzdem nur 49 EUR ;-)

    Für 99 EUR würd' ich das Ding auch nicht kaufen!!!

    Meine LAG hat Prime und so komme ich in den Genuss kostenloser Belieferung mit Spielzeug aller Art, Filme umsonst und der 49 EUR Preises für das Fire TV

    Die 49 EUR entsprechen auch grob dem Gegenwert meiner Neugier - denn genau darum handelt es sich für mich. Im kommenden Jahr hole ich mir sowieso den Nachfolger des Oppo 105D mit HDMI 2.0 und HDCP 2.2 um 4 k zu gucken.

    Das FireTV ist eine billige nette Nischenlösung zum ausprobieren. Ich hoffe der Oppo 115 bekommt ein paar Mediendienste mehr spendiert und scaliert gleich auf UHD oder 4k hoch.

    Langfristig möchte ich alle Geräte ausser dem Oppo los werden - das Ding klingt gigantisch gut und ich kann meine vollsymmetrsichen Aktivlautsprecher direkt mit XLR dranhängen.

    Wenn es denn sein muss kann man da auch per HMDI andere Geräte dranhängen.

  19. Re: Was ist an dieser STB so toll?

    Autor: Cohaagen 07.09.14 - 14:45

    Johnny Cache schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 50¤ ist ungefähr auch das was man in China so bezahlen müßte.
    > Einfach mal bei Aliexpress.com vorbeischauen.

    Inklusive Versand, mit 2 Jahren Gewährleistung und unkomplizierter und schneller Garantieabwicklung?

  20. Re: Was ist an dieser STB so toll?

    Autor: Johnny Cache 07.09.14 - 15:38

    Cohaagen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Inklusive Versand, mit 2 Jahren Gewährleistung und unkomplizierter und
    > schneller Garantieabwicklung?

    Gewährleistung und unkomplizierte bzw. schnelle Garantieabwicklung habe ich in letzter Zeit auch schon einige male bei Amazon vermißt.
    Auf der positiven Seite wären die Dinger aus China wohl selbst bei den sonst üblichen 4 Wochen Lieferzeit schneller da als aktuelle Bestellungen bei Amazon.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden
  2. BWI GmbH, Meckenheim
  3. Proximity Technology GmbH, Düsseldorf
  4. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 219,99€
  2. 279€ (Bestpreis!)
  3. 279€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  4. Aktionsprodukt ab 399€ kaufen und Coupon erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
    iPad OS im Test
    Apple entdeckt den USB-Stick

    Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
    2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
    3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

    Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
    Transport Fever 2 angespielt
    Wachstum ist doch nicht alles

    Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
    Von Achim Fehrenbach

    1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
    2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
    3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

    1. Windows 10: Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt
      Windows 10
      Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt

      Der System File Checker in Windows 10 markiert neuerdings Dateien des Windows Defender als fehlerhaft. Der Bug ist auch Microsoft bekannt. Das Problem: Die neue Version des Defenders verändert im Installationsimage verankerte Dateien. Der Hersteller will das mit einem Update von Windows 10 beheben.

    2. Keystone: Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an
      Keystone
      Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an

      Die auf Kickstarter finanzierte Keystone ist eine mechanische Tastatur mit Hall-Effekt-Schaltern. Diese können die Druckstärke registrieren. Eine Software ermöglicht es der Tastatur, das Tippverhalten der Nutzer zu analysieren und Druckpunkte entsprechend anzupassen.

    3. The Witcher: Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen
      The Witcher
      Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen

      Netflix stellt den ersten Trailer seiner Serie The Witcher vor. Henry Cavill als Geralt von Riva kämpft dabei gegen Monster und Menschen und verwendet Hexerzeichen, Pirouettenkampf und Zaubertränke. Einige Szenen erinnern an Passagen aus den Büchern.


    1. 13:00

    2. 12:30

    3. 11:57

    4. 17:52

    5. 15:50

    6. 15:24

    7. 15:01

    8. 14:19